Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

display funktioniert nur angewinkelt


Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich habe seit kurzen ein Problem mit meiner OMD 10 Mark II. Hatte auch ein Video gemacht, aber das kann man ja leider nicht hochladen.

Ich habe die Kamera schon auf Werkseinstellung zurück gesetz und das neuste Update geladen, an und aus geschaltet, Akku und Objektiv gewechselt.

Folgende Probleme bestehen weiterhin:

1) der Sensor zum umschalten zwischen Display und Sucher funktioniert gar nicht (trotz richtiger Menu Einstellung)

2) der Display funktioniert nur, wenn er in einem bestimmten Winkel steht. Weder eingeklappt noch im rechten Winkel funktioniert er (ganz schwarz), nur in einem kleinen Winkelbereich dazwischen. Das gilt für Live-view und das Menü.

1. stört mich nicht so sehr, aber Problem 2. ist schon sehr nervig und noch mehr, da ich Angst hab, dass das Display demnächst ganz den Geist aufgibt. Hat einer von euch schon mal ein ähnliches Problem gehabt und vielleicht sogar eine Lösung gefunden?

Vielen Dank und herzliche Grüße


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nur zur Sicherheit: Der Sensor (der nebem dem Sucherokular) ist blitzeblank? Der von meiner M1-II verweigert den Dienst beim geringsten Fuzl.

Wegen dem Display ist wascheinlich eine Reparatur fällig. Näheres am Besten bei Oly direkt.

Mit dem Wunsch, dass bald wieder alles funktioniert


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Über den Sensor habe ich ein paar mal drüber poliert, sollte ok sein. Ich befürchte auch, dass der Display repariert werden muss :( da keine Garantie mehr drauf ist, schreck ich vor der Reperatur aber noch zurück. Bin Momentan die meiste Zeit nicht in Deutschland und kann die Kamera nicht einschicken um zu gucken, was das kosten würde...

Danke für die Antwort!


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das könnte nicht nur auftreten, dass passiert tatsächlich, und hat mich auch schon mal eine Minute ziemlich aus dem Konzept gebracht…

Nur fürchte ich, dass Sarah das Problem schon länger hat und vermutlich auch ohne Sonnenbrille…

Klingt nach Wackelkontakt :-(


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine E-M1 hatte u.a. folgende Marotten, die zeitgleich auftraten und letztlich nicht mehr wirklich abschaltbar/veränderbar waren: AF-Feld wurde von der Kamera selbständig auf einen bestimmten, immer gleichen Punkt eingestellt, Gesichtserkennung an, die Belichtungseinstellung ging auf -2, so dass keine vernünftigen Aufnahmen zu machen waren. Erst als ich alle elektrischen Kontakte (Kamera/Batteriegriff, Objektiv/Bajonett, Akku/Akkuschacht) gründlich mit hochreinem Ethanol aus der Apotheke geputzt hatte, war endlich dauerhaft Ruhe.

Also ich glaube ja nicht, dass solche Kontaktprobleme hier in diesem Falle die Ursache für den nur in bestimmten Positionen betriebsfähigen Monitor sind, aber ein Versuch zur Abklärung schadet ja nicht... ;-)

Viele Grüße

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Wolfgang, vielen Dank für deine Antwort! Deine Probleme hören sich ja auch richtig übel an, wie gut, dass du es gelöst bekommen hast. Und man würde ja auch nicht unbedingt zuerst daran denken, dass das an den Kontakten liegt. Das macht mir etwas Hoffnung. Im September sollte ich einfach ein reinen Ethanol kommen und werde das mal testen.

Herzlichen Dank und viele Grüße


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Super, ganz vielen lieben Dank für die hilfreiche Info. Es wäre toll, wenn du mir später auch noch sagen könntest wie viele Wochen der ganze Vorgang dann am Ende gedauert hat! Ich bin nur für ein paar Wochen in Deutschland.

Herzlichen Dank und viele Grüße


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Super, ganz vielen lieben Dank für die hilfreiche Info. Es wäre toll, wenn du mir später auch noch sagen könntest wie viele Wochen der ganze Vorgang dann am Ende gedauert hat! Ich bin nur für ein paar Wochen in Deutschland.

Hatte in der ersten Jahreshälfte einen kapitalen Sturzschaden an meiner E-M1.2, noch in Rio den Service angemailt, zuhause verpackt und verschickt (15.05.), KVA am 22.05., am 29.05.2018 war sie wieder da. Online-Reparaturverfolgung und netten Mailservice inbegriffen.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung