Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Freistellen mit Handy ...


pit-photography

Empfohlene Beiträge

Für die, bei dem das Fotografieren mit dem Handy reicht und für die bei denen die verbreitete Meinung ist, dass man mit dem Handy nicht freistellen kann:

https://www.apple.com/de/newsroom/2018/10/ios-12-1-brings-group-facetime-and-new-emoji-to-iphone-and-ipad.html?videoid=1fcb97f600d119a95070f57479998598

Ich weiß, ist ein alter Hut, dass dafür längst Apps gibt.
Etwas weiter runterscrollen bis "Tiefen-Kontrolle in der Kamera" und den kurzen Film starten.

Für mich bleibt es dabei: Echte Schärfentiefe und echtes Bokeh geht nur über Objektiv, ob KB, mFT, MF ... ?
Gruß Pit

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leute legt eure Buntstifte und Ausmalbilder zur Seite. Das Handy ist schon längst die Immer-Dabei-Kamera für Alltag, Familie und Reisen. Gefühlt gibt es 95 Programme (Apps) für die Nachbearbeitung im Handy. Die Verwandschaft freut sich riesig, wenn sie die aufgemotzten Fotos fast in Realtime bekommt. Ist es nicht langsam so, dass ich das mft-Foto ins Handy lade, "veredle" und dann weiterschicke?

Die meisten haben darüber hinaus kaum weitergehenden Interessen. Bokeh scheidet nach Feststellung von Olyssees aus.

Was bleibt noch für mft? Bei uns um die Ecke stehen Leute und haben Boschüren in der Hand - Wachet auf. Der Abstand mft zu Edelhandy ist zu knapp, telefonieren geht noch nicht, aber es rauscht schon weinigstens in der Leitung.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für die, bei dem das Fotografieren mit dem Handy reicht und für die bei denen die verbreitete Meinung ist, dass man mit dem Handy nicht freistellen kann ... Für mich bleibt es dabei: Echte Schärfentiefe und echtes Bokeh geht nur über Objektiv, ob KB, mFT, MF ...

Radio Eriwan: Im Prinzip, ja. So wie mit Apple, nein. Allerdings kann mein Huawei P20Pro die Lichtstärke 1:0.95 und das ist bei einem 1/1.4"-Sensor (oder 1/1.7" ?, bin zu faul, um jetzt nachzuschauen) und äquiv. Brennweite 80mm schon etwas.

Aber klar: "Nichts geht über Echtes Bokeh bei MFT"; schon deswegen, weil es sich reimt ;) Gruß, Hermann


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nichts geht über Echtes Bokeh bei MFT

Nicht so faul lieber Hermann, dann vollständig:

Nichts geht über echtes Bokeh mit mf...Teeeh

;-)

Die Brennweite an deinem Smartschphone steht zwar im Internet von 80 mm, aber die reale? Da kannst du einfach ein Bild machen und danach am PC mit Exif-Viewer ansehen.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was bleibt noch für mft?

Fotografieren mit dem Handy macht keinen Spaß, es ist zu einfach.

Wir wollen bedächtig, umständlich, manuell. Wir wollen ein Auge zukneifen, wir wollen durchgucken und durchblicken, wir wollen drehen, schalten und Druckpunkte spüren. Wir wollen die hyperfokale Distanz, die Äquivalenz und den Schärfentiefenrechner.

Wir finden es sterbenslangweilig, dass die Handyfrontlinse partout nicht zerkratzt und man deshalb keine Schutzfilter montieren muss oder Step-Down-Ringe aufschrauben kann. Beim Handy lässt sich außer der SIM-Karte nichts wechseln, nichts anschrauben, nichts drehen, nichts klappen oder schwenken und folglich auch nicht über die Vor- und Nachteile von Klapp und Schwenk diskutieren.

Da es immer an ist, geht nicht mal der Ein-/Ausschalter kaputt und man kann keine Lobes-Berichte über den schnellen Schalterreparaturservice schreiben. Es gibt keine Objektivdeckel zu verlieren, keine Kontakte zu putzen, keinen Shuttershock zu vermeiden. Man kann keine Threads über die Gefahren von Fremdakkus füllen, da die Originale genauso leicht explodieren.

Man kann nicht über Alu, Carbon oder Berle-Baum streiten, nicht über Elchgurte oder sonstige Strapse und die Jacken- oder Hosentasche hat nichts von der Erotik eines LowePro.

Im Grunde gibt es pro Foto nichts außer einem einzigen öden Touch, und damit auch gar nichts, was einen vom Nachdenken über die Grauen des Alltags und des Alters und von der Sinnlosigkeit des Daseins ablenkt.

- Wachet auf

Niemals ;)


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich was vergessen?

... viele Frauen, die frische Akkus bereithalten ;-)

Für Fotografinnen: Männer, die Objektive oder Kamera bereithalten ...

Na, wer dachte was anderes ;-)

Die Tatsache, dass Du nach 2 Minuten eine Nachbesserung eingereicht hast, lässt tief blicken, Pit ;)


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beim Handy lässt sich außer der SIM-Karte nichts wechseln

Ich lege Wert auf die Feststellung, dass ich bei meinem Handy die SIM-Karte nicht wechseln kann! Damit da keine falschen Vorstellungen aufkommen: Natürlich wäre ich in der Lage (mental, körperlich), eine SIM-Karte zu wechseln, aber bei meinem Handy gibt es bauartbedingt keine SIM-Karte. ;)


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Kram ist doch ausschließlich das Methadon für Ü-50-Umsteiger, zur Abmlderung des Entzugs. Sobald sie clean sind kommt das in die Asservatenkammer.

Natürlich weiss ich, was eine Asservatenkammer ist. Aber hei, pssst, was ist Methadon? Kannst Du das empfehlen? Würde das aus mir Ü-50er einen besseren Fotografen machen?


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Huawei P20 hat schon 3 Kameras on Board. Schrauben und Wechseloptiken sind nicht nötig. Damit lassen sich die klassischen Motive unserer User problemlos ablichten. Es paßt in die Brusttasche.

Ein Bokeh vom Chateau neuf de Papp ist nicht zu verachten. Der Supermarkt in der Vorstadt hat dies und ALDI anderen Leckereien gerade im Weihnachtsangebot.

Bei genügendem Konsum davon, werden die Lichtpunkte immer weicher und der Hintergrund verläuft seidenweich im Unendlichen aus. Echte Genießer loben auch die Sterne am nächsten Morgen. Dafür muss man bei mft viel Geld hinlegen.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung