Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Messepreise - gibt es sowas noch?


butcher1995

Empfohlene Beiträge

Ich war länger nicht mehr auf einer Messe. Genau genommen, ist es schon Jahre her

AKtuell plane ich einen Besuch der PhotoAdventure in Duisburg.

Da ich immer noch mit der OM-D E-M1 Mark II liebäugle, mal eine Frage an die "etwas messeerfahren" Mitgleider: Lohnt es sich auf der Messe zu kaufen? Oder ist es komplett egal, ob da oder wo anders?


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich war zweimal dort und auch einige Male auf der Photokina. Sicherlich kann man bei der Ausstellung hier und da etwas erwerben, aber mir ist bisher nicht aufgefallen, dass Olympus selber auf Messen Kameras verkauft. Dieses Jahr wird Olympus dort aber durch einen großen Düsseldorfer Händler vertreten - vielleicht ist es dann anders...

Ansonsten kann man z.B. bei dem Rheinwerk-Verlag DVDs erwerben, die gerne mal 5 € preisgünstiger sind, und auch bei der Firma Berlebach kann man vor Ort Gerätschaften kaufen. Dort einfach schauen, wo der freundliche ältere Herr steht, und bei Bedarf diesen ansprechen. Es handelt sich um Herrn Fleischer, dem Chef, und da ist - neben umfassender Beratung und einem netten Gespräch - schon mal der ein oder andere Sonderpreis möglich... ;-)

Viele Grüße

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bestenfalls überteuertes Zubehör z. B. von Sunbounce und das maximal mit 10% Rabatt. Ich habs gelassen und ich habe noch nie jemanden mit diesem Zeug gesehen.

Manchmal lohnt aber auch gezieltes Fragen, und zwar am letzten Tag. Aber eher auch so bei Zubehör und Medien. Bei den vielen guten Tutorials auf Youtube lohnen die alledings kaum noch.

Sowhl auf der Photokina als auch früher auf der Cebit hat Olympus nichts verkauft. Bestenfalls Nikon hatte mal so einen "Nikon-Shop" mit ebenfalls 10% auf so unglaublich nützliches Zubehör wie Nikon-T-Shirts.

Bei den Preisen für den Messeauftritt wäre ein Verkaufsbetrieb wohl ein schlechtes Geschäft für den Hersteller.

Dafür gibt es bei Olympus auf der PK immer einen tollen Leihservice. Wobei ich die PK ehrlich gesagt ganz fürchterlich finde, mittlerweile.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine Ergänzung noch:

Bei Kameras & Objektiven sind Messepreise für Demogeräte eher unwahrscheinlich, weil die Hersteller alle Demo-Pools haben, die von Veranstaltung zu Veranstaltung wandern.

Bessere Schnäppchen kann man bei Produkten machen, bei denen die Kosten für Einpacken und wieder Auspacken in keinem Verhältnis stehen - speziell Bücher.

Dann kann und konnte man auf der photokina am letzten Tag tolle Bildbände für die Hälfte bekommen.

Gruß Andreas


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung