Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
esregnet

Daumenrad E-M1 und Fokussierung M.Zuiko 12-40

Empfohlene Beiträge

Hallo liebes Forum,

ich habe einen Kamerabody (E-M1) und eines meiner Objektive (12-40) an Via da Vinci gesendet zur Erstellung eines Kostenvoranschlages, da die Firma in der Vergangenheit nötige Reparaturen stets einwandfrei ausgeführt hat.

Da diesmal die Kosten lt. Kostenvoranschlag nicht eben gering sind, wollte ich fragen, ob Ihr bei vergleichbaren Problemen günstigere Lösungen der Fehlerbeseitigung gefunden habt.

Bei der E-M1 tritt das bekannte Problem mit dem hinteren Daumenrad auf, d.h. es regiert nur noch sporadisch und nur bei ca. jeder 5. oder 6. Rastung. Lt. KVA soll nun das gesamte Top-Cover ersetzt werden für netto 175 EUR (immerhin inkl. Reinigung Sensor und Suchersystem).

Beim 12-40 fiel mir zuletzt auf, dass bei Brennweiten <18 mm keine Fokussierung bis Unendlich mehr möglich ist. Das heißt, ein weit entferntes Objekt, Baum etc., kann nicht scharf gestellt werden und wird entsprechend unscharf abgebildet. Bei Brennweiten ab ca. 18 mm aufwärts hingegen wird Unendlich erreicht, auch etwas darüber hinaus. Das Problem betriff sowohl die manuelle Fokussierung als auch die Fokussierung mit AF. Vieleicht zum Verständnis: der Fokussierring lässt sich schon auf Unendlich drehen, doch tatsächlich ist ein weit entferntes Objekt dann immer noch nicht scharf gestellt. Die Reparaturfirma möchte nun Autofokus und Brennweitenverstellung erneuern. Die Teile müssen erst bestellt werden (vmtl. aus Japan) und haben 4-6 Wochen Lieferzeit. Das ist schon sehr knapp, zumal dann ja auch noch die eigentliche Reparatur erfolgen muss. Ich wollte eigentlich im Mai in Urlaub fahren und bräcuhte das Objektiv da... Aber mal davon abgesehen - hat jemand ein ähnliches Problem gehabt und lag der Preis der Behebung auch bei 200 EUR netto?

Vielen Dank für Eure Antworten!


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, warum schickst du das Objektiv nicht nach Hamburg? Dann wird es nach Tschechien oder Portugal geschickt und dort repariert. Oft kaum eine Woche ist es zurück.

Olympus-Reparatur-Abwicklung:

https://www.olympus.de/site/de/c/cameras_support/repair_service/repair_handling/index.html

Man kann auch dort anrufen und die Reparatur-Abwicklung besprechen.

Gruß Pit


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pit,

danke für Deinen Beitrag. Ja das hatte ich auch erwogen, mich dann aber wieder für den Weg zu Via da Vinci entschieden. Sie hatten Reparaturen in der Vergangenheit immer ordentlich ausgeführt. Ich dachte, Via da Vinci ist (oder war?) mal die offiziell autorisierte Stelle für Olympus-Reparaturen.

Nun überlege ich tatsächlich angesichts der veranschlagten Kosten und der langen Lieferzeit, die Kosten für den KVA zu tragen und mir die Sachen unrepariert zurück senden zu lassen und es mal über Olympus direkt zu versuchen.

Es wäre schön, wenn mir jemand mit verleichbaren Reparaturen seine Erfahrungen schildern kann (z.B Erfordernis Tausch gesamtes Top-Cover, Preise, Ausfallzeit bei einem Problem wie mit meinem Objektiv.)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim „Daumenradholperproblem“ wird das komplette Oberteil getauscht. Was darin an Knöpkes, Hebeln und Schaltern verbaut ist, gibt es nicht einzeln als Ersatzteil.

Gruß

Wolfgang


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Wolfgang. Auf eine erste Problembeschreibung hin hatte man mir geschrieben: "Die von Ihnen angefragte Reparatur Ihrer E-M1 kostet ca. 130,00 € inkl. Mwst. zzgl. 8,33 Euro Rückversand, sofern das Einstellrad repariert werden kann. Im Preis enthalten ist ebenso eine Reinigung und die Aktualisierung der Firmware. Zu Prüfen sei, ob eventuell das Topcover getauscht werden muss." Deshalb hatte ich zunächst noch Hoffnung, dass es auch ohne den Covertausch und damit etwas günstiger geht.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

wenn die Garantie abgelaufen ist, besteht auch die Möglichkeit eines Kulanzantrags. Im Idalfall ist die Kamera und ggf. weiteres Olympuszubehör registriert und der Newsletter abonniert.

Den Kulanzantrag direkt an Olympus Support stellen.

Erfahrung habe ich damit noch nicht, da meine Kamera mit dem gleichen Defekt erst noch abgeholt wird ;)

Bin aber optimistisch und werde das Kulanzverhalten auch in meine weiteren Käufe einbeziehen.

Beste Grüße

Ingo


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich hatte u.a. meine E-M1 kürzlich wegen des gleichen Problemes (Daumenrad) bei Olympus. Kostenpunkt: 61,- Euro brutto. Repariert wurde das dann bei Olympus Czech, Servis Prerov. Nimm bei Problemen immer direkt mit dem Olympus-Service Kontakt auf. Sehr guter Kontakt und exzelenter Service. Reparaturdauer inkl. Versand war irgend etwas über eine Woche. Auf den Tag kann ich es nicht mehr sagen, es ging aber wirklich sehr flott. Kulanz habe ich nicht mehr bekommen, weil die Kamera sich schon deutlich außerhalb der Garantie befindet und ich die Verlängerung verpennt hatte. Dafür wurde mir angeboten, die Sendung durch einen DHL Kurier auf Kosten von Olympus bei mir abzuholen! Besser gehts dann wirklich nicht mehr. Mit der Reparatur war auch alles ok. Bin sehr zufrieden. :)

MfG


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung