Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

[NMZ] Dexheimer Hakorennen 2018


Bluescreen

Empfohlene Beiträge

Spaßig war's wieder und heiß...

http://www.trippler.net/pics2/Hakorennen2018/

Hatte allerdings einen Anfängerfehler gemacht: bei den Mitziehern hatte ich mich gewundert, dass die Zeiten trotz Abblenden bis 25 oder so immer noch recht kurz waren. Halt nicht gemerkt, dass die Kamera auf Auto-ISO stand :(


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bedanke mich fürs Feedback.

Macht auch wirklich viel Spaß, Wolfgang. Allerdings komme ich auch nur in den Innenraum rein, weil ich jemanden kenne. Aus Sicherheitsgründen dürfen die da nur 2-3 Leute reinlassen. Bin auch tatsächlich gestern fast von einem ausbrechenden Gespann erwischt worden.

Wenn man mal drin ist, kommt man allerdings auch nicht mehr raus. Deshalb war ich am Ende doch arg dehydriert...

@ Johann: wenn die 5D mit dem 70-200 im Rucksack ist, passt halt nicht mehr viel Oly rein ;)

Meine E-M10 hat ja quasi keinen C-AF, d.h. wenn ich diese Bilder mit Olympus machen will, muss ich mir noch ein Einser-Gehäuse und die entsprechenden Linsen zulegen.

Und da die 5D sowieso hier rumliegt, äußerst robust und wasserfest ist (vorletztes Jahr musst ich sie kräftig abduschen, war komplett zugeschlammt), nehme ich die halt.

Sie hat hier auch tatsächlich noch einen Vorteil: bei den Bildern sind häufig fast 100%-Crops dabei. Sieht man kaum, oder? Bei meiner E-M10 würde man das deutlich erkennen.

Gruß

Stefan


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Packende und dreckige Momente ;-)

Da ist doch egal, mit welchem Equipment die Bilder gemacht wurden. Beim Bild Nr. 94 muss ich dabei schmunzeln: Bei einem Eimer mit den Likören hast du aber mit 1/10.000 Sek. die Inhalte Schock gefroren ;-)

Danke für's Zeigen Gruß Pit


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die letzte Canon DSLR in meinen Händen war die EOS 30 D mit 85 mm F/1,8 von menem Sohn um Eishockey zu ablichten und die war damals einfach großartig , abgesehen vom ewig staubigen Sensor .

Falls wie uns mal begegnen wurde ich deine große sehr gerne mal auf den Zahn fühlen .

Gruß Johann


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die 47 hat etwas von Ben Hur beim Wagenrennen.

Team Ben Hako auf seiner Quadriga mit stilechten Holzrädern und Zügellenkung ist immer der Hingucker.

Meine Frau verlangte, dass ich mich schon auf der Terrasse weitgehend entkleide ;)

Cam und Fotograf wurden ordentlich abgeduscht ;)


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine Mords-Schau, ein Fest der guten Laune und Spaß, Dramatik pur - das kommt alles toll rüber! Danke fürs Zeigen und dass Du Dich für uns mit allen Wassern gewaschen hast ;))

Zur Quadriga: Unbändig! Aber: Wenn nicht die Getriebeübersetzungen geändert wurden > viel schneller sind die vier Hakos zusammen vielleicht doch nicht geworden? frägt sich der traditionell skeptische Ingenieur ;) Aber darauf kommt es ja auch gar nicht an - man hätte mit der Quadriga sicher einen Ochsen ziehen können ;)

Gruß, Hermann


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Hermann.

Der 4-spänner ist nicht übermäßig schnell; würde ja auch bei dem vergleichsweise hohen Schwerpunkt des Streitwagens wenig Sinn machen. Durch das hohe Gewicht auf der Vorderachse und den Grip der fünf Stollenreifen zieht der sich aber recht zuverlässig durchs Schlammloch. 2016 war Ben Hako Gesamtsieger.

Es gibt da überhaupt die wüstesten Konstruktionen. Frontantrieb, Allradantrieb, zwei Motoren in Serie an der Vorderachse. Einer hatte 3 Motoren, je einen für die Vorderachse und die beiden Hinterräder. Keine Ahnung, wie man das synchronisiert. Auf jeden Fall konnte der trotzdem halbwegs geradeaus fahren.

Da es wohl kaum noch Teile für die Original-Hako-Motoren gibt, haben viele diese ILO-Zweitakter, die schon mal deutlich stärker sind als die Hakos.

Trotz der erheblichen technischen Unterschiede, hat wohl jeder eine Chance, da es nicht nur auf Speed ankommt, sondern auch auf Glück an den eingestreuten Geschicklichkeitsprüfungen. Und zwei fitte schiebende Beifahrer können im Schlammloch durchaus zwei Motoren ersetzen.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung