Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Objektiv 45mm 1,8 (blauer Schriftzug)


Empfohlene Beiträge

Hallo Olympianer,

eine kurze Frage an die Experten:

Kennt ihr ein 45er 1,8 mit blauem Schriftzug "Olympus Digital MSC"?

Das Merkwürdige an diesem Objektiv ist die fehlende Seriennummer?

Was ist das für ein Vogel? Nachbau? Fälschung oder was?

Als Herstellungsursprung wird "Made in Vietnam" angegeben.

Danke für eine Antwort.

Gruß

Timeless


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der hintere Ring , da wo dein roter Bajonettpunkt Punkt drauf ist, ist Rund!.

DREHE den mal ein wenig. Dort wo die CE Zeichen usw... sind.

Macht es dann AHHHH. Da ist die Serien Nummer.

Also links neben dem Micro Zeichen.

Grüße

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt hab ich auch mal neugierig geguckt, die Nummer sieht aus wie auf einen Aufkleber geprägt, entfernen dürfte kein Problem sein. Vllt liegt das Teil in der Verpackung , schlecht geklebt?

Übrigens, das wo her das Teil ist würde auch mich interessieren

LG.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Welcher Kauf aus der Bucht.

Am 02.07.2017, meldest du ein 45er in deinem Bestand.

Thema: welche Festbrennweite soll weg.

Nun geht es um ein 45er aus der Bucht.

Mann, Mann, Mann, auf diesem Karussell möchte ich nicht sitzen.

Gruß

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nun ja, bereits seit zumindest 2015 hast Du ja dieses (oder halt ein anderes...) 45er in Besitz.

Aber abgesehen davon...

also die Exif Daten werden nur von der aufnehmenden Kamera sichtbar dargestellt.

Bei dem Objektiv steht lediglich: Olympus M.45mm F1,8 Version 3.0 - sonst nichts.

Vielleicht hast Du den Oly Viewer verwendet, dort erscheint als "Hardware-Information" unter der Bezeichnung der Kamera und des Objektives die Firmware-Version der Kamera, also bei Deiner E-M5 II entsprechend die aktuelle Version 3.0.

Bei Verwendung des kostenfrei erhältlichen Programms PhotoMe wird unter "Equipment" die Objektiv-Seriennummer angezeigt. Die aktuelle Firmware-Version des 45er ist übrigens 1.2 (bzw. 1.201).

Gruß

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das brauchst du auch nicht - ist doch nicht dein Bier, wer wann, was und wo kauft oder verrkauft.

Wieso mantelst du dich eigentlich immer so auf? Es wäre hilfreicher, wenn du die Fragen sachgerecht beantwortest.

Gruß

Timeless

Wieso ? Er hat doch Recht. Gleich nach dem ersten Post bist du doch auch nicht auf meine Frage eingegangen.

"Bin ich billich rangekommen" und hinterher nachdenken. Guter Plan...

Was willst du hören ? Superseltener Prototyp ? Fake-Objektiv ? Alles i.O. ?

Alle Antworten waren vertreten. Meine Meinung: vom Laster gefallen...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hast Du nun die Seriennummer auslesen können?

Du schreibst ja auch, dass lediglich als Ursprungsland "Made in Vietnam" angegeben sei. Dieses steht aber nicht auf dem Objektiv, sondern nur auf der Originalverpackung, die Du anscheinend dann ja vorliegen hast. Und dort sollte die Seriennummer auch vermerkt sein. Ist sie von dort ebenfalls entfernt worden? Und wenn Dir schon die Originalverpackung vorliegt: Gibt es keine Garantiekarte bzw. keinen gefalteten Garantiezettel (mit Seriennummer)?

Die Seriennummer ist letztlich mindestens 4 x vorhanden: Auf dem Objektiv, gespeichert in der Firmware (kann ausgelesen werden), auf dem Originalkarton, auf dem Garantiebeleg und - so sollte es sein - auf der Originalrechnung. Aus der Firmware sollte sie auf jeden Fall auslesbar sein.

Also an Deiner Stelle würde ich mich mit der ggf. per Software ausgelesenen Seriennummer an Olympus wenden und nachfragen, ob das so in Ordnung ist. Sollte es da Probleme geben, dann ginge der Reigen weiter an den Verkäufer, von dem Du das Teil anscheinend vor kurzer Zeit erworben hast (obwohl Du ja schon seit 2015 das 45er - oder halt auch andere 45er - gemäß diverser Forumbeiträgen als in Deinem Besitz befindlich bezeichnet hast).

Gruß

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

1. - Also das mit der SN über die Software MePhoto funktioniert nur an Windows Rechner aber nicht an Mac.

2.- der Oly Updater zeigt keine SN an

3. - das Objektiv kam ohne Verpackung - also auch kein Hinweis auf eine SN möglich. Könnte ja ursprünglich ein Bulk Verkauf gewesen sein.

4. - definitiv "Made in Vietnam" und nicht in China; gibt es vielleicht 2 Fertigungsstandorte?

Ich glaube, dass ich nun meine "Hausaufgaben" gemacht habe - auch wenn ich aus dem Schuilalter schon lange raus bin...

Gruß

Timeless


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung