Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Probleme mit ACR update + Application Manager


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

da ich jetzt ganz neu eine Olympus Kamera habe, muss ich mir auf meiner Photoshop CS 5.1 Version ein update für das Camera Raw runterladen, um meine Raw Bilder öffnen und bearbeiten zu können. Ich dachte das ginge ganz einfach und schnell, dem ist leider nicht so. Ich habe mir Version 7.1 runtergeladen, aber immer wenn ich es installieren möchte kommt die Meldung, dass Adobe Application Manager wohl beschädigt sei und ich mir eine Kopie runterladen soll. Da wird auch ein Link für den Download zu Verfügung gestellt. Wenn ich da drauf klicke, komme ich zum download der Creative Cloud, diese möchte ich aber doch gar nicht. Habe über die Adobe Seite mir den Application Manager einzeln runtergeladen, aber es funktioniert trotzdem nicht. Hat jemand einen Rat? Muss ich tatsächlich die Creative Cloud runterladen? Ist das dann eine Testversion?

VG

Meltosch


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank Hans. Ich wollte aber gar nicht die aktuellste Version vom Camera Raw, die Version 7.1 hat das Olympus Raw Format und sollte mit meiner Version eigentlich gehen. Habe nur mit dem Application Manager Probleme und verstehe nicht, warum der download Link zur Creative Cloud führt.

VG

Meltosch


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es kommt natürlich darauf an, welches Kameramodell man hat. Bei den neusten sind auch nur die neusten ACR-Versionen kompatibel. Irgendwann bedeutet Aufrüstung von Photoshop auch Aufrüstung bei der Hardware. Da hilft einem der DNG-Converter zumindest für einige Zeit.

Gruss,

Hans


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hm, irgendwo hatte ich gelesen, dass 7.1 mit CS5 ginge, war dann wohl eine falsche Info.

Mit DNG habe ich noch gar nicht gearbeitet. Alle Raw Bilder einfach nur in DNG umwandeln und dann in PS öffnen? Oder muss ich noch etwas anderes beachten? Die Olympus Software kann doch bestimmt auch in DNG umwandeln, oder? Habe ich noch nicht installiert.

VG

Meltosch


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alle Raw Bilder einfach nur in DNG umwandeln und dann in PS öffnen?

So sollte es sein.

Die Olympus Software kann doch bestimmt auch in DNG umwandeln, oder?

Nein, kann sie nicht. DNG ist ein offenes Format, das Adobe schon vor vielen Jahren entwickelt hat. Ein ursprüngliches Ziel von Adobe war es dabei, dass letztlich die Kamerahersteller dieses Format als Standard an Stelle oder ergänzend zu ihrem jeweils eigenen Rohdatenformats verwenden bzw. unterstützen. Das ist bisher nur bei einigen wenigen Kameras geschehen, und so gehe ich davon aus, dass Adobe dieses selbst gesteckte Ziel nicht erreicht hat ;-)

Du kannst aber alternativ mit dem Olympus Viewer die ORF-Dateien in TIFF-Dateien umwandeln und diese dann mit Photoshop CS 5 bearbeiten.

Viele Grüße

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung