Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Festbrennweite für OMD 10


Empfohlene Beiträge

In der Tat !

Tja, welches Einsatzgebiet ?

Da ich erst wieder anfangen möchte suche ich einen Allrounder. Da mein Tremor definitiv das letzte Wort hat, wird es Mikro aller Wahrscheinlichkeit nicht werden. Also erst mal große Dinge. Oldtimer, Landschaft, Bäume. Ich muss mich erst langsam wieder anrobben.

Schade das ich das KIT Objektiv noch nicht einordnen kann. Ist ein 14-42 mm 3.5-5.6 II R. Das Pancake wollte ich nicht.

Grüße,

Lefty...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schade das ich das KIT Objektiv noch nicht einordnen kann.

Dann ist es sicher sinnvoll, wenn Du Deine ersten Gehversuche genau mit diesem Objektiv unternimmst, damit Du es anschließend einordnen kannst. Soviel sei gesagt: Es liefert eine wirklich gute Abbildungsleistung und kann mit verschiedenen Konvertern (UWW 11mm, Fish, Makro...) "aufgemotzt" werden. Da ist dann rundherum eine Menge geboten - außer Lowlight und Tele jenseits von 100mm KB-Äquivalent...

Zum Einkaufen ist dann immer noch jede Menge Zeit.

HG Sebastian


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das war keine Kritik.

Ich bin nur nicht der größte Zoom Held.

Als ich noch durch die Pampa stampfte, hatte ich eine Tasche mit mindestens 8 Objektiven dabei.

Die Zoom Entwicklung ist vollkommen an mir vorbei gerauscht. Auch als diese besser wurden, nahm ich das zur Kentniss. Aber ich habe mir nie eins gekauft.

Ich liebe einfach Festbrennweiten.

Lefty...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Sigma ist etwas lichtschwach für eine Festbrennweite, das Pana 20 hat einen lahmen AF.

Ich würde dann absichtlich das 1.8/17 empfehlen. Oder das Sigma 1.4/30 wenn es lichtstark sein soll. Aber das Zoom ist ein guter Einstieg.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Mons,

und nach so vielen Beiträgen verrätst du uns, dass du mal eine GX8 hattest!

Dann hast du offenbar ähnlich viele Erfahrungen mit MFT-Festbrennweiten wie wir. Also, wenn dir die Sigmas gefielen, was hält dich ab sie dir wieder zu kaufen? Was an der GX8 gut war, wird auch an der EM10II gut sein.

Für

erst mal große Dinge. Oldtimer, Landschaft, Bäume.

wird das Kitobjektiv, aber auch das 19-er gute Dienste leisten, und auch das 20-er ist dafür nicht zu langsam. Ich persönlich mag in Bezug auf Landschaftsfotos das kleine Pana 14-er.

Sobald du freistellen willst, eignen sich allerdings lichtstärkere Objektive besser.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das verstehe ich jetzt nicht.

Ich fotografiere seit ca. 44 Jahren.

Ich hatte Olympus, Contax, Yashica, Leica, etc. p.p.

Digital stieg ich mit Panas ab der FZ 1 ein. Bei FZ 1000 stieg ich aus.

Was hat das mit meinen Fragen zu tun?

Ich hatte auch ein schönes Leben. Davon ist nicht mehr viel übrig.

Ich bin mittlerweile so krank das ordentliches arbeiten mit Cameras nicht mehr möglich ist. Meine Vergesslichkeit wegen meinem hohen Medikamentenkonsum ist exorbitant. Meine Fragen sind ernst gemeint. Und ich wiederhole sie auch ganz gerne. Einfach weil ich die Antworten relativ schnell wieder vergessen habe. Und nein, es ist nicht Demenz.

Wenn das zu anstrengend ist, mache ich mich auch gerne wieder vom Acker.

Bis denne,

Lefty...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Dieter.

Dann wird es später dieses werden ! ;)

Gute Kritiken hier. Und nicht gleich so teuer wie ein 1,2 oder 1,4er.

Heute soll die kleine Mark II kommen. Freue mich schon. Vor allem auf das "Zoom" ! :)

Ist das erste mal das wir beide dann ein Bett teilen...

Danke Euch vielmals für die Starthilfe.

Werde ich wohl oder übel noch öfters in Anspruch nehmen müßen. Darum, Gnade vor Recht...

Euer,

Lefty...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lefty,

ich habe auch wie Du mit der M10 II und dem 14-42 (aber Pancake) angefangen und ich bin auch OM-1 bzw- OM-2n-"Geschädgiter" ;-) . Das Zoom ist relativ gut

Dann habe ich mir dieses Jahr das 25/1,8 als erste Festbrennweite dazu gekauft, wegen der höheren Lichtstärke. Das Objektiv ist auch noch bezahlbar. Ich bin sehr zufrieden damit. Scharfe Bilder und handlich an der M 10.

Und wenn Du ein wenig wartest, kommt es vielleicht wieder in die Cash-Back-Aktion, die Olympus immer mal wieder startet. Bei meinem hatte ich 50 € zurück bekommen.

Gruß Rolf


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rolf.

Die OM-2n hatte ich auch.

Leider weiß ich nicht mehr warum die mir nicht zusagte. Ich bin dann wieder zackig zurück zur "schnöden" OM-2.

Diese war und ist für mich die schönste Camera ! Obwohl die Contax G-1/2 auch ein wirklich schönes Stück ist. Es gibt eben nur eine wahre Liebe. Und die OM-2 habe ich mir sehr, sehr hart erschuftet damals.

Ich habe sie mir dann vor ca. 10 Jahren noch einmal gekauft. Und zu dem "Olympus Doktor" nach HH geschickt. Der hat aus dem Schätzchen wieder eine Neuwertige Camera gemacht. Und dann wurde sie mir im Urlaub entwendet.

Na gut.

Andere Sachen auch.

Aber der Verlust der Olympus riss eine tiefe Wunde. Hoffentlich hat sie dann auch jemand der sie zu schätzen weiß...

Tschö,

Lefty...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Sigma ist etwas lichtschwach für eine Festbrennweite, das Pana 20 hat einen lahmen AF.

Ich würde dann absichtlich das 1.8/17 empfehlen. Oder das Sigma 1.4/30 wenn es lichtstark sein soll. Aber das Zoom ist ein guter Einstieg.

Sehe ich auch so. Das Sigma 19/2.8 ist an mFT keine Normalbrennweite und ist auch ein bisschen lichtschwach. Das Pana 20/1.7 mag früher toll gewesen sein, ist aber mittlerweile angesichts der vielen guten Alternativen nicht wirklich empfehlenswert. Ich halte das Pana 25/1.4 und das Sigma 30/1.4 für die in puncto P/L besten Normalbrenweiten. Das Pana hat ein wunderschönes Bokeh, wobei sich das Sigma in dieser Hinsicht nicht zu verstecken braucht. Wo aber das letztere punktet, ist der Preis. 330 vs 500 Euro ist kein geringer Unterschied.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 weeks later...
Hi,
also wenn Du Oldtimer, Landschaft und Bäume fotografieren möchtest, würde ich Dir neben einem Zoom das 12mm f2.0 empfehlen. Ist weit genug um alles formatfüllend abzulichten. Es ist einfacher dichter ranzugehen als wegzugehen. Außerdem hat es den manuellen Fokusmechanismus wie das 17er (Fokusring nach hinten ziehen), eine echt gute Abbildungsleistung und ist nicht so klein und fummelig wie das 17er, da Du das Pancake ja scheinbar nicht so magst.
Wenn Du auch Portraits machen willst würde ich ganz klar zum Zoom greifen da man am flexibelsten ist.
Dann würde ich entweder das 12-40er oder wie in meinem Fall das 12-100er nehmen (ist mit eingebautem Stabi auch bedingt Lowlight fähig). Vom Freistellen her eher das 12-40er. Da hast Du eigentlich 3 Festbrennweiten in einem Objektiv von der Abbildungsleistung und ist dadurch auch günstiger als einzeln zu kaufen.
Ich hoffe ich konnte Dir bei Deiner Entscheidung etwas helfen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin Euch.

Ich habe nun doch mal das Olympus 25mm, f/1,8 gekauft.

Ich habe mir lange Gedanken gemacht ob ich die Bestellung über " Guter Kauf " laufen lasse.

Ich bin zu dem Schluss gekommen das Risko mal ein zu gehen. Lieferzeit betrug tatsächlich etwas über 14 Tage. Aber, tip top verpackt, im Originalkarton und aus Hannover gesendet. Ich renne nun mal zum Zoll und frage die mal ob ich nachverzollen muss. Ich habe 213,99 € bezahlt.

Nun liebäugel ich noch mit dem Olympus 45mm, f / 1,8 ! Das käme auf 205,99 €.

Bis denne,

Lefty...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du auch Portraits machen willst würde ich ganz klar zum Zoom greifen da man am flexibelsten ist.

Für Portraits ein Zoom? Das 12-40er? Das 12-100er? Kann man sicher machen. Muss man aber nicht. Für Portraits gibt's klasse FBs, mit sehr guter bis herausragender Lichtstärke zwischen höchst preiswert und seeehr teuer, hervorragendem bis exzellenten Abbildungseigenschaften und einem schönen bis unfassbar grandiosem Bokeh. Da kommt kein Zoom mit - außer vielleicht ein FT 35-100, aber das ist wieder eine andere Geschichte...

Nun liebäugel ich noch mit dem Olympus 45mm, f / 1,8 ! Das käme auf 205,99 €.

Zuschlagen!

HG Sebastian


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab ja das 12-40, und find das Teil absolut toll. Aber für Portraits nehm ich das 45/1.8er, und bei etwas mehr Platz neuerdings mit wachsender Begeisterung das 75/1,8. Gesichter werden damit nach meinem Geschmack einfach schöner dargestellt.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

Moin Euch.

So ich bin ja neu hier.

Ich weiß nicht ob es bei Euch üblich ist ein Thread ab zu schliessen ?

Ich für meinen Teil bin erst mal durch.

Danke für die vielen Anregungen. Auf Grund dieser Empfehlungen hier bin ich Olympus treu geblieben. Auch wenn meine alte Liebe Lumix (Objektive) mir manchmal schwer dazwischen grätschte !

Ich habe nun das 25mm f1,8, sowie das 45mm f1,8 als FBs dazu erworben. Mit dem Kit Objektiv 14 - 42mm, f3,5 - 5,6 denke ich, kann ich zum Beginn gut auskommen. Nun muss ich noch einen Moment erwischen um auch mal ab zu drücken ! ;)

Auch möchte ich nicht verschweigen, dass ich auch das zweite, 45mm Objektiv, bei Guter Kauf erworben habe. Das Objektiv kostete 205.- €. Kam wieder sehr gut verpackt an. Und nun beim zweiten mal auch noch wirklich schnell. In 5 Tagen war es hier ! Versandort war wieder Hannover.

Jetzt wäre noch das 40 - 150mm, f4,0 - 5,6 interessant. Nur um das Ende etwas ab zu schliessen :

https://www.guterkauf.com.de/de_DE/product/olympus-ed-40-150mm-f4-0-5-6-r-lens.html

Bei dem Preis gibt es eigentlich kein zurück mehr...

Also nochmals Danke an alle die mir geholfen haben, tschüß

Lefty...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung