Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Focus-Bracketing erfolgt in umgekehrter Richtung


Kunz

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe vor kurzem die OM-D E-M1 Mark II mit dem 60er Makro erworben, weil ich für die Insektenfotografie die Bracketing-Funktion nutzen möchte (Bisher Minolta/Sony/Stackshot). Gehe ich nach Anleitung vor und focusiere den nächsten Punkt z.B. einer Blüte an, so wandert nach dem Auslösen der Focuspunkt nicht gegen "unendlich", sondern in die umgekehrte Richtung. Die Bilderreihe ist entsprechend unscharf und für das Stacken unbrauchbar. Alle Versuche wurden mit Schrittweite (SW) 3 und 30 Bildern durchgeführt. Setzte ich den ersten Focus-Punkt "hinter" die Blüte, erhielt ich brauchbare Ergebnisse.

Im Beitrag vom 4. Februar 2016 - 17:53 "60er Makro Bracketing mit langen Zwischenringen - Focusrichtung verkehrt" wurde ein ähnliches Problem erläutert, allerdings waren dort Zwischenringe im Spiel, was bei mir nicht der Fall ist. Wo könnte der Fehler liegen? Hat jemand mit der identischen Gerätschaft ein ähnliches Problem? Für sachdienliche Hinweise und Erklärungen wäre ich sehr dankbar.

Gruß Kunz


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich habe M1 und "interne stacking" funktioniert ohne Probleme, allerdings begrenzt auf 10 Aufnahmen mit beliebigen Schrittauswahl.Zum Schluß bekommt man "fertigen Produkt" in jpg.

Frank( www.pen3.de) kann mehr dazu sagen...

schönen Sonntag

Gruß

Ratomir


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nach tausenden von Serien kenne ich das Problem nur mit 4 ZR, mit 3 ZR läuft der Focus in die tiefe, ich würde die Kamera evtl, in die Grundeinstellung zurückversetzen, ansonsten einschicken.

Warum 30 Bilder, stell doch 300 ein, Du weißt doch nicht wie viel Du brauchst und siehst den Fortschritt ja au de, Display.

HG Frank


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

auf display muss schon sichtbares Symbol geben!!!!

Hallo,

ich danke für die Antworten. Auf die Grundeinstellung zurückzusetzen habe ich schon probiert, das Update auf 2.1 ist auch schon erfolgt: Keine Veränderung!

Gruß Kunz


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Frank,

die 30 Bilder waren ein Erfahrungswert: Nach geglücktem Bracketing habe ich in LR 6 die brauchbaren Bilder ausgewählt und in Helicon Focus oder Zerene Stacker bearbeitet. 30 Bilder waren bei meinen Tests mehr als ausreichend. Mir geht es aber um die Richtung des Bracketings.

Gruß Kunz


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 8 months later...

Zum FocusBKT nutze ich MF und und drehe den Focusring von Richtung (unendlich) nach Richtung 1:1 bis zum kameranächsten Punkt der scharf werden soll. Von dort starte ich das BKT. Bei mir ist die Drehrichtung am Focusring nach rechts zum Einstellen. 
Hinweis: Den Schalter am Objektiv auf die markierte Stellung (0,19m - (unendlich)) bringen.


erstes Bild

2120119657_erstesBild.jpg.a00e9c62584e422920712d3c50f9e52e.jpg

letztes Bild

1377063948_letztesBild.jpg.68ea8683348b361cee6d54d87d9a67f0.jpg

nach dem Stack und bearbeitet

167798903_P3256965_87_ARadius21Smoothing4_2019-03-25_1000.jpg.0aa0041d5c292af908a11160e6077a36.jpg

VG Franz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung