Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
m.franziskus

Bildauswahl - Programm zur Darstellung mehrer Fotos nebeneinander gesucht

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich suche möglichst ein Freeware oder günstiges (unter 100,- €) Kaufprogramm welches es ermöglich mit möglichst großer Darstellung mehrere Bilder nebeneinander darzustellen.

Ein Bildschirmbild von dem Aboprogramm Zoner Phot Studio X habe ich angehängt, in der Mitte habe ich extra ein Themenfremdes Bild genommen damit man besser sieht das es sich um drei Fotos handelt, das gefällt mir schon sehr gut, vor allem läßt sich alles was nicht benötigt wird ausblenden wodurch die Bilder ziemlich groß dargestellt werden, zoomen und verschieben des Ausschnitts geht auch (leider nur bei allen gleichzeitig), aber ich würde nur im Notfall ein Aboprogramm wählen, daher die Frage nach Alternativen.

Gruß

Matthias


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, der Bildbetrachter ist toll, aber wie mache ich es das die Vorschaubilder um unteren Rand erscheinen? Ich muss hier ja die Ansicht der 3 oder 4 Bilder erst beenden und kann dann neue auswählen, das finde ich bei mehreren tausend Bildern sehr aufwändig! Oder geht es und ich habe auf die Schnelle nicht gefunden wie?


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin njicht sicher aber photomechanic sollte es können ebenso breezebrowser.

Danke für die Hinweise, Photo Mechanik kostet 150 Dollar und ist wohl in englisch und von breezebrowser habe ich nur eine eingeschränkte Testversion gefunden...

Da ich eigentlich in erster Linie Fotos auswählen und beschneiden will ist mir die Geschwindigkeit nicht so wichtig, hier dürften alle Programme schnell genug sein, da keine aufwändigen Berechnungen stattfinden. Wichtig ist mir, dass ich von mehreren Aufnahmen des selben Motivs möglichst einfach das oder die schönsten Bild/er auswählen kann, dazu ist es hilfreich wenn ich mehrere Bilder nebeneinander betrachten und diese einzeln durch Bilder aus der Leiste mit den Miniaturansichten austauschen kann, außerdem möchte ich zwischen der Mehrfachansicht und der Bearbeitung eines Fotos möglichst einfach hin- und herschalten können.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit Faststone Image Viewer geht das ganz einfach - und ist Freeware

Das ist keine Freeware. Das ist kommerzielle Software, die aber für private Nutzung und die Nutzung in Bildungseinrichtungen kostenlos ist.

Es kommt also darauf an, ob m.franziskus privater Nutzer ist oder nicht.

Abgesehen davon ist aber auch eine kommerzielle Lizenz sehr preiswert.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier mein geplanter Workflow

1. Fotos von der Kamera auf eine externe HD laden, Ordner entsprechend der Location/Datum

2. die sichtbar „Unbrauchbaren“ löschen (auch auf der Karte)

3. die Übrigen auf einen Rechner in den Ordner Location Datum/Auswahl kopieren

4. die Auswahl treffen indem ich die ungewünschten Fotos lösche, die Verbleibenden ggfs. ausschneide / bearbeite und ggfs. mit 4 oder 5 Sternen bewerte

5. die Auswahl mit TOP (Traumflieger Online Photo) auf ca. 1790 Pixel Höhe und ggfs. eine bestimmte Dateigröße reduzieren und in einen separaten Unterordner kopieren, ggfs. beschriften und nachschärfen

6. diese fertigen Fotos dann auf das Chromebook mit QHD (3200x1800) kopieren und genießen

Für Punkt zwei benötige ich ein möglichst einfach und effektiv zu bedienendes Programm mit dem ich 3/4 oder gar 6 Fotos gleichzeitig in hoher Qualität betrachten und mittels eines Schalters in den Bearbeitungsmodus umschalten kann. Es kann ruhig etwas Geld kosten, lieber bezahle ich die Leistung als dass ich umständliche Arbeitsabläufe seitens des Programms in Kauf nehme.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du keine Lightroom Allergie hast, ich gehe so ähnlich vor.

1. Meine Kamera speichert die Fotos parallel auf 2 Karten. Die Bilder werden nie in der Kamera gelöscht, sondern die Karte wird wenn nötig und soweit die Fotos anderswo gesichert sind neu formatiert.

2. Kopie aller Bilder auf eine Arbeits-SSD

3. Import der Bilder in LR und erstellen der 1:1 Vorschaubilder, das dauert ein wenig aber ermöglicht hinterher eine schnelle 1:1 Ansicht zu eventueller Schärfekontrolle.

4. Du kannst dann mehrere Bilder auswählen und mit der N-Taste die Bilder nebeneinander ansehen, eines anklicken, mit der Z-Taste eine 100% Ansicht aufrufen, aus- abwählen, Sterne vergeben... Ich hab mir mit AutoHotkey eine Tastenfolge auf eine Sondertaste gelegt, so dass durch einmal Drücken rechts der gerade ausgewählten Bilder 6 neue Fotos ausgewählt und im Survey-Modus (N-Taste) angezeigt werden. Dadurch brauche ich keine Bilderleiste, nütze den gesamten Bildeschirm zum Bildvergleich und bin nicht abgelenkt.

5. Du kannst dann virtuelle Ordner für "alle Blder", "ausgewählte Bilder", "bearbeitete Bilder" oder was auch immer anlegen. Export mit entsprechend angelegten Preserts...

Gruss Jochen


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jochen,

danke, das klingt ja schon mal richtig gut und nein ich habe keine Lightroom Allergie. Ich schaue mal ob ich eine Testversion runterladen kann.

Gruss Matthias


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung