Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Unterschied Phasen-AF zu Kreuzsensoren einer DSLR ?


Vaterfreuden

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich hätte eine technische Frage. Von meiner Canon 7D Mark II kannte ich ja beim Autofokus die Kreuzsensoren. Das war ein eigener Sensor, der an den entsprechenden Stellen vertikal/horizintal reagiert hat.

Beim Kontrast-AF wird auf dem Sensor eben eine möglichst gute Kontrast-Kante gesucht und darauf scharf gestellt. Verstanden.

Wie arbeitet nun genau der Phasen-AF? Sind das in den Bild-Sensor integrierte Sensoren? oder wie muss ich das genau verstehen?

Lieber Gruß

Alexander


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nun habe ich etwas gelesen, aber keine sinnvolle Antwort gefunden.

nochmals zur Frage: sind bei olympus die kreuzsensoren direkt auf dem Bildsensor integriert? Und sind es eben solche kreuzsensoren, die man von DSLRs kennt?

Erst mal eine rein technische Betrachtung...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nun habe ich etwas gelesen, aber keine sinnvolle Antwort gefunden.

nochmals zur Frage: sind bei olympus die kreuzsensoren direkt auf dem Bildsensor integriert? Und sind es eben solche kreuzsensoren, die man von DSLRs kennt?

Erst mal eine rein technische Betrachtung...

Ist das für das für das gemachte Bild wichtig?

Lerne gerne etwas dazu!

https://www.digitalkamera.de/Fototipp/Vor-_und_Nachteile_der_verschiedenen_Autofokus-Systeme/10079.aspx

https://www.fotomagazin.de/technik/foto-wissen-so-funktioniert-der-autofokus

https://de.wikipedia.org/wiki/Olympus_OM-D_E-M1

http://olypedia.de/Sensor_AF

Genieße die frischen Vaterfreuden und Fotografiere, der Nachwuchs wäscht so schnell, das ist nicht wiederholbar.

Grüße

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nun habe ich etwas gelesen, aber keine sinnvolle Antwort gefunden.

nochmals zur Frage: sind bei olympus die kreuzsensoren direkt auf dem Bildsensor integriert? Und sind es eben solche kreuzsensoren, die man von DSLRs kennt?

Erst mal eine rein technische Betrachtung...

Ist das für das für das gemachte Bild wichtig?

Lerne gerne etwas dazu!

https://www.digitalkamera.de/Fototipp/Vor-_und_Nachteile_der_verschiedenen_Autofokus-Systeme/10079.aspx

https://www.fotomagazin.de/technik/foto-wissen-so-funktioniert-der-autofokus

https://de.wikipedia.org/wiki/Olympus_OM-D_E-M1

http://olypedia.de/Sensor_AF

Genieße die frischen Vaterfreuden und Fotografiere, der Nachwuchs wäscht so schnell, das ist nicht wiederholbar.

Grüße

Wolfgang

Für das gemachte Bild nicht wichtig, aber ich möchte den AF technisch verstehen, bzw. ggf. den Unterschied zu DSLR erkennen.

Danke für die Links.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zu dem Thema gibts eigentlich nur schlechte Beschreibungen. Eine der besseren stammt von Samsung, die übrigens schon bei der NX10 PDAF als Kreuzsensor implementiert hatten:

http://bbs.iseetest.net/attachment.aspx?attachmentid=20

Phasen-AF bei Spiegellosen besteht also eigentlich nur aus geschickt verteiltem Sensordreck. Der sorgt als Maske dafür, dass ein Teil einer Pixelreihe nach links, der andere rechts (bzw. oben und unten) schaut. So kann die Kamera stereoskopisch sehen und direkt die Entfernung bestimmen. Der Effekt ist der gleiche wie beim klassischen AF-Modul der SLR, mit zwei Nachteilen:

- es geht wertvolle Sensorfläche verloren und die Auflösung wird reduziert

- die Sensel sind wesentlich kleiner und damit lichtunempfindlicher als die Riesenteile in guten SLRs


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das scheint aber gerade bei der Olympus E-M1 II insgesamt ein wenig anders zu funktionieren.

Lt. dem Buch von Reinhard Wagner werden die entsprechenden Sensorpixel nur während des LiveView für den AF verwendet - bei der Aufnahme dienen sie dagegen der Bilderzeugung. So gehen weder Pixel noch Auflösung bei der Fotoerstellung verloren.

Auch kann ich bei der E-M1 II im Vergleich zur E-5 nicht feststellen, dass der AF lichtunempfindlicher sein soll. Schon die E-M1 (alt) konnte z.B. erkennbar besser mit dem AF des FT 50-200 SWD umgehen, wenn z.B. der EC-20 angeschlossen war (2-fach Telekonverter). Der E-5 fehlte es bei dieser Kombi dagegen oft einfach an Licht, um überhaupt einen brauchbaren AF zur Verfügung stellen zu können - da musste dann manuell scharf gestellt werden.

Viele Grüße

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nun habe ich etwas gelesen, aber keine sinnvolle Antwort gefunden.

nochmals zur Frage: sind bei olympus die kreuzsensoren direkt auf dem Bildsensor integriert? Und sind es eben solche kreuzsensoren, die man von DSLRs kennt?

Erst mal eine rein technische Betrachtung...

Ist das für das für das gemachte Bild wichtig?

Lerne gerne etwas dazu!

Ganz sicher, denn während man sich bei den DSLRs auf "nearest is best" verlassen konnte, muss man bei den Kontrast-AF Systemen mit "farthest is best" klarkommen. Wer das weiß und berücksichtigt, produziert weniger Ausschuss.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das setzt voraus, dass Olympus ein Interesse daran hat, dass die eigenen Produkte optimal genutzt werden. Selbst die gedruckte Bedienungsanleitung bekam ich erst auf Nachfrage von Hamburg zugeschickt. Mir jedenfalls ist es restlos unverständlich, wie in dieser Preisklasse ein Manual nur auf persönliche Nachfrage beigefügt wird bzw. warum der Hersteller kein Interesse zeigt, sein wirklich hervorragendes Produkt auch dem Nutzer / Käufer optimal zu erklären, damit er es bestmöglich nutzen kann - und entsprechend weiterempfiehlt.

Bei Erscheinen der 1.2 habe ich genau dieses Ansinnen an Olympus geschrieben und auch in Foren angefragt. Fakt ist: die beste Beschreibung bislang habe ich bei R.W. gefunden in seinem Buch. Allerdings zeugen die endlosen Debatten um Einstellungstipps bei beweglichen Tieraufnahmen von großer Ratlosigkeit. Und hier meine ich nur das Zusammenwirken der verschiedenen AF-Einstellungen! (Das zu große AF-Feld (S-AF) oder die Unbestimmtheit, welches der Cluster-AF-Felder aktiv ist, sind technische Probleme die gewiss mit dem nächsten update behoben werden)

Mir bleibt es ein Rätsel.....


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nd hier meine ich nur das Zusammenwirken der verschiedenen AF-Einstellungen! (Das zu große AF-Feld (S-AF) oder die Unbestimmtheit, welches der Cluster-AF-Felder aktiv ist, sind technische Probleme die gewiss mit dem nächsten update behoben werden)

Ich habe vor paar Wochen bei meinem Tagesausflug in einem Park bei Ludwigsburg bewusst die alte E-M1 genommen und an der Kamera das 300/4.

Meine Feststellung ist, dass kleinerer AF-Feld nicht der Weisheit letzter Schuss ist. Manche Aufnahmen sind trotzt genauem Hinhalten nicht wirklich scharf.

Wochen davor habe ich in meiner Nähe Vögel fotografiert und das mit der E-M1 Mark II zusammen mit 300/4. Und da waren die Vögel meist hinter den Zweigen oder Ästen und trotzt großem AF Feld und da sind auch die Äste im AF-Bereich.

Und was stelle ich fest: Scharf wurden eher der anvisierte Vogel. Soweit ich mich erinnere beginnt die Auswertung in der Mitte des AF-Rahmens und tastet weiter nach außen. Ist in der Mitte nichts oder zu kontrastschwach, dann kann eher der kontraststärkere am inneren Rand des grünen AF-Feldes erfasst werden.

Manchmal hilft es, nochmals den Auslöser halb zu drücken, wenn man beim Blick durch den Sucher feststellt, dass das anvisierte Motiv nicht scharf ist und durch das weitere Halbdrücken der AF-Prozess noch mal neu gestartet wird.

Das war meine Feststellung beim AF-Verhalten der E-M1 Mark II.

Gruß Pit


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung