Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Speicherkarte für 4K E-M1 MarkII


fotonoid

Empfohlene Beiträge

Hallo Markus,

für meine Kameras verwende ich aufgrund guter Erfahrungen ausschließlich SanDisk-Speicherkarten. Für die E-M1 II habe ich mir zwei

SanDisk Extreme PRO 32 GB SDHC-Speicherkarten 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3

zugelegt und bin damit auch sehr zufrieden. Besonders beim Einlesen der Daten eines umfangsreicheren Shootings in den Rechner merkt man den enormen Geschwindigkeitsunterschied zu den 90 MB/Sek-Karten.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 weeks later...

Da lexar aufgekauft wurde, kann ma es derzeit nicht empfehlen.

Es gibt viele zufriedene Nutzer, aber ich persönliche empfinde, dass man mehr über Probleme mit lexar Karten liest, als bei anderen Marken.

Ich nutze seit über 10 Jahren sandisk ohne Probleme. Sowohl Cf als auch Sd .


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung