Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Elektronischer Verschluss Bilder dunkler trotz identischer Einstellung wie bei mech. Verschluss


Empfohlene Beiträge

Hallo,

vielleicht weiß jemand woran das liegt? Ich habe gerade den elektronischen Verschluss ausprobiert. Ehrlich gesagt vorher noch nie. Asche auf mein Haupt. Das Bild wird trotz gleicher Parameter dunkler als eines mit dem mech. Verschluss erstelltes. (gleiche Lichtbedingungen, Bildschnitt, Blende, fotografiert im AV Modus)

Streifen im Bild durch flackernde Lichtquellen wie in anderen Themen beschrieben sind hier nicht das Problem.

Woran liegt das?

Sebastian


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hatte ich auch, mir wurde von den Kollegen geholfen. Ich war mit anderen OlyUsern unterwegs. Wahrscheinlich hast Du Blende 8 und mehr abgeblendet, daran liegt es vermutlich. Eine Blendenzahl 8 und höher ist beim elektronischen Verschluss nicht möglich.

Gruss

Edmun


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine Blendenzahl 8 und höher ist beim elektronischen Verschluss nicht möglich.

Das ist mir neu - vielleicht hast Du da etwas verwechselt... Sowohl mit meiner E-M1 als auch E-M1 II kann ich abblenden wie ich will, das hat mit dem elektronischen Verschluss nichts zu tun. Z.B. bezüglich des Einsatzes eines Blitzes gibt es aber Besonderheiten beim elektronischen Verschluss, insbesondere mit der E-M1... (Verschlusssynchronisationszeit usw.)

Also ich gehe einmal davon aus, dass Sebastian die E-M1 meint, da er diese Kamera in seinem Profil angegeben hat. Und als "AV-Modus" wird wohl der "A"-Modus (Wahlschalter) gemeint sein, also Blendenvorwahl. Oder doch nicht?

Wenn dieses Verhalten auftritt, so wird sicherlich die Kamera eine längere Verschlusszeit wählen als bei dem Vergleichsfoto mit mechanischem Verschluss, oder? Und Du hast auch nur die Verschlussart gewechselt, nicht auch den Modus pder auch sonst etwas? Ist denn der Unterschied in der Belichtungszeit - und auch der Helligkeitsunterschied - bedeutend?

Viele Grüße

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke schon mal für Eure Hilfe.

Hab gerade nochmal nachgesehen. Beide Bilder 9mm, f4,5 bei ISO 200 und die Kamera hat jeweils 1/4 s Belichtungszeit gewählt. Das genau wundert mich ja auch. Bin auch davon ausgegangen, abgesehen von dem Punkt mit Blitzsynchronzeit, das ein Belichten des Bildes grundsätzlich identisch funktioniert. Nur eben zeilenweise elektronisch ausgelesen statt Lamellenverschluss.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gerade habe ich bei der E-M1 noch mal nachgeschaut (um die geht es doch, oder?). Und ich komme auch auf 8, und zwar eine längste Belichtungszeit von 1/8 Sekunde. Vielleicht meinte das unser Edmund mit seinem Beitrag. Bei einer Belichtungszeit von 1/8 Sekunde wäre natürlich die Aufnahme dunkler als mit 1/4 Sekunde Belichtungszeit mit mechanischem Verschluss... Aber das müsste natürlich auch aus den Metadaten des entsprechenden Bildes hervorgehen. Bitte schaue da doch noch einmal nach... :-)

Bei meiner E-M1 II gibt es dieses Verhalten übrigens nicht... ;-)

Viele Grüße

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich mich recht erinnere, ist die längste Verschlusszeit mit EV bei einer 1/8 sec... Bei 1/4 sec (angezeigt) dürfte das Bild dann entsprechend unterbelichtet sein (da mit 1/8 belichtet)! - Fragt sich, was in den EXIFs steht...


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei 1/4s lag die Unterbelichtung sicher daran.

Dumm nur, dass die Kamera das bei el. Verschluss nicht rück meldet (man kann beliebig kürzere Zeiten einstellen, sie werden einfach ignoriert). Das liegt wohl auch daran, dass der el. Verschluss erst mit einem update dazu gekommen ist. Ich bin trotzdem froh, dass es ihn gibt.

Gruß, Gerhard


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dumm nur, dass die Kamera das bei el. Verschluss nicht rück meldet (man kann beliebig kürzere Zeiten einstellen, sie werden einfach ignoriert).

Als ich das gestern noch einmal ausprobiert hatte (auch im M-Modus), da ließen sich mit elektronischem Verschluss einfach keine längeren Belichtungszeiten als 1/8 Sekunde einstellen. Soweit also gab es bei meiner E-M1 entsprechende Rückmeldung...

Wobei ich bis heute noch keine Rückmeldung vom Themenersteller finden konnte, dass es ihm tatsächlich um die E-M1 geht... ;-)

Viele Grüße

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist mir neu - vielleicht hast Du da etwas verwechselt... Sowohl mit meiner E-M1 als auch E-M1 II kann ich abblenden wie ich will, das hat mit

Hallo Wolfgang,

stimmt, da habe ich etwas verwechselt, mir ging es letzten Sa beim Usertreffen so. Aber jetzt ist alles klar.

Gruss

Edmund


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ja, es handelt sich richtig vermutet um die em1 i , sorry. In den Exif's wird dann leider auch 1/4 s angezeigt. Vermutlich eben weil es ja aus Sicht des Belichtungsmessers der korrekte Wert ist. Eine Rückmeldung von der Cam zu den nur möglichen 1/8 s wäre hilfreich gewesen. Aber wenn man es weiß ist es auch ok.

Gruß Sebastian


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung