Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Perseiden - Generalprobe


iamsiggi

Empfohlene Beiträge

Gestern 11.8. war ja schon mal auszuprobieren, ob die Tips und Tricks in letzter Zeit umzusetzen waren. Einmal mehr zeigte sich: Die meisten Großen sind oft weitab zu sehen, und meist schaut da gerade keine Kamera dahin.

Es klarte bei mir relativ bald mit einsetzen der Dunkelheit auf, und zunächst verblies mir der trockene Nordwind auch die Luftfeuchte. Aber nach Abflauen zogen dann mit der Feuchte vom Süden her Wolkenschleier und dann auch Wolken in das Blickfeld. So brach ich gegen 00:15 ab. Eines war klar: Ich werde das Olympus mFT12/2 am StarAdventurer verwenden (Bild1) und oberhalb der Perseus ins Visier nehmen. Denn unten ist es zunächst mal relativ hell, weil es ja nahe des N/O Horizonts steht.

Das ganze lässt sich relativ leicht planen in der Freeware Stellarium (Bild 2). Da kann man dann die Optik und Sensorwerte hinterlegen und sieht in etwas, was am Bild sein wird.

Vorher wurden die Uhren der Kamera genau eingestellt,denn ich wollte eine Korrelation mit der Zeit zwischen den 2 Kameras herstellen. was sich dann nachträglich sicher vereinfachend, aber dennoch nicht einfach ist, wenn eine Kamera 1 Minute die andere nur 30 Sekunden und das nicht synchron aufnimmt.

Dann fand ich doch noch ein Objekt, dass sich für mein Samyang 135/2 eignete, und einen freien Platz auf der Montierung besetzte ich kurzerhand mit einer E-M10.II und dem FT7-14/4. Zwar programmierte ich den Sequenzer auf 4 Minuten, aber das ließ ich dann bleiben - und entschloss mich auf ISO3200 zu gehen. Schon alleine aus dem Umstand, dass die Belichtung mit anderen hier vergleichbar wird. Auf meiner großen Montierung war es schon recht beengt (Bild 3). An sich hatte ich vor da 7mm zu verwenden, aber da ich in letzter Zeit nur mehr mit Festbrennweiten arbeitet, vergas ich auf's auszoomen..... Alles was man nicht oft macht, vergisst man in der Fülle der Einstellungen, die man zu treffen hat, egal also blieb es bei 14mm.

Gestern Nacht habe ich kurz drübergesehen, heute eine Liste erstellt beim genauen ansehen der Bilder: Mangels Bildfeld und Lichtstärke war es manchmal nicht klar ob Satellit oder Perseid - das konnte ich aber in den meisten Fällen abklären, weil man auf der 30 Sek Belichtung bei 12mm/F2 die Satellitenspur über mehr als ein Bild verfolgen kann.

Das war meine Notizliste: (r= recht links unten oben -oder Sternbild als Notiz)

---------------- 14mm F4 ISO3200 60s Flugz eugspur: 1min 23:50:24 0 12mm 30sec: 23:51:29

23:12:33 Iridium? - Perseid bei 12mm 14:05! 23:17:18 Satellit ja 12mm 23:18:35 23:23:14 Satellit ja 12mm 24:24-25:02 23:37:18 oberhalb Deneb hell kurz 23:48:01 Satellit unten M31 (12mm: 48:54-50:12) schwach am Rand 23:56:20 Satellit? Perseid? schwach in 12mm auch sehr schwach 23:57:17 ober M31 00:04:38 Satellit

23:53:58 2x Flugzeuge bei 12mm 23:55:21 (als Zeitcheck zwischen den Kameras) ----------------------- 12mm F2 ISO1600 30s

22:25:02-25:41 Satellit schwach u-o 22:26:20-27:37 Satellit ro - lu 22:26:58-29:33 Satellit o-u mitte (MW) 22:32:47-33:25 Satellit schwach lo - lu CEP 22:33:25-35:21 Satellit ru-lo 22:39:52-43:06 Satellit 2x paralell ro lu schwach 22:50:50-21:29 Satellit schwach bei DC nach ro 22:54:04-22:56 Satellit lo ru druch CEP 23:01:09 2x Perseid schwach bie LAC nach ro + ru DC waagrecht 23:02:27 Perseid? CEP schwach 23:03:05 Perseid? links oben 23:06:19-09:32 Satellit schwach unten ru - links unter DC vorbei 23:14:05 Perseid stärker CEP (Iridium?) 23:18:35-19:14 Satellit CEP von lu 23:24:24-27:37 Satellit oberhalb CEP schwach 23:28:16-32:08 Satellit paralell Flair bei M31 23:34:04-34:43 Satellit hell unten PER Rand!? 23:34:43 Satellit? Perseid ? schwach links DC unten PER 23:37:56 Satellit? Perseid ? schwach aus DC 23:46:58 - 47:37 Satellit schwach lu - Erdschatten 23:48:54 - 50:12 Satellit schwach CAS-M31 23:55:21 Perseid ? schwach l u M31 23:55:21 2x Flugzeuge - 7mm bei 23:53:58 23:57:17 Perseid? schwach (heller in 14/F4!!?) ober M31 23:59:52 Perseid +Flugzeug AND 00:05:41-06:19 Sattelit l u 00:14:04 Perseid heller kurz günlich l PER

-------------------------

Ich habe jetzt zwei Einzelbilder genommen:

12mm: 23:01:09 ( 2x Perseid schwach bei LAC nach ro + ru Double Cluster waagrecht) mFT12/2 @2 ISO1600 E-M1.II

14mm: 23:37:18 (oberhalb Deneb hell kurz) FT7-14/4) bei 14mm F4 ISO3600 30sec auf AZ-EQ6

Ich hänge die Bilder auf 1900Pixel skaliert dazu: Bild 4+5 und Bild 6+7

...ok wie ich weiter Bilder einfüge muss ich jetzt probieren - sie sind im nächsten Posting hinterlegt.

Siegfried


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Versuch die restlichen Bilder zu zeigen....

Bild 2

Planung mit Stellarium für das 12mm und FT Sensor

Bild 3:

Ich habe eine Schiene wo ich Sucherfernrohr und Fotoapparat (dank kleiner Gehäuse von Olympus auch zwei) unterbringen kann. Die Nachführung mit einer echten Astromontierung ist sehr präzise.... keine Problem mit größeren Objektiven. Außerdem hat sie "GoTo" - das heißt ich kann nach anfahren eines Sterns zum eichen automatisch die Objekte ansteuern.

Bild 4: 12mm F/2 ISO1600 30sek verkleinert auf 1900Pixel - oben ist ein schwacher und unten ein sehr schwacher Perseid

Bild 5: FT7-14/4 bei 14mm ISO3600 1 Minute Oben bei Deneb im Schwan ist ein sehr heller, aber kurzer.

Bild 6 +7 sind astrometrierte Versionen - dann seht ihr welche Sternbilder und hellen Sterne wo sind....


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da ich grad am Landsitz bin, habe ich nicht wirklich was vor außer Garten..... Und das bisserl Text schreib ich einfach so hin. Vielleicht mach ich aber noch eine Reinschrift auf meiner Webseite/Blog.....

Danke jedenfalls, und wie Du es schon woanders grad schriebst: Es geht ja um die anderen Mitleser, die vielleicht die eine oder andere Information oder Inspiration brauchen können. Siegfried


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung