Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

EM1 Gradationskurve beinflußen


satadag

Empfohlene Beiträge

Seit heute bin ich glücklicher Besitzer einer jung gebliebenen EM1. Beim einrichten der Kamera nach meinen Bedürfnissen und weitesgehend gleich meiner EM5MK2 ist mir aufgefallen das ich die Gradationskurve nur für die dunklen und hellen Bereiche anpassen kann aber nicht für die mitten. Ist das bei der EM1 so oder muss ich da irgendwo ein Haken setzten?

Firmware für den Body ist 4.3


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mich würde mal interessieren, warum du den mittleren Teil der Gradationskurve veriieren möchtest?

Mit deinen Kameraeinstellungen optimierst du doch schon dein Bild. Die Gradationsänderung ist doch nur einer Veränderung der elektronischen Verstärkung im jpg, am ORF ändert das ja nichts.

Ich nutze das (Tiefen und Höhen) nur gelegentlich, wenn ich sofort auf das jpg angewiesen bin. Das Orf ist dann für die ernsthafte Entwicklung noch unbeschadet da.

Sehe ich da was falsch?


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mich würde mal interessieren, warum du den mittleren Teil der Gradationskurve veriieren möchtest?

Mit deinen Kameraeinstellungen optimierst du doch schon dein Bild. Die Gradationsänderung ist doch nur einer Veränderung der elektronischen Verstärkung im jpg, am ORF ändert das ja nichts.

Ich nutze das (Tiefen und Höhen) nur gelegentlich, wenn ich sofort auf das jpg angewiesen bin. Das Orf ist dann für die ernsthafte Entwicklung noch unbeschadet da.

Sehe ich da was falsch?

mit der Gradationskurve bastel ich mir Looks bzw verändere sie nach belieben und übrigens es wirkt sich auf das Orf genauso aus wie auf das Jepg


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Gradationsänderung ist doch nur einer Veränderung der elektronischen Verstärkung im jpg, am ORF ändert das ja nichts.

Hallo Uli,

wie kommst Du zu dieser Aussage?

Viele Grüße

Volker

Ich fotografiere grundsätzlich jpg ( für sofort) + orf und da zeigt sich der Unterschied, jedenfalls an der EM1 / II


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mit der Gradationskurve bastel ich mir Looks bzw verändere sie nach belieben

Ok

und übrigens es wirkt sich auf das Orf genauso aus wie auf das Jepg

Bei mir nicht, bin auch sehr froh darüber, da ich schnell mal solche Sondereinstellungen vergesse zu rückzustellen.

Aber vielleicht gibt es da ja noch eine Einstellung, die auch das orf betriift.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mit der Gradationskurve bastel ich mir Looks bzw verändere sie nach belieben und übrigens es wirkt sich auf das Orf genauso aus wie auf das Jepg

Irrtum!

Was du da siehst sind die eingebetteten JPGs. Den Inhalt des ORF kann Lightroom nicht zeigen. Du wärest verblüfft wie eine RAW-Datei aussieht. RawDigger ist dafür prädestiniert.

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mit der Gradationskurve bastel ich mir Looks bzw verändere sie nach belieben

Ok

und übrigens es wirkt sich auf das Orf genauso aus wie auf das Jepg

Bei mir nicht, bin auch sehr froh darüber, da ich schnell mal solche Sondereinstellungen vergesse zu rückzustellen.

Aber vielleicht gibt es da ja noch eine Einstellung, die auch das orf betriift.

alles gut !

ich dachte eigentlich das die EM1 so ziemlich das gesamte Spektrum an Einstellungen von der EM5MK2 beim letzten FW Update gesponsort bekommen hätte , dem wahr offenbar nicht so.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mit der Gradationskurve bastel ich mir Looks bzw verändere sie nach belieben und übrigens es wirkt sich auf das Orf genauso aus wie auf das Jepg

Irrtum!

Was du da siehst sind die eingebetteten JPGs. Den Inhalt des ORF kann Lightroom nicht zeigen. Du wärest verblüfft wie eine RAW-Datei aussieht. RawDigger ist dafür prädestiniert.

Wolfgang

mir langt es so wie es ist, und wenn die EM1 dieses Funktion nicht hat ist das auch nicht weiter tragisch, sowie die Tatsache das sich dieses nun doch nicht auf Raw auswirkt (trotzdem Danke für die Info). Als Fazit bleibt : Mann kann den Mittelton nicht verändern .... OK dann geh doch zu NETTOoo ;)


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe dir mal ein Bild hochgeladen

obere Zeile ohne Gradationskorrektur, links jpg rechts orf

untere zeile mit Gradationskorrektur

Nochmal - das sind eingebette JPGs:

Eine RAW Datei enthält nur Luminanzinformationen und Angaben welche Farbfilterchen mit welchem Muster über den Pixeln liegen. Nach dem Demosaic(k)ing kommt dann die Farbe durch Anwendung pfiffiger Agorithmen ins Spiel. Dann noch Kurven und Schärfe und Entrauschen und...und...und. Wenn man in der Software Farbe sieht ist es keine rohe Datei.

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mit der Gradationskurve bastel ich mir Looks bzw verändere sie nach belieben und übrigens es wirkt sich auf das Orf genauso aus wie auf das Jepg

Nein, das ist nur das Vorschaubild. Die Gradation hat auf das RAW keinen Einfluss, nur auf das entwickelte jpeg. Gleicher Effekt bei Einstellung "Monoton". RAW's werden in der Vorschau dann in SW angezeigt, sind es aber natürlich nicht.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

mit der Gradationskurve bastel ich mir Looks bzw verändere sie nach belieben und übrigens es wirkt sich auf das Orf genauso aus wie auf das Jepg

Irrtum!

Was du da siehst sind die eingebetteten JPGs. Den Inhalt des ORF kann Lightroom nicht zeigen. Du wärest verblüfft wie eine RAW-Datei aussieht. RawDigger ist dafür prädestiniert.

Wolfgang

Falsch. Die vier Bilder zeigen genau das was passiert. Die JPG ooc mit der geänderten Gradation,die RAW werden von LR interpretiert und in eine Vorschau gemäß den Importeinstellungen gewandelt. LR zeigt nur sehr kurz die im RAW eingebetten Bilder an, nämlich bis LR die eigene Vorschau erstellt hat.

Daher ist klar, dass die ORF NICHT von der Einstellung verändert werden.

Anders eim Olyviewer, der versteht die im RAW eingebetteten Einstellungsanweisungen und wendet sie an.

Alle nicht Olympus Programme verwerfen diese Einstellungen.

Sehr einfach und deutlich mit einem SW Bild nachzuvollziehen, da sieht man meist in LR, wie kurz das eingebette JPG in SW angezeigt wird und dann das Bild in Farbe angezeigt wird.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung