Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Frank_MV15

Neues Pro Standard Zoom vom Olympus ?

Empfohlene Beiträge

Hallo

... letztes Jahr las ich mal einen Hinweis darüber, dass da angeblich mal eins erscheinen soll.

Weiß da jemand von euch was drüber, ob da was dran ist ?

Gruß,

Frank


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ist das 12-100 f4 etwa nix? Bzw. was wäre denn ein solcher "Standard"?


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Möglicherweise hat da zunächst der Satz "Es gibt ein neues Standardzoom von Olympus" rumgegeistert, und die "Weitersagen-Spielchen" im Netz haben irgendwann den Tempus verfälscht.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn wir schon einmal dabei sind... ;-)

Ein 2-fach mFT-Telekonverter von Olympus wurde zwar bisher nicht offiziell angekündigt, aber es gibt wohl bereits seit 2016 ein Patent auf solch einen MC-20...

Ein MC-20 (oder wenigstens MC-17) wäre schon sinnvoll, alleine schon weil das entsprechende Telekonverterteil von Panasonic mechanisch nicht mit den Oly-Linsenanwärtern (40-150 pro und 300 pro) verbunden werden kann, auch wenn die Offenblende beim 300/4.0 pro dann bei 8.0 liegen würde... ;-)

Vielleicht tut sich hinsichtlich neuer Objektive oder Telekonverter etwas im nächsten (Oly-Jubel-)Jahr... ;-)

Viele Grüße

Wolfgang


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Woran ich mich erinnere, ist die ursprünglich - afaik - von 4/3rd rumors stammende Meldung bezüglich eines neuen High-End-Zooms. Da war aber nicht von Standard die Rede.

Siehe hier:

https://www.oly-forum.com/forum/kameras-objektive/neues-high-end-zoom-von-olympus

Gruß Jonas


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerüchte gibt es doch genug. Ein 500 f4 IS würde mir gefallen.

https://www.43rumors.com/quite-amazing-olympus-patent-discloses-a-new-500mm-f4-0-is-lens/

https://www.43rumors.com/olympus-patents-crazy-cool-300-500mm-f2-8-4-0-mft-lens/

https://www.43rumors.com/olympus-patent-discloses-new-400mm-and-500mm-mft-lenses/

Gruß Lutz


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Hai-Me

Ein MC-20 (oder wenigstens MC-17) wäre schon sinnvoll, ...

Bei Olympus ist man realistisch und weiß, was auch bei erfahrenen Fotografen schon seit langem gültig ist: 2x Konverter machen nur bei lichstarken Festbrennweiten Sinn. Warum einen 2x Konverter für ein 40-150 anbieten und durchwachsene Bildergebnisse erhalten, wenn es das 4,0 300 gibt? Warum einen 2x Konverter für das 4,0 300 anbieten, wenn der AF dann mehr als problematisch ist?

Eine 1,7x könnte meiner Meinung nach, bedingt Sinn machen. Ich habe ihn zu Nikonzeiten gerne benutzt, der Qualitätsabfall war im Vergleich zum 2x Konverter sichtbar geringer. Die Canonisten haben uns immer um den 1,7´er Konverter beneidet..

Ich persönlich vermisse für die Wildlifefotografie keinen anderen Konverter als den 1,4x...auch wenn man gerade bei dieser Art der Fotografie oft viel Brennweite benötigt. Aber die 420mm Brennweite am 300´er plus dem 2x Crop des mft-Sensors sind schon mächtig viel Brennweite, mehr hat man als FF-Fotograf i.d.R. auch nicht zur Verfügung. Bei noch mehr Brennweite, hat man dann noch viel mehr mit Microvibrationen durch Wind, Seeing (Luftunruhen) usw. zu kämpfen.

Meine Meinung...auch wenn ich weiß, dass der Wunsch, ein Zoomobjektiv oder lichtschwaches Tele mit einem 2x Konverter stark aufzubohren, seit Jahrzehnten vorhanden ist.

Gruß

Heiko


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun ja- verkaufen würde er sich trotzdem glaube ich. Auch mit einem 300 4,0 und 2x wären gute Bilder möglich, meiner Meinung nach. Klar gibt es Einschränkungen beim AF.

Aber er wenn ich schaue was ein Arthur Morris aus so einer Kombi raus holt (Canon) dann halte ich es bei Olympus mit dem 300er auch für möglich


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Hai-Me

Aber er wenn ich schaue was ein Arthur Morris aus so einer Kombi raus holt (Canon) dann halte ich es bei Olympus mit dem 300er auch für möglich

Ich habe einige Jahre mit 4,0 300 und 1,4x 1,7x und 2x Konvertern rumprobiert und natürlich kann man mit 4,0 300 und 2x Konverter schöne Bilder machen. Aber viele Bilder sind eben auch nicht möglich. Wäre es anders, würden nicht so viele (Hobby)Fotografen viel Geld für längere Brennweiten ausgeben. Jeder muss entscheiden, wie groß die Kompromisse sein dürfen...

Arthur Morris nutzt nicht ohne Grund auch die großen Brennweiten, ohne Konverter. Aktuell z.B. das neue 600´er von Nikon.

Gruß

Heiko


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Frank.

Ostern ist nun gerade eben mal vorbei.

Spekulatius-Zeit ist doch eher zu Weihnachten, oder?

PS: Vermutest Du, dass mit einem neuen Objektiv Deine Bilder schlagartig besser werden?

Gruß,

ED


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Konverter macht nicht anderes, den Austritt des Bildes zu vergrößern (1,4-fach, 1,7-fach oder 2-fach).

Wenn das Objektiv CA's hat oder leichte Abbildungsfehler, dass werden die auch mit vergrößert.

Daher ist es nur sinnvoll, nur an optisch exzellente Objektive anzubringen. Außerdem, wenn die Luft bei der großen Entfernungen zum Motiv Schlieren aufweist, werden die trotzt exzellentes Objektiv vergrößert.

Selbst 420 mm (mFT 300/4 + MC-14) weisen schon bei lang anhaltendem schönem Wetter zeigen "schöne Luft-Schlieren" ;-)

Gruß Pit


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung