Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Vaterfreuden

National Geographic und Olympus suchen gemeinsam den "Instagram den Fotograf des Jahres 2018" 

Empfohlene Beiträge

National Geographic und Olympus suchen gemeinsam den "Instagram den Fotograf des Jahres 2018"

--> eine coole Kooperation:

https://aktion.guj-direct.de/ng-fotowettbewerb-2018

Details

WIR SUCHEN AUF INSTAGRAM DEN FOTOGRAF DES JAHRES 2018!

Das Motto ist „Natur und Wildnis“. Mach mit und poste ein Bild mit dem Hashtag #fotografdesjahres2018.

Ein Wanderer vor einer gigantischen Felskulisse, ein Kanufahrer auf einem Fjord, Wiesen und Seen, Berge und Wälder, Gletscher und Vulkane: Wer die Natur liebt und Landschaften, Szenen und Beobachtungen gern im Bild festhält, sollte beim NATIONAL GEOGRPAHIC-Wettbewerb „Fotograf des Jahres 2018“ auf Instagram mitmachen.

Bilder verändern unsere Sicht auf die Welt. Seit 2013 ruft NATIONAL GEOGRPAHIC jedes Jahr einen großen Wettbewerb aus, um die Fotografie zu feiern. In Kooperation mit Olympus suchen wir in diesem Jahr die besten Motive zum Thema „Natur und Wildnis“.

Wer mitmachen will, postet ab sofort ein Foto zum Thema mit dem Hashtag #fotografdesjahres2018 auf Instagram (Teilnahmebedingungen). Bitte tagged auch @natgeodeutschland und @olympuskameras. Das Bild muss unbearbeitet sein, nur geringfügiges Abwedeln und Nachbelichten sowie leichte Farbkorrekturen und Beschneiden sind erlaubt. Wir behalten uns vor, das RAW der Aufnahme anzufordern und die Datei auf Manipulation oder Retuschen hin zu überprüfen. Der Wettbewerb läuft bis zum 13. Juli 2018.

Das ist unsere Jury:

Florian Gless (Chefredakteur von NATIONAL GEOGRAPHIC Magazin Deutschland)

Kathrin Müller (Bildredakteurin von NATIONAL GEOGRAPHIC Magazin Deutschland)

Olaf Kreuter (Marketingleiter bei Olympus Deutschland)

Lutz Fischmann (Geschäftsführer des Fotografenverbandes Freelens e.V.)

Hauptgewinn ist ein exklusiver Workshop mit der NATIONAL GEOGRAPHIC-Fotografin Ulla Lohmann, dazu eine Olympus-Ausrüstung im Wert von 2599 Euro. Als zweiten und dritten Preis gibt es ebenfalls Ausrüstungen von Olympus (Wert: 1799 Euro, bzw. 799 Euro).

1. Preis OM-D E-M1 Mark II mit Objektiv

2. Preis OM-D E-M5 Mark II mit Objektiv

3. Preis OM-D E-M10 Mark III mit Objektiv

Die fünf besten Bilder des Wettbewerbs werden in der Oktober-Ausgabe von NATIONAL GEOGRAPHIC sowie in der Dezember-Ausgabe von NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER abgedruckt.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Instagram nervt!

warum denn? Du musst doch nicht und wenn Du bei dem Wettbewerb teilnehmen willst, dann melde Dich halt mit einer Wegwerf-Emailadresse an, lade nur das Wettbewerbsbild hoch und deaktiviere alle Benachrichtigungen.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist eine sehr qualifizierte und total fundierte Aussage!

Dafür kriegt er ein Sternchen (von wem auch immer) ;-)

ich selbst bin auch nicht so ein Freund der sozialen Medien. Man weiß auch nicht was diese Medien mit den (möglicherweise) Gewinner-Bilder machen. Aber das ist auch in der Einverständniserklärung mit Sicherheit zu lesen, was mit den Bildern geschieht. Man muss auch selbst wissen, wenn man die Bilder dort zum Wettbewerb schickt.

Aber das alles gleich zu verteufeln ist mir auch zu einfach und ebenso zu billig (und über Amateurknipser zu lästern). Wenn man nicht teilnehmen möchte, ist das ok. Ebenso ok, wenn man daran teilnimmt und bei einem möglichen Gewinn darüber freut, auch gut :-)

Gruß Pit


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Das ist eine sehr qualifizierte und total fundierte Aussage!

,

Das ist einfach meine absolut subjektive Meinung, die werde ich doch wohl noch äußern dürfen. Ist mir irgendwie unverständlich, dass es zu meiner Meinungsäußerung hier soviele statements gibt.

Hauptgrund ist der, weil ich ungern mit dem Smartphone im Web unterwegs bin. Und Instagram vom PC aus umständlich zu bedienen ist.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Sorry, eine so allgemeine und Pauschale Aussage "Instagram nervt" bringt hier keinen weiter und hätte man entweder weiter ausführen können, wie du soeben getan hast, oder es eben lassen.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ich finde es ist schon wert so etwas genauer zu lesen. Vor allem die Teilnahmebedingungen.

Die Fotos werden in National Geographic abgedruckt sowie in der National Geographic Traveler.

Ich persönlich würde mich sehr darüber freuen!


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung