Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

ACDSee Ultimate 2018


Empfohlene Beiträge

Hallo Rüdiger, da unklar ist inwieweit du deine Fotos manipulieren möchtest ist es schwer dir einen Rat zu geben. Ich nutze die Pro Version 10 und die ist für die "normalen" JPG-Manipulationen (zuschneiden, drehen, Licht- und Farbanpassungen usw. ) sicherlich ausreichend. Das Teil kam im Bündel mit dem Photo Editor und der beherrscht auch Ebenen und Fkt ähnlich Photoshop. Das RAW Modul finde ich nicht so prickeln. In meinem Umfeld arbeiten einige mit Photoshop Elements und sind damit sehr zufrienden. Schau es dir an.

Gruß Peter


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, danke für die Antworten.

Mir geht es hauptsächlich um das beschneiden von Bildern, sowie um kleine Korrekturen. Die meisten Bilder wandle ich in SW um. Mehr an Manipulation benötige ich im Normalfall nicht. Habe schon verschiedenste Freeware ausprobiert, aber hier gefällt mir der Arbeitsablauf nicht. Von der Bedienung her finde ich ACDSee schon sehr gut. Was ist den an dem RAW Modul nicht so gut? Kannst du mir das etwas genauer schildern?

LG Rüdiger


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was ist den an dem RAW Modul nicht so gut?

Es soll laut Vergleich in diversen Foren nicht die Qualität von CameraRaw und Konsorten haben und vor allem, ich habe mich nun endlich an den Workflow von CameraRaw gewöhnt und habe keine Lust das Ganze umzustellen - mit einem Raw-Modul kann man (mit wenig Ahnung) mehr kaputt wie ganz machen. ;-)

Wenn dich das nicht stört, dann ist AcdSee ein klasse Werkzeug und die Funktionen wie Dunst und Bildstörungen entfernen sowie Lichtqualizer hat es obendrein. SW Umwandlungen gehen natürlich auch aber da sind die Möglichkeiten in Photoshop und besonders der Nik Collection deutlich besser. Gruß Peter


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rüdiger,

Ich verwende auch ACDSee ...ca seit der 0,7ß Version oder so. Die 2018 werd ich wohl auslassen... Ansonsten habe ich jede gehabt.

Es gibt/gab da immer wieder so Angebote, wo es ziemlich viel Rabatt gibt. Und es gibt die Family Edition - da sind alle Pakete 3x installierbar ...mehr braucht man glaub ich nicht :-)

Meist mache ich schnell Kontrastanpassungen und vor allem Zuschneiden ..... und das Finalisieren meiner Bilder (bei Astrofotografie).

Der BatchModus ist auch brauchbar, die RAW Entwicklung soweit ich es brauche auch. Ist halt meine Standard Bildbearbeitungssoftware. Mit Masken etc habe ich mich nie gespielt.

Siegfried


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für deine Antwort.

Habe es mir gerade gekauft. Der gesamte Workflow der Software hat mir bisher am besten zugesagt.

Werde mal ausgiebig weiter mit der Software spielen.

Mann liest leider sehr wenig über die Software, auch bei den Tests / Vergleichen findet man so gut wie alles aber eigentlich ACDSee nicht. Das war so der Punkt der mich etwas zweifeln lies.

Grüße Rüdiger


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung