Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
m.franziskus

Hallo aus dem Auetal

Empfohlene Beiträge

Hallo, vor gut 40 Jahren begann für mich dieses tolle Hobby mit einer Canon ftb Spiegelreflexkamera. Zwischendurch hatte ich es lange Jahre auf Eis gelegt und seit das digitale Zeitalter angebrochen ist hatte ich zuerst eine Bridgekamera, dann eine Sony Alpha 200 und 300, das fand ich nicht berauschend.

Vor 7 Jahren bin ich dann mit einer EPl1 in die wundervolle Welt des MFT-Systems eingetaucht und habe hier schon Vieles ausprobiert, ich finde es faszinierend dass man für unter 500,- € NP ein Doppelzoom-Kit mit stabilisierten Objektiven, Sucher, elektronischem Verschluss, etc. erwerben oder auch weit mehr als 10.000,- € für eine "premium" Ausrüstung ausgeben kann - da ist für (fast) jeden etwas dabei.

MFT und meine "perfekte" Ausrüstung - meine Hauptanforderungen an Kamera und Objektive

Ich fotografiere hauptsächlich Landschaften, Blumen, Mineralien, Kirchen (innen) und Konzerte (bis auf Mineralien alles ohne Stativ) und die Haupt-Anforderungen an Kamera und Objektive sind für mich:

Kamera:

Wirkungsvoller Bildstabilisator ~ lautloser Betrieb möglich ~ gute BQ bis ISO 1600 & gute JPEG-Engine ~ gute Ergonomie mit ausgeprägtem Griff ~ guter Sucher (nicht seitlich zum Objektiv versetzt) ~ guter Bildschirm (ggfs. dreh- und schwenkbar, touch) ~ Sucherlupe einstellbar, PiP, Focus Peaking, Abblendtaste ~ leichte Einstellbarkeit der Focus Felder ~ Szeneprogramme: u. A. Panorama

Eher unwichtige Funktionen, da in der Praxis (für mich) kaum relevant, z.B.: wenn ein Stativ nötig ist: Belichtungsreihen, High Res mit 40/50 oder 80 MP, HDR, Artfilter

Objektive:

2 Zoomobjektive die den Bereich von 12-300mm (mit einer kleinen Lücke) abdecken, 3 Festbrennweiten im Bereich von ca. 15mm bis 75mm F <= 1.8 und ein Makroobjektiv. Die Zoomobjektive sollten leicht und nicht allzu groß sein (also keine FT-Optiken), die Festbrennweiten wiederum nicht zu klein, da ich bei low-light Aufnahmen gerne mit der linken Hand das Objektiv halte. Der Autofocus soll schnell, treffsicher und möglichst leise sein, die BQ möglichst gut. Das Freistellungspotential ist mir weniger wichtig, bzw. bei Blende F:1.8 und auch leicht abgeblendet mehr als ausreichend.

Das Budget liegt bei unter 3.500,- € NP.

Meine Kamera ist die Lumix G81, hier habe ich mich letztlich von Olympus Kameras getrennt, weil die PENs, die ich sehr liebe, für mich nur als Zweitkamera taugen und Olympus die Themen ergonomischer Handgriff und elektronischer Verschluss eigentlich nur in seinen Spitzenmodellen umsetzt. Vorher hatte Panasonic den Stabilisator im Gehäuse "verschlafen", doch jetzt ist er in der G81 integriert, der mechanische Verschluss ist auch sanfter als gewohnt und die übrigen Ausstattungsmerkmale überzeugen mich ebenfalls. Aber ich finde es toll dass Olympus so schöne und innovative Kameras baut...

Als Objektive besitze ich:

Olympus 75mm 1:1.8 ~ Olympus 75-300mm II 1:4.8-6.3 ~ Olympus 30mm F:3.5 Makro

Sigma 16mm 1:1.4 ~ Sigma 30mm 1:1.4

Lumix 12-60mm 3,5-5,6 OIS

Faszinierend finde ich die Objektivreihen von Olympus: 17mm / 25mm / 45mm / 75mm in F:1.8 ~ 17mm / 25mm / 45mm in F:1.2 ~ 7-14mm / 12-40mm / 40-150mm in F:2.8

Das MFT-System ist für mich nahezu ideal und ich bin froh dass man innerhalb dieses Systems von mehreren Marken und Firmenphilosophien profitieren kann. Obwohl ich Olympus sehr schätze würde ich das MFT-System nicht auf Olympus als DIE Marke einengen wollen.

In diesem Sinne wünsche ich allen Foristen allzeit gutes Licht...


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durch ein günstiges Angebot einer gebrauchten M 1.1 mit HDL7 bin ich Kameraseitig wieder bei Olympus gelandet und die G81 wird wieder weiter gereicht.

OM-D EM 1.1 mit HDL7

Olympus FT 9-18mm ~ Olympus 30mm F:3.5 Makro ~ Olympus 75mm 1:1.8 ~ Olympus 75-300mm II 1:4.8-6.3

Sigma 16mm 1:1.4 ~ Sigma 30mm 1:1.4

Lumix 12-60mm 3,5-5,6 OIS


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Ausrüstung läßt sich wunderbar in deinem Profil hinterlegen. So hat man sie immer im Blickfeld.

Bin schon auf Bilder von Dir gespannt.

LG

Train-Shooter


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Train-Shooter, danke für den Hinweis, habe ich soeben erledigt, Fotos kommen demnächst... ich bin gerade dabei alles neu zu organisieren...

Hallo Jürgen, liebe Grüße zurück, obwohl Baujahr 59 bin ich ca. 1975 mit einer Canon ftb in das Hobby eingestiegen, habe also viele Jahre der analogen Fotografie erlebt.

Meine Kirchenfotos erklären sich zum Teil aus dem Umstand das meine Gefährtin eine Oboistin ist und regelmäßig sowohl in einem Symphonieorchester als auch in kleiner Besetzung in Kirchen spielt.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ein Herzlich Willkommen aus Hünfelden (Hessen) nach Auetal. Ich wünsche dir viel Spaß hier im und am Forum und viele tolle Bilder mit deinem Oly Equipment.

Viele Grüße Schimi


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung