Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

EM-1 MARK II - hinteres Einstellrad


Empfohlene Beiträge

Hi Jungs und Mädels, ganz kurze Frage und bitte keine ellenlangen Threads, ...bei den ersten EM-1en hatten wir ja Probleme mit dem hinteren Einstellrad! Kurz und gut, meine M II macht jetzt auch die Zicken, kann das sein, hattet ihr das schon? Einfach mal kurz bestätigen dann schicke ich die morgen gleich weg, ...in der Suchfunktion konnte ich nichts finden, Danke an alle, Gruss, Pierre.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

An meiner E-M1 II habe ich bis jetzt keine Probleme mit dem hinteren Einstellrad gehabt. Falls du Kamera-Service Elite hast (ich denke, als Berufsfotograf hast du das mit Sicherheit), würde ich die Kamera einschicken lassen. Da wird deine Kamera auf Herz und Nieren überprüft, gereinigt und falls da was ersetzt werden soll, wird ersetzt.

Hatte vor paar Wochen meine Kamera wegen Belederung eingeschickt (Elite-Service) und die war erstaunlich schnell. Abgeholt am Dienstag von meiner Dienststelle und am Freitag zurück an meine private Adresse. Super-Service!

Ein Hinweis auch, dass ich auch meine drei Jahre alte 40-150/2,8 zusammen mit MC-14 mit geschickt hatte um dieses Objektiv zu checken. Obwohl der Konverter MC-14 nicht zum Service gehörte, wurde diese auch gesäubert und kalibriert. Seitdem habe ich den subjektiven Eindruck, dass zusammen mit dem 300/4 das Bild schärfer wirkt:

https://www.oly-forum.com/gallery/view/kannst-du-das-auch?set=img_user:204

Gruß Pit


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...ja, habe ich und wird abgeholt. Danke Pit, wollte nur sicher sein und feststellen ob schon mal jemand das bei der Mark II hatte! Komisch meldet sich keiner mehr, mir fiel das nach einem Dauereinsatz (Hochzeit mit 450 Pers.) auf und wurde nach 6 Stunden Arbeit immer heftiger bis ich wieder auf die alte EM-1 umgestiegen bin...bin jetzt mal wieder verschnupft, na ja,.....Gruss, Pierre.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine M II hatte im letzten Jahr 3 Wochen Sportfotografie bei der sommerlichen Hitze in der Türkei am schwarzen Meer keine Zicken gemacht, auch nicht die Einstellräder. Dieses Jahr hatte ich auch wieder einige Wochen Sport- und Eventfotografie gehabt und immer noch arbeiten die Einstellräder so wie sie sein sollen.

Selbst an meiner alten E-M1 hatte ich das Problem auch nicht.

bin jetzt mal wieder verschnupft, na ja,...

Na, dann gute Besserung :-)

Gruß Pit


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ok, dann soweit alles klar, die Kamera wird jeden Moment abgeholt werden, dann können wir den Thread schliesen, Danke . Für mich war das auch etwas merkwürdig, so nach dem Motto, ...auch die M II ? Alles in allem natürlich sehr peinlich vor Publikum, dann im Dauerstress, wisst ihr wie es da einem geht? Selbst nach 40 Jahren Routine und Erfahrung rutscht Dir da die Sch....in die Kniekehlen, hi, hi, hi, da heist es cool bleiben Pierre, nix anmerken lassen, weitermachen, 465 Personen in ca 25 Gruppen aufgeteilt auf dem Heusofa zum Aperitif auf dem Hippodrome Haard-Wissembourg/France in 60 Minuten inkl. Showeinlagen und Small Talk....., Bildchen anbei mit Ruhe vor dem Sturm.

Ja, man bedenke, das wir Berufsfotografen einen nicht zu schätzenden Werbeanteil der Marke OLYMPUS nach außen tragen,....Glückwunsch Olympus!


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du bist nicht der einzige der Streß im Beruf hat.

Einen Chirurgen bei einer Operation, dem der Patient "davon läuft (Exitus)" möchte ich auch nicht tauschen.

Jeder hat so seine Problemchen. Aber immer wird der Hersteller gleich angeprangert !!!!

Woher kommt das Mißtrauen in die Marke Olympus ???

Ich bin noch nicht so lange bei Olympus, aber was da manchmal abgeht, kann ich nicht verstehen.

Wie man in meinem Profil sehen kann habe ich einiges an Equipment. Bis jetzt alles bestens.

LG

Train-Shooter


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jeder hat so seine Problemchen. Aber immer wird der Hersteller gleich angeprangert !!!!

Woher kommt das Mißtrauen in die Marke Olympus ???

Ich bin noch nicht so lange bei Olympus, aber was da manchmal abgeht, kann ich nicht verstehen.

Bist du jetzt neben der Rolle mein guter, habe doch kein Mißtrauen in die Marke Olympus, wo steht denn das? Hier ging es nur um Informationen bevor ich die Kamera einschicke um meiner Marke Olympus unnötige Kosten zu sparen. Übrigens, Hammerbeispiel mit dem Patienten..., Admin bitte Thred schließen das passt jetzt nicht irgendwie nicht mehr...,Gruss, Pierre.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bevor der Admin hier zu macht, hier noch schnell meine Worte:

Ich bin noch nicht so lange bei Olympus, aber was da manchmal abgeht, kann ich nicht verstehen.

Pierre ist viel länger mit dem Olympus unterwegs. Sogar bevor mFT eingeführt wurde. Nämlich mit FT-Systeme (DSLR) von Olympus.

Und der Service von Olympus ist einfach nur top, kann ich bestätigen.

Gruß Pit


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Unbedingt das System wechseln! Auf dem ersten Bild ist das Brautpaar ja garnicht richtig scharf! Geht gaaaarnicht ;-)))

Gruß aus HH

Achim

cooler Achim, hi,hi,hi, dolles Ding, hab ich gar nicht gemerkt, da muss noch mehr dran sein (grins), kleiner Scherze ziehen immer, viele Grüße, Pierre.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kamera ist wieder zurück, nur geputzt, geprüft und nix sonst, so ists, viel Wirbel um nix, ...kurz nach Feierabend mit dem 11-22er FT noch einen Job erledigt, wieder Belichtung kontrolliert, hinteres Einstellrad gedreht, keine Reaktion im Display, erst nach zweimal Luft schnappen und wildem drehen in allen Richtungen gings wieder. Langsam glaube ich an gar nichts mehr, werde jetzt mal mit den FT und mFT Vergleiche machen, da wirds dran argen! Gruss, Pierre.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Funk doch mal Reinhard an

Hatte ich schon mal angeschnitten und im Verdacht mit den FT's.

Ich warte mal ab, hab 1. August Wochenende wieder ein Fahrturnier, da sind die Cams im Stress und ich werd sehen was los ist, werd schon dahinter kommen, falls ich wieder fit bin,...hab grad ne Gürterose zu verkraften, langsam wirds eng nach oben, hi, hi, hi, Gruss, Pierre.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kamera ist wieder zurück, nur geputzt, geprüft und nix sonst, so ists, viel Wirbel um nix, ...kurz nach Feierabend mit dem 11-22er FT noch einen Job erledigt, wieder Belichtung kontrolliert, hinteres Einstellrad gedreht, keine Reaktion im Display, erst nach zweimal Luft schnappen und wildem drehen in allen Richtungen gings wieder. Langsam glaube ich an gar nichts mehr, werde jetzt mal mit den FT und mFT Vergleiche machen, da wirds dran argen! Gruss, Pierre.

FT mit Adapter, könnte was dran sein. Bei mir ist die Pen F schon ausgeflippt wenn ich Altglas, z.B. mein Trioplan mit Adapter im Betrieb daran hatte.

LG


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das hört sich sicher doof an, aber wenn das Problem nur bei Verwendung von FT-Objektiven auftritt...

Also rein zum Ausschluss von Kontaktproblemen würde ich an Deiner Stelle einfach einmal alle elektrischen Kontakte an Kamera (Bajonett, Akku, Akkuschacht, elektr. Kontakte zum Batteriegriff), Batteriegriff (Akkufach, elektr. Kontakte zur Kamera), insbesondere aber auch an FT/mFT-Adapter und an den Objektiven reinigen. Dafür hochreines Ethanol aus der Apotheke verwenden (mind. 90 %).

Da habe ich schon - alleine mit der Reinigung elektrischer Kontakte - ganz merkwürdige Verhaltensweisen meiner Kamera beheben können. Und ein Versuch schadet ja nicht... ;-)

Viel Erfolg und beste Grüße

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

einfach einmal alle elektrischen Kontakte an Kamera (Bajonett, Akku, Akkuschacht, elektr. Kontakte zum Batteriegriff), Batteriegriff (Akkufach, elektr. Kontakte zur Kamera), insbesondere aber auch an FT/mFT-Adapter und an den Objektiven reinigen.

Ist doch klar, hatte ich ja gemacht, immer erst selbst nach den Ursachen suchen ist für mich selbstverständlich, jetzt warten wir mal ab, ich werds testen, Gruss, Pierre.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung