Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
rollo88

Gibt es etwas Vergleichbares für Deutschland und/oder Oesterreich ?

Empfohlene Beiträge

Im Sommer 2016 zog ich mit meiner Frau in unsere erworbene Wohnung vom Zürichsee nach Amriswil - 6 km vom Bodensee (Romanshorn) entfernt. Wir geniessen hier unsere Pensioniertenzeit.

Es ist naheliegend, dass ich als Wanderer und unterwegs Fotografierenden auch gern über den See ins angrenzende Deutschland und nach Oesterreich gehe.

Von und für alle meine Ausflüge in der Schweiz steht mir online und kostenlos die Landeskarte der Schweiz zur Verfügung, welche mir bis ins kleinste Detail und bis zum Mass-Stab 1:10'000 alles zeigt, was für die Vorbereitung und Nachbereitung der Wanderungen und Ausflüge allgemein zeigt - ständig und fast tagesaktuell nachgeführt. Wanderwege, Haltestellen des öV, geschichtlich interessante Sachen, Naturschutzgebiete, und und und - alles ist abrufbar. Auch Distanzmessungen und Höhenangaben sind einfach und exakt machbar.

Diese "Wunderseite" der Eidg. Landestopographie in Wabern bei Bern steht allen frei verfügbar bereit. Via diesen Link http://map.geo.admin.ch/ könnt auch Ihr nachschauen, abrufen und ggfs ausdrucken. Ich kann mir gut vorstellen, dass nicht alle daran Interessierte von Euch diese Seite schon kennen aber daran auch Gefallen finden könnten.

Nun aber nach dieser langen Einleitung meine Frage: gibt es für Deutschland und/oder Oesterreich etwas Vergleichbares? Das kennenlernen und ggfs nutzen zu können würde mir sehr, sehr gefallen.

Danke für allfällige Vorschläge und Beitrage zu diesem Thema.

En herzliche Gruess,

Rolf, CH-8580 Amriswil TG


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rolf,

weiterhin viel Spaß mit dem Unruhestand.

Als Hesse denke ich das hier könnte etwas sein.

https://www.lgl-bw.de/lgl-internet/opencms/de/07_Produkte_und_Dienstleistungen/Karten/BW-Map-mobile/

https://www.geoportal-bw.de/

https://www.komoot.de/guide/589/wandern-in-baden-wuerttemberg

Grüße

Wolfgang


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus Wolfgang,

für das schöne Bayernland:

Bayernatlas des Vermessungsamtes https://www.ldbv.bayern.de/produkte/dienste/bayernatlas.html

Da lassen sich die Rad und Wanderwege einblenden; und die Parzellen.

Irgendwo gab es noch eine alternative historische Karte - um 1850, finde ich grad nicht.

Beste Grüße

Christian


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rolf,

ich komme mit "outdooractive.com" gut klar: https://www.outdooractive.com/de/gemeinde/schweiz/thurgau/bischofszell/amriswil/1025797/

Beste Grüße Eric


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weltweit kostenlos ist Open Topo Map, sozusagen das Wandermesstischblatt, ist auch offline verfügbar, wenn du vorher speicherst


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Bayernatlas wurde schon erwähnt, in Österreich findest Du z.B. hier was: http://www.austrianmap.at


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die AustriaMap ist aber nicht besonders aktuell - zumindest fand ich nur "ältere" Kartensichten.... Wege die es nicht mehr gibt bzw. jetzt gibt und noch nicht eingetragen sind .....


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch für Wahlthurgauer ist Vorarlberg sehr naheliegend:

http://vogis.cnv.at/atlas/init.aspx?karte=sport_u_freizeit&ks=digitaler_atlas_vorarlberg&layout=vogis_atlas

Gruss Bernhard


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rolf

Ich benutze das Android-App OsmAnd. Damit können OpenStreetMap-Karten runtergeladen werden (die ersten 8 Karten sind gratis) und das Smartphone ermittelt via GPS die korrekte Position.

OpenStreetMap-Karten haben eine "open license"

Bei schwierigen Verhältnissen sieht man damit schon nach wenigen Metern, ob man auf dem Holzweg ist.

Ich habe das App in der Schweiz, auf den Kanaren und in Kroatien benutzt. Es funktionierte überall einwandfrei

LG Roger

PS Ein Militärinstruktor meinte "Die Schweiz hat die besten Karten und die schlechtesten Kartenleser". Jetzt muss man noch nicht mal mehr richtig Karten lesen können


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Moin,

ich nutze beim radeln offline Karten von OpenAndroMaps mit der App LocusMap (auch als Freeversion verfügbar) https://www.openandromaps.org/ http://www.locusmap.eu/de/

Es lassen sich je nach Kartenstil verschiedene Layer einblenden, ÖPNV, Kneipen....bis runter zu Picknickbänken ;-) Natürlich auch aller Schnickschnack wie Tracking/Höhenmeter/Diagramme usw.

Gruß Uwe


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rolf,

du schneidest ein gutes Thema an - danke.

Kann man die Karte, die du verlinkt hast, auch offline benutzen, also z.B. aufs handy ziehen? Wäre super, da in der Schweiz Gebühren beim Handy für mich als Deutschen anfallen.

Beste Grüße aus Köln

Bernd


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Topographischen Karten der Schweiz, egal ob gedruckt oder digital, sind wirklich erstklassig.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Höchste Zeit, Euch allen herzlich zu danken, die mir hier so zahlreich Links und sonstige Bemerkungen zum Thema publizierten.

Ich sehe, es interessiert viele von Euch - schöööön!

Zur Frage von Bernd/Proust: diese Karte kann meines Wissens einzig online angeschaut werden, denn es werden weiter keine Daten im eigenen Computer abgespeichert. Alle Daten werden immer vom Server der Eidg. Landestopographie abgerufen und die Karten und Infos laufend neu aufgebaut.

Wenn ich auf Wanderschaft gehe und Karten vom zu besuchenden Gebiet benötige, so haben sich bei mir die folgenden Methoden bewährt:

- ich mache entsprechende Printscreens mit einer Funktion der Betriebssoftware und drucke sie mir aus

- oder ich verwende ein spezialisiertes Extra-Programm für Printscreens und speichere die verschiedenen gewonnenen Dateien als Photoshop-psd (oder JPG oder Tif) ab und mache daraus vergrösserte Ausschnitte für den Farbausdruck auf A4 oder sogar auf A3. Diese grossen Ausdrucke rolle ich und stecke sie in eine rucksackgängige Kartonrolle.

- oder als weitere Möglichkeit seit einiger Zeit: ich fotografiere ab Bildschirm im JPG-Format die entsprechenden Kartenteile und habe sie dann in der Kamera drin, welche auf den Ausflug/Wanderung mitkommt. Dazu nehme ich noch eine Leselupe mit - oder schaue mit der kameraeigenen Lupe die Karten vergrössert an.

Hier der Link zur Webseite der Eidg. Landestopographie in Wabern bei Bern:

https://www.swisstopo.admin.ch/de/home.html

Vielleicht doch auch noch die Infos via diesen Link schauen:

https://shop.swisstopo.admin.ch/de/products/maps/SwissMapMobile_Abo

Viel Erfolg!

Rolf


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man die Karte, die du verlinkt hast, auch offline benutzen, also z.B. aufs handy ziehen?

Jein. Du kannst den gewünschten Kartenausschnitt mit der Druckfunktion als PDF- Datei herunterladen.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rolf,

das gibt es für Österreich neben der schon erwähnten AMAP Online und als App

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/

Grüße

Kurt


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nun aber nach dieser langen Einleitung meine Frage: gibt es für Deutschland und/oder Oesterreich etwas Vergleichbares? Das kennenlernen und ggfs nutzen zu können würde mir sehr, sehr gefallen.

Falls es dich mal in den hohen Norden verschlägt: das Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) bietet sein vielfältiges topografisches Kartenmaterial online und interaktiv an unter https://www.geolife.de/


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls jemand an Schutzgebieten in Deutschland interessiert ist: http://www.geodienste.bfn.de/schutzgebiete

FFH, VSG, NSG, LSG, Nationalpark, ... alles drin


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rolf

Da ich in der ähnliche Situation war, ( Wohne auch in der CH) hat sich bei mir diese App als sehr brauchbar erwiesen: http://www.gps-tracks.com/

Sie funktioniert Grenzüberschreitend, ist Offline nutzbar, sofern du vorher deine Karte heruntergeladen hast und ist kostenlos.

Mit anderen Worten:

Mit der GPS-Tracks App kannst Du die weltweiten Opentopo-Maps (basierend auf Openstreetmaps) für den Offlinegebrauch auf Dein Smartphone laden. Du kannst die App somit weltweit einsetzen.

Ich hoffe Dir damit etwas geholfen zu haben

und Grüsse freundlich, Tomi


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung