Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Schon wieder abfallender "Daumengriff" Pen F


olymar

Empfohlene Beiträge

Liebe Mitforenten,

jetzt habe ich meine geliebte Pen F gerade ein Jahr, jetzt fällt zum 2. Mal die Gummigriffmulde für den Daumen ab!!! Beim ersten Mal, dank DHL, war meine Pen mehrere Wochen unterwegs, anfangs nicht auffindbar, ich habe ehrlich gesagt nicht schon wieder Lust auf "Service"-Abenteuerreisen, bei völlig funktions-unrelevanten Problemen. Abgesehen davon, daß ich etwas angefressen bin, daß Oly nichts besseres (z.b. klemmung etc...) eingefallen ist, als eine wenig haltbare Klebebefestigung bei einer über 1000€-Kamera, hat jemand ein ähnliches Problem? Wie geht Ihr damit um? Do it yourself? 2-Seitenklebeband?

Ich wäre für Tipps dankbar, m.f.G. Martin


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Martin,

ich hatte das Problem bei meiner EM 10 (Nr. 1). Habe ein bisschen mit Pattex und Sekundenkleber probiert, taugt aber alles für diesen Zweck nix, ich hatte den Griff schnell wieder runter. Und dann Kleberreste wieder mühsam entfernt und Uhu 2-Komponenten-Kleber probiert. Seitdem sitzt der Griff wie angeschweißt! Das ist jetzt über ein Jahr her; ich galube nicht, dass der nochmal abfällt. Vielleicht hilft dir der Tip ja.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Doppelseitiges Klebeband "Tesafix 4970" hält bei mir bombenfest. ;-)

Super oder zweikomponenten Kleber würde ich an dieser Stelle nicht verwenden wollen da sich unter der Daumenauflage eine Gehäuseschraube verbirgt.

LG, Herb


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe keinen "Hurm", bin also klassisch "hurmlos"... :-) LG Martin

P.s.: ich habe dagegen sehr viel Humor, liebe es nur nicht, wenn man nichts zur Sache zu sagen hat aber immer irgendwelche gescheiten oder "humorvollen" Kommentare abgeben muß...

P.s.2.: Ich bin jetzt draußen (auch aus dem Thema...), fotografieren und nette Vorschläge umsetzen...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Versuch es mit einem Lederstück und Zweiseitenklebeband, hält bei mir bis jetzt gut, sieht gut aus und ist funktionell! Abgesehen davon ist der geklebte "Gummiknubbel" konstruktiv sicher nicht der Hit und etwas ärgerlich bei einer Kamera in der Preisklasse..., aber Ärgern lohnt nicht!

Gute Nacht, Martin


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gleiches Problem, gleiches Ärgernis, und zudem das Dauemnstück verloren. jetzt könnte ich ja auch ein Leder zuschneiden, mit das Spezial-Tesaband besorgen... oder aber eben die Kamera zum Service geben und gleich einen Komplett-Check machen lassen. Vermutlich wird es darauf hinaus laufen, denn das Gefummel wird vermutlich auch nicht viel billiger.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Könnte man nicht die Gummigriffmulde z.B. mit Sekundenkleber dauerhaft am Daumen ankleben, dann wäre wenigstens beim Fotografieren mit der PEN F Alles am richtigen Platz

Hm. Hast Du bedacht, ob die Griffmulde am Daumen evtl. stört, wenn Martin zu seiner EPL7 greift?

However. Klebeprobleme ziehen sich sich durch diverse Pen-Generationen und scheint noch vakant.

LG Thomas


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hast Du bedacht, ob die Griffmulde am Daumen evtl. stört, wenn Martin zu seiner EPL7 greift?

Klebeprobleme ziehen sich sich durch diverse Pen-Generationen

;) Dann sollte Martin auch an seiner EPL7 die Griffmulde entfernen. Wäre doch optimal: Eine Griffmulde am Daumen angeklebt für beide Kameras. Ich mache mal ein Smiley, damit ich nicht wieder missverstanden werde ;)

Ich hatte eine Demo-PEN F nur zwei- oder dreimal in der Hand (sie hat mir sehr gefallen) und ich kenne daher die genauen Details an der Befestigung der Gummigriffmulde nicht. Aber die F wird doch u.a. damit beworben, dass keine Schrauben von aussen sichtbar sind. Offenbar, wie ich weiter oben gelesen habe, ist unter der Griffmulde eine Gehäuse-Schraube verborgen. Wenn nun die Belederung ganz dicht an diese Schraube ginge, wäre Belederung praktisch fast die gesamte Auflagefläche der Gummigriffmulde. Mir ist dann unverständlich, wie ein Hersteller-Konstrukteur auf die Idee kommen kann, konstruktiv-konzeptuell eine Griffmulde, die ja nach links und rechts, nach oben und unten vom Daumen gedrückt werden kann, nur mit einer Klebung auf einer sowieso aufgeklebten Belederung zu befestigen.

Herzlicher Gruß, Hermann


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
Ist na klar ärgerlich, aber "kleben" ist heute gängige Praxis in vielen Bereichen.
Bei wirklich teuren Sportwagen ist kleben Stand der Technik und haltbarer und belastbarer als Verschraubungen.
Ich denke eher das der Kleber oder die Vorbehandlung (staub- und fettfrei) das Problem ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Könnte man nicht die Gummigriffmulde z.B. mit Sekundenkleber dauerhaft am Daumen ankleben, dann wäre wenigstens beim Fotografieren mit der PEN F Alles am richtigen Platz?

So habe ich es bei allen meinen Olympus gemacht, und mittlerweile die Hände voll mit Belederungen, Knöpchen und Kläppchen.

Egal welche Olympus ich habe oder hatte, irgendwas fällt da immer nach einer Weile ab oder raus. Und ich habe nicht mal die OM-D M1 MK I.

Das wird vor allem dann blöd, wenn die Garantie rum ist und der Zeitwert niedrig. So kann man auch den Verkauf ankurbeln ;-)


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 6 months later...

Gestern habe ich das Daumenpad meiner PEN-F verloren, es ist komplett weg.

Jetzt klebt die PEN-F schön am Daumen :-D

Habe mal den Support angeschrieben, ob sie mir dieses Teil schicken können, denn drankleben trau ich mir noch selbst zu ;-)

Mal sehen wie das verläuft, deswegen möchte ich die Kamera nicht einschicken...

Es grüßt Torsten


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ernüchternd: Bitte beachten Sie, dass wir keine Bauteile der Kamera versenden können.

Wir bedauern sehr, dass sich bei Ihrer Kamera die Belederung gelöst hat. Gern würden wir Ihre Kamera auf den von Ihnen genannten Defekt hin überprüfen.

Wenn das Gerät noch unter Garantie steht, können Sie es bei Ihrem Händler abgeben. Er übernimmt dann die Einsendung an die Olympus eigene Werkstatt.

Na gut, dan packe ich die Diva mal ein ;-)

Viele Grüße Torsten


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab gerade mal meine geguckt, die Belederung sieht bei mir auch nicht mehr recht vertrauenswürdig aus.

Z.Z. brauche ich sie, aber nachdem sie noch mehr Mängel hat, technisch und optisch, wird sie auch mal im Herbst den Oly Service besuchen. Hoffentlich hält sie so lange durch, wenn nicht, habsch ja noch was von Canon. Komisch, immer wieder hab ich mit den Olys Probleme mit geklebten Teilen und Befestigungen die ich sonst noch nie an einer Kamera hatte, Scheißspiel. :-(

LG


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zu Spät, jetzt ist sie schon in den Zug gestiegen, die Diva und unternimmt eine Reise nach Hamburg ;-)

Gruß Torsten

Dann haste 11,91 € plus Versand gespart, soviel kostet das kostbare Stückerl Kunstleder und die Tapes zum anbringen. Außerdem z.Z. nicht verfügbar.

LG


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung