Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Trommler

E-M1 II - kein Firmwareupdate möglich

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich versuche seit einer Woche vergeblich, die Firmware meiner E-M1 Mark II upzudaten. Leider meldet der Olympus Digital Camera Updater (aktuelle Version 2.1) nach dem Anschließen der Kamera immer wieder, dass die Verbindung zum Internet fehlgeschlagen ist. Nachdem ich dies schon auf verschiedene Weise widerlegt habe, habe ich jetzt noch einmal versucht, die Firmware meiner alten E-M1 upzudaten. Das klappt! Die Firmware der E-M1 lässt sich updaten, bei der E-M1 - Mark II kommt immer oben genannte Fehlermeldung. Noch schräger ist, dass hierbei tatsächlich temporär meine INet-Verbindung abbricht. Kurz nach dem Beenden der Olympus-SW kommt die INet-Verbindung dann wieder. Ich hatte auch schon überlegt, ob das was mit Firewall oder Security-SW zu tun hat, aber es klappt ja nur bei der Mark II nicht.

Gruß aus Hamburg Trommler


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist es eventuell möglich, dass ein anderes Netzwerk/WLAN aktiviert wird und Du deshalb nicht mehr auf Internet rauskommst

Hast Du in der kritischen Zeitphase die Netzwerkverbindungen überwacht? Dort siehst Du, welches Netzwerk gerade aktiv ist. Wenn Dein PC in der betreffenden Zeitphase auf ein Netzwerk wechselst, das keine Internetverbindung hat, dann hast Du die Lösung (vielleicht ist es sogar das WLAN der Olympus-Kamera) -> deaktiviere das betreffende Netzwerk


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe es diverse Male versucht. Mein INet brach immer und nur durch den Versuch ab, die E-M1 II upzudaten.

Ich habe ansonsten ein sehr stabiles INet / WLAN.

Und wie gesagt: Mit der E-M1 und anderen Modellen hat es IMMER geklappt.

Mit der E-M1 II habe ich es an verschiedenen Tagen diverse Male versucht und es hat nie geklappt.

Das ist schon schräg.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mene die Software, mit dem du die Firmware aktualisierst. Olympus Viewer ist auf deinem Rechner aktuell? Aktuell ist Oly Viewer 2.4

Starte Olympus Viewer und gehe zum Menü Update -> Software akualisieren (nicht Kameraaktualisierung)

Gruß Pit


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich zweifle auch nicht an der Stabilitaet Deines Inet-Anschlusses. Aber es muss doch einen Grund geben, dass genau während des Updates der M1.2 das Netz weggeht.

Ist denn das INet für Niemanden mehr verfügbar oder nur für Deinen PC (ist das Problem lokal auf deinem PC oder in Deinem WLAN)?


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pit,

ich benutze den offiziellen Olympus Digital Camera Updater in der aktuellen Version 2.1.

Eine andere Oly-SW habe ich nicht auf meinem Rechner.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo roddscher,

ich habe kein kleines Netz: Viele Geräte, die nach Bedarf darauf zugreifen.

Mein PC verliert kurzzeitig den INet-Zugriff über das WLAN, sobald ich die E-M1.2 updaten will.

Ich hatte parallel über mein Handy geprüft, ob das WLAN ansonsten noch INet-Zugriff hat. (Ich hatte beim Handy auch die mobilen Daten deaktiviert, um sicher zu gehen, dass der INet-Zugriff über das WLAN geht.)

Resultat: Während der PC kurzzeitig keinen INet-Zugriff hat, klappt es bei dem Handy nach wie vor.

Also tatsächlich "verschluckt" sich irgendetwas im PC bei diesem Versuch. Aber eben nur bei der E-M1.2.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, das ist doch schon mal was. Es sieht so aus, als ob nur Dein PC die INet-Verbindung verliert und nur während dem M1.2-Update.

Unten rechts in der Taskleiste gibts das Netzwerk-Icon. Was passiert dort während dem Update?

Hast Du auch schon mal den Eventviewer gestartet, denn dort werden Ereignisse/Probleme des PC protokolliert? (der Eventviewer kann nach Click auf die Windows-Lupe und Eintippen von "eventvwr.msc" gestartet werden)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du im Menü Hilfe -> Info gehtst. Was steht bei dir für eine Zahl unter Version? Bei mir ist 2.4

Hast du mal die Software von dort runtergeladen: http://support.olympus-imaging.com/ov3download/index/

?

Gruß Pit


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das WLAN-Logo scheint erst spät zu bemerken, dass kein INet-Zugriff mehr existiert und ziegt dann das Warndreick an.

Der Event-Manager zeigt Warnungen an (nichts unter Kategrorie "Kritisch" oder "Fehler").

Das ist mir aber zu hoch, das durchschaue ich nicht.

Quellen mit Warnungen:

DeviceSetupManager DNS Client Events WLAN-Auto-Config


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, definitiv.

Ich habe den Firmware-Update-Prozess schon zigmal gemacht und nur mit der E-M1 Mark II geht es auch nach diversen Prüfungen und Neuversuchen nicht.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das jetzt nicht aktuell überprüft

- aber auch früher schon habe ich mich sehr über Olympus geärgert.

Zumindest damals war die Olympus-Update-Software so programmiert, dass der Computer mit Admin-Rechten online sein musste, sonst funktionierte die Software nicht ordnungsgemäß.

Gruß

Eckhard


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe kein kleines Netz: Viele Geräte, die nach Bedarf darauf zugreifen.

Der Event-Manager zeigt Warnungen an [ ... ] WLAN-Auto-Config

Ich arbeite zum Glück seit Jahren nicht mehr mit Windows - aber genau dort scheint mir der Hase im Pfeffer zu liegen.

"Viele Geräte" ist ja relativ, aber vielleicht klappt es mit der automatischen Zuweisung von IP-Adressen nicht richtig. Möglicherweise will/soll die Kamera eine IP haben, die schon (mal) ein anderes der vielen Geräte hat (hatte) und wieder haben will bzw. blockiert.

Die Netzwerk-Konfiguration unter Windows ist bei vielen Geräten gewissermaßen traditionell gern etwas zickig. Ich würde mal in dem Bereich suchen - ggf. alle anderen Geräte ausschalten, nicht nur Netzwerk/W-LAN deaktivieren und den PC neu starten.

Gruß Jonas


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Du schreibst:

Ich hatte parallel über mein Handy geprüft, ob das WLAN ansonsten noch INet-Zugriff hat. (Ich hatte beim Handy auch die mobilen Daten deaktiviert, um sicher zu gehen, dass der INet-Zugriff über das WLAN geht.)

Resultat: Während der PC kurzzeitig keinen INet-Zugriff hat, klappt es bei dem Handy nach wie vor.

Das spricht dafür, dass nicht die Internetverbindung das Problem ist, sondern die WLAN-Verbindung!

Fragen (falls Update Olympus Digital Kamera Update => 2.4 ebenfalls nichts bringt!):

1) Welches Betriebssystem/Version nutzt Du? 2) Welchen Router setzt Du ein (Speedport XY, FritBox etc.)? 3) Welche Security-Software hast Du aktiviert? 4) Steht ein DECT-Telefon in der Nähe des WLAN-Accesspoints (Router) oder Deines Rechners? 5) Hast Du möglicherweise einen WLAN-Repeater oder Powerline-Adapter inkl. Accesspoint im Einsatz? 6) Nutzt Du den herstellerspezifischen WLAN-Adapter-Gerätetreiber sowie das meistens vom Herstller mitgelieferte WLAN-Konfigurationstool?

7) Falls Du die SSID im Router auf "versteckt" eingestellt hast, deaktiviere diese Option testweise! 8) Warum verbindest Du nicht einfach den LAN-Port Deines Rechners direkt mit dem Router und umgehst testweise das WLAN beim Firmware-Update?

Warum die Problematik nur beim Update der E-M1 II Firmware auftritt, kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen. Viele Grüße Volker


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast Du mal versucht, ob Du die Konfiguration der E-M1 II mit dem Updater speichern und wieder laden kannst (ohne Update) ?

Beste Grüße

Andreas


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum die Problematik nur beim Update der E-M1 II Firmware auftritt, kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen.

ich tippe auf die "etwas" alte Version des Oly-Viewer. Habe ich oben nachgefragt, aber darauf hat er nicht geantwortet. 2.1 ist alt, aktuell ist 2.4.

Mit dem Internet sollte bei ihm ok sein, sonst könnte er andere Kamera nicht updaten und auch nicht ins Internet.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er schreibt doch das er den OlyViewer garnicht am Rechner hat.

Das ist auch meiner Meinung nach der Fehler.

Er sollte den OlyViewer installieren und wie du schon empfohlen hast Pit, über diesen das Update starten.

Wenn man aber pardout auf den Updater besteht, so what ...

LG

Train-Shooter


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er schreibt doch, dass der Rechner, mit dem er das Update machen will mit WLAN am Router hängt. Ich würde zuerst mal versuchen, mit einem LAN-Kabel auf den Router zu gehen und das Update zu machen.

Der Tip mit den Access-Points ist auch nicht schlecht (hat er darauf geantwortet, ob er welche nutzt ?). Ich habe auch mehrere in Betrieb, die unter bestimmten Lastsituationen regelmässig kurz aussteigen.

Der Updater selbst sollte nicht das Problem sein. Ich hatte den Viewer noch nie installiert und alle Updates mit dem Updater gemacht - allerdings am Mac.

Edit: ein paar Posts weiter oben hatte m1testit eigentlich schon den Workflow für die Fehlersuche beschrieben. Ich hätte nur den letzten Punkt ganz nach oben genommen - WLAN durch kabelgebundenen LAN-Zugang ersetzt. Das Problem ist nicht der Internet-Zugang, der ist nach wie vor da (s. Versuch mit dem Handy), der WLAN-Adapter des Rechners steigt nur aus, wenn das Update gestartet wird. Leider kenne ich mich mit Windows-Rechnern nicht wirklich gut aus, aber das schreit ja förmlich nach einem Treiber-Problem....


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Trommler "WLAN Auto Config" könnte nach einem WLAN Problem aussehen, obwohl das nicht erklärt, wieso das Problem nur bei der M1.2 erscheint, denn das müsste ja ein generelles Problem sein.

Trotzdem: Hast Du den aktuellsten Treiber installiert, denn das schadet nie.

Hier noch etwas Unterstützung: https://www.home-network-help.com/network-adapter-driver.html


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

(...)obwohl das nicht erklärt, wieso das Problem nur bei der M1.2 erscheint, denn das müsste ja ein generelles Problem sein.

Du bist imo auf der richtigen Fährte. Genau dieses Verhalten ist doch ein Hinweis auf ein Treiber-Problem. Es ist sicher nicht die schlechteste Idee, mal nach einem Treiber-Update für den WLAN-Adapter zu schauen. Den USB-Treiber für die Kamera wird sich der Rechner ja "automatisch" ziehen.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte nur den letzten Punkt ganz nach oben genommen -...

Der letzte Punkt zählt für mich nicht zur Fehleranalyse, sondern als "workaround", damit das Firmwareupdate schon einmal durchgeführt werden kann.

Der Threadersteller ist ja an der Ursache des WLAN-gebundenen Problems beim Updaten der Firmware interessiert, was durch den "letzten Punkt" natürlich gelöst wird.

Viele Grüße Volker


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er schreibt aber auch, dass er mit der E-M1 I keine Probleme hat. Der Unterschied zwischen E-M1 I und E-M1 II ist doch, dass der Updater bei der E-M1 II die Konfig speichert. Wenn nun die Sicherheitseinstellungen im Windows Defender das verhindern könnte es zu weiteren Folgefehlern kommen. Darum die Frage, ob es möglich ist, die Konfig zu speichern, um diese Fehlerquelle auszuschliessen.

Beste Grüße

Andreas


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung