Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Bastler sucht def. Gerät, das an den Assessory Port einer OMD oder Pen gehört...


DiHaOw

Empfohlene Beiträge

Hallo Forum,

ich würde gerne ein 'Arduino-kontrolliertes' GPS-Modul daran anstecken. Dieses Modul soll von der µFT-Kamera strommäßig versorgt werden, und bei jeder Auslösung der Cam einen standardisierten Datensatz mit den GPS-Koordinaten, etc, in die EXIF's des entsprechenden Bildes schreiben.

Die Weiterbearbeitung der Daten ist noch offen.

Vielleicht könnte Oly durch solch ein Projekt dazu bewegt werden, den AP weiter zu verbauen.

Den genauen Ort der Aufnahme zu kennen wäre ja prima, vor Allem nach Jahren.

Sollte ich so ein Teil zum Laufen bekommen, bekommt der Geber des defekten Teils einen funktionierenden GPS-Adapter für seinen Cam. Nebenkosten, wie Porto, etc. immer,

Dank Euch - VG Dieter


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Forenten,

ich bin überwältigt über die Unterstützung, die ich hier im Forum erlebe.

Drei Teilnehmer hier unterstützen mich bis jetzt. Rainer, Klaus und Andreas haben, bzw. werden mir für mein kleines Projekt notwendige Teile senden.

Bin gerade am ermitteln der Pinbelegung des AP (immerhin 22 Ports) und des Blitzkontakts.

Einen Aufsteckblitz werde ich vorsichtig zerlegen, und eine kleine Platine mit Ansteckports darauf platzieren. Darauf muß dann ein GPS-Platinchen mit möglichst kleiner Antenne und ein Arduino Mini gesteckt werden.

Richtig spannend wird's dann, je nach Oly-Firmware-Einstellung die Pinzustände zu ermitteln...

Drückt mir die Daumen, daß ich dabei meine Pen nicht schrotte.

Nochmals Dank - Dieter


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klingt nach einem spannenden Projekt...auch wenn mein Intresse am Geotaggen von Fotos gegen Null geht. Da ich aber auch ein Bastler bin, der gerne mal was aufschraubt und umbaut, trotzdem interessant!

Hoffe du berichtest weiter wie sich dein Projekt entwickelt und ob das Ergebnis so funktioniert, wie du dir das vorgestellt hast.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön Zuspruch zu erhalten.

Ja, wenn die Bilder out-of-the-cam bereits Geodaten enthalten wäre toll.

Werde dieses Projekt sauber dokumentieren, und Ergebnisse veröffentlichen.

Für Hilfe jeder Art wäre ich auch dankbar. Vielleicht macht ja auch jemand mit?

Und wenn Oly auch Interesse daran finden könnte. Z. B. ein Knopf im Viewer, und Google maps öffnet sich...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

Hallo Forum,

dank 3er liebenswerter Forenten habe ich für mein Projekt benötigte Hardware geschenkt bekommen.

Endgültiges Ziel des Projekts soll sein, daß bei Anschluß des Moduls an den AP die Geodaten in die Exifs der *.jpegs und *.raws schon in der Cam geschrieben werden.

In der 1. Stufe sollen die Daten bei jeder Auslösung lediglich geloggt werden.

Bin intensiv dabei Infos zu den Pins, etc. zu suchen. Gestaltet sich schwieriger als ich ursprünglich dachte.

Hab erst die Funktion von 12 der 33 AP-Pins grundsätzlich raus (vcc, gnd, digital in/out).

An Olypmus werde ich mich wenden, wenn ich wenigstens eine Kleinigkeit vorweisen kann.

Falls Interesse besteht werde ich über meinen Projektfortschritt berichten.

Alles Gute - Dieter


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

Hi Forum,

nach endlos erscheinender Datensuche bin ich nun so weit einen Prototypen für mein Projekt in Angriff zu nehmen.

Als Basis für dieses Projekt wird ein LM-LF1 Aufsteckblitz sorgfältig zerlegt, und eine 5x7cm Lochrasterplatine als Träger für 3 Module benutzt.

Module werden ein Arduino Nano V3, ein GPS-Modul mit aktiver Keramikantenne und ein Datenlogger mit SD-Karte sein.

Zunächst erfolgt die Spannungsversorgung über den Arduino über eine Powerbank sein.

Funktionsweise in erster Instanz:

Arduino startet das GPS-Modul und wartet auf das Signal: 'Empfange Daten'...

Arduino gibt das 'Ready-Signal' an die Pen weiter und wartet auf 'Auslöser betätigt' von der Cam.

Was sendet die Cam sonst noch? Dateiname, *.jpg, *.orf, Exifdaten, das Bild selbst, etc. ...

Hier wird es spannend.

Danach werden die NMEA-Daten ausgewertet, zusätzliche Daten aufbereitet und dem Datenlogger übergeben.

Das ist der grobe Ablauf, wichtig ist, was sendet die Cam, was erwartet sie.

Ist nicht trivial, zig Ports abzufragen, evtl. brauche ich noch ne 2. serielle Schnittstelle.

Na ja, versuche es einmal. - Dieter


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein schönes Bastelprojekt, und ich möchte Dich nicht zu sehr frustrieren. Mache Dir nur nicht zu viele Hoffnungen, dass ein solches Projekt (selbst wenn es erfolgreich ist) das Schicksal des AP ändern wird.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein schönes Bastelprojekt, und ich möchte Dich nicht zu sehr frustrieren. Mache Dir nur nicht zu viele Hoffnungen, dass ein solches Projekt (selbst wenn es erfolgreich ist) das Schicksal des AP ändern wird.

sehe ich leider nach einem längeren Gespräch zum Thema: "Ich will bitte bitte meine Makrofühlerchen und meinen EVF-2 als Winkelsucher weiter nutzen können" ebenso pessimistisch. Angeblich ist der Accessory Port eine lästigee nicht wirklich dicht zu bekommende Fehlerquelle gewesen und die Accessoires haben sich nicht gut verkauft, daher wurde er ersatzlos gestrichen.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Angeblich ist der Accessory Port eine lästigee nicht wirklich dicht zu bekommende Fehlerquelle gewesen und die Accessoires haben sich nicht gut verkauft, daher wurde er ersatzlos gestrichen.

Ja leider!

Aber ne Pen, wie die E-PL9 ohne AP ist derart reizlos...

Ob sich Olympus da nicht vergallopiert!

Grüße - Dieter


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 weeks later...

Ganz kurzer Zwischenbericht:

Mittlerweile läuft ein GPS-Empfänger, der im Sekundentakt massig NMEA-Datensätze ausgibt. Bin nun dabei, daß nur beim Auslösen der Kamera diese Daten konvertiert und gespeichert werden.

Klingt trivial, aber der Arduino ist gar nicht leicht zu programmieren. Werde wohl mit Interrupts arbeiten müssen.

Wenn ich das habe, ist wohl 1/3 der Aufgabe erledigt...

Halte Euch auf dem Laufenden. - Dieter


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung