Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Farbdarstellung von Neon-Röhren


KS

Empfohlene Beiträge

Hallo,

bei einem Besuch im Zentrum für internationale Lichtkunst in Unna bin ich auf folgendes Phänomen gestoßen für das ich keine Erklärung habe:

Ausgestellt wurden u.a. Installationen mit klassischen alten Neon-Röhren. Beim Versuch eine kompakte Ansammlung leuchtender Röhren zu fotografieren, erschienen die für das Auge weiß leuchtenden Röhren im Sucher - und auch im fertigen Bild - farbig. Auf verschiedenen RAW-Fotos zeigten sich Farben von braun über gelb bis hin zu grün und blau - alle recht intensiv. Mehrere Fotos des gleichen Objekts führten zu jeweils unterschiedlichen Farben.

Eine Installation, bei der Röhren über den Raum verteilt waren und nur einen kleineren Teil des Bildes abdeckten, wurde korrekt weiß wiedergegeben.

Um Missverständnissen vorzubeugen: Ich meine nicht den typischen Farbstich von Fotos, die mit Neon-Beleuchtung gemacht wurden.

Aus Gründen des Urheberrechts (der ausstellenden Künstler) mag ich keine Bilder hochladen.

Vielleicht versteht ihr auch so, was ich meine und habt eine Erklärung.

VG und allen schon einmal schöne Feiertage

Klaus


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du verwechselst wahrscheinlich Leuchstoffröhren mit Neonröhren. Beides sind Gasentladungslampen. Leuchtstoffröhren enthalten wie der Name schon sagt, Leuchtstoff der in fünf unterschiedlichen Farben leuchten kann. Neonröhren enthalten hingegen eine Edelgas (Neon), welches rot leuchtet.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

RRRichtisch! Längere Belichtungszeit hilft. Bei 1/50 s hast du 2 Halbwellen-Leuchtmaxima drinnen, Länger schadet auch nicht.

Übrigens: Leuchstoffröhren sind auch Neonröhren. Neonröhre ist der Überbegriff für welche mit und welche ohne Leuchtstoff. Die Flackerei ist bei beiden gleich. In Räumen mit drehenden Maschinenteilen ist sogar vorgeschrieben, dass sich durch entsprechende Verschaltung das Geflacker der Röhren ausgleicht. Sonst könnte ein mit 100 U/min drehendes Rad als stillstehend erscheinen, Wenn dann wer reingreift ....


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Matthias,

in diesem Fall hat - jedenfalls für meinen Geschmack - das Kunstwerk als Foto durch die irren Lichteffekte gewonnen. Im Original war es wenig ästhetisch und sehr kopflastig von der Aussage her. Als Foto wirkt es richtig gut.

VG Klaus


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

RRRichtisch! Längere Belichtungszeit hilft. Bei 1/50 s hast du 2 Halbwellen-Leuchtmaxima drinnen, Länger schadet auch nicht.

Übrigens: Leuchstoffröhren sind auch Neonröhren. Neonröhre ist der Überbegriff für welche mit und welche ohne Leuchtstoff. Die Flackerei ist bei beiden gleich. In Räumen mit drehenden Maschinenteilen ist sogar vorgeschrieben, dass sich durch entsprechende Verschaltung das Geflacker der Röhren ausgleicht. Sonst könnte ein mit 100 U/min drehendes Rad als stillstehend erscheinen, Wenn dann wer reingreift ....

Also Leuchtstoffröhren sind mit Sicherheit keine Neonröhren.

Grüße Max


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

RRRichtisch! Längere Belichtungszeit hilft. Bei 1/50 s hast du 2 Halbwellen-Leuchtmaxima drinnen, Länger schadet auch nicht.

Übrigens: Leuchstoffröhren sind auch Neonröhren. Neonröhre ist der Überbegriff für welche mit und welche ohne Leuchtstoff. Die Flackerei ist bei beiden gleich. In Räumen mit drehenden Maschinenteilen ist sogar vorgeschrieben, dass sich durch entsprechende Verschaltung das Geflacker der Röhren ausgleicht. Sonst könnte ein mit 100 U/min drehendes Rad als stillstehend erscheinen, Wenn dann wer reingreift ....

Das stimmt leider nicht. Neonröhren und Leuchtstoffröhren sind nicht das gleiche.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung