Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Helges Dauerstrom-Adapter


boehboeh

Empfohlene Beiträge

Ich verwende in meinem HLD zur OMD-1 Helges Dauerstromadapter, da die Kamera auf eine Vogelfutterstelle ausgerichtet ist und per Smartphone jeweils ausgelöst wird. Das ist wunderbar und sehr praktisch.

Dennoch verwundert es mich, wenn ich nach einiger Zeit die Meldung bekomme, dass der Akku in der Kamera leer ist, obwohl doch die Stromversorgung, wird auch so in der Cam angezeigt, über den HLD erfolgt.

Ist das normal, zieht die Kamera auch immer ein wenig Strom aus dem BLN? Danke für weiterführenden Infos.

Gruß Bernd


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bernd,

ich habe noch keine Erfahrungen mit dem parallelen Betrieb von Adapter und Akku. Je nach Netzteil liegt die Spannung am Adapter unter der des Akkus. Kann gut sein, dass die Kamera deswegen auf den internen Akku umschaltet.

Wenn die Meldung kommt sollte die Kamera zumindest auf dem Adapter weiter laufen.

Vielleicht kann ich das einmal ausmessen. Ist aber nicht ganz leicht. Dafür brauche ich eine Möglichkeit beide Quellen parallel zu messen.

Helge ;-)=)


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bernd und Helge,

den Batteriegriff habe ich nicht, aber vieleicht ist da R. Wagner Olympus E-M1 V4.1, S365 passend, Zitat:

Beachten Sie: Der Kameraakku wird trotzdem entladen. Im laufenden Betrieb zieht die Kamera zwar ihren Saft aus dem Zusatzakku, im ausgeschalteten Zustand und beim Start wird aber der interne Akku verwendet. Alle vier Wochen sollten Sie also auch ihren Kameraakku mal aufladen. Ich hatte einige Zeit einen NoName-Akku im Kameraschacht weil ich dachte, da wäre das egal - der wäre eh nie in Betrieb. Irrtum. Wenn Sie schon NoNames verwenden, dann nur im Batteriegriff. In der Kamera selbst nur Originale.

Klären würde ich, ist im Menü K die Batteriepriorität auf Zusatzakku, und ist ein Originaler in der Kamera.

Und die alte Geschichte, Kontakte an Griff und Kamera mit Alkohol gereinigt?

2Groschen mit guten Wünschen, Gerhard


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bernd,

dann fällt mir nur noch ein:

Ist die Anzeige der niedrigen Akkuspannung richtig - weil wegen niedriger Außentemperatur die Akku-Spannung, -Kapazität, tatsächlich so stark gesunken ist?

Wird die Warnung zur niedrigen Spannung am Kameraakku immer angezeigt (vorsichtshalber) obwohl auf Akku des HLD gestellt ist? Das wäre dann ja unabhängig von Helges Adapter zu sehen.

Mehr kann ich nicht beitragen, weil ich zwar Helges prima Dauerstromversorgung nutze, nicht aber einen HLD.

Gruß, Gerhard


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gerhard, also ich arbeite drinnen, für Vogelaufnahmen aus dem Fenster. Kamera auf Wlan, weil Beobachtung und Auslösung via Pad. Die Akkugrenzanzeige kommt nach einer längeren Zeit, die aber viel kürzer ist nach meinem Gefühl als im Normalbetrieb mit HLD, wenn dort der Akku zu Ende war. Wie gesagt, verwunderlich, da doch HLD Dauerstrom hat

Gruss Bernd


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Helge, ich muss mich soweit ergänzen, dass die " Akku leer " Anzeige nicht im Dauerbetrieb mit dem Adapter kommtm sondern, wenn ich HLD und Kamera getrennt habe.

Gruss Bernd und guten Rutsch

PS Ist der 2. Adapter schon unterwegs? Zahlung war ja vor Weihnachten raus.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bernd,

dann kann es wohl so sein, wie Gerhard schreibt. Der Akku wird im "Hintergrund" ausgesaugt und wenn der Griff ab ist meldet sie dass der interne Akku leer ist.

Was ich festgestellt habe ist, dass der Griff auch den internen Akku braucht, sonst funktionieren einige der Bedienelemente nicht. Die Kamera schaltet den Griff auch ab, wenn sie in Schlafstellung geht. Da werden vor allem die Versorgungskontakte abgeschaltet damit der Akku im Griff nicht versehentlich kurzgeschlossen werden kann. Die Kontakte liegen ja offen auf der Oberseite.

Erst wenn die Kamera ein paar Signale anlegt wird der Griff aktiv. Bis dahin läuft die Kamera (und wohl zu einem gewissen Teil der Griff) auf dem internen Akku.

Der 2. Adapter ist schon zu dir unterwegs. Die Post braucht normalerweise 8-10 Werktage. Was das um die Weihnachtszeit bedeutet will ich mir garnicht vorstellen :-(

Auch dir liebe Grüße und einen guten Rutsch,

Helge ;-)=)


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Also, die Handgriffe, die ich zerlegt habe hatten alle eine Schaltung, die ziemlich nahtlos zwischen den beiden Akkus wechselt. Je nachdem wer gerade mehr liefert wird benützt. Könnte mir vorstellen, dass z.B. das Netzteil beim Auslösen leicht in die Knie geht und der interne Akku die Lastspitzen abfedert. Das könnte den Effekt der schnelleren Entleerung erklären. Manche Schaltnetzteile knicken kurz weg wenn eine Lastspitze kommt. Je nach Nennleistung und Regelcharakteristik kann das von Irritation der Kamera bis hin zu "merkt keiner" liegen. Müsste man im Detail messtechnisch klären.

Hatte einen Fall bei der Versorgung mit einem Step-up Regler aus einer Powerbank. Die Kamera lief wunderbar bis zum Auslösen. Das hat am Regler so viel Last verursacht, dass er kurz einbrach und die Kamera nicht mal in der Lage war das Bild aufzunehmen (kurz Akku leer Anzeige, Bild wurde nicht gespeichert). Ein 1000 µF Elko im kameraseitigen Stromkreis hat das erfolgreich abgefedert. Seither kann man damit problemlos fotografieren.

Helge ;-)=)


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung