Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

e-m1ii verändert Einstellungen


uprantl

Empfohlene Beiträge

Vor 2 Tagen ist mir etwas Merkwürdiges passiert: Ich bin in einer kleinen Stadt zum fotografieren, alleine, wenig Publikum, kein Stress. An der e-m1ii ist das 12-40/2.8. Plötzlich macht die E-m1ii anstatt einer Einzelaufnahme eine bracketing-Reihe, ca. 15 Aufnahmen, bei denen die Unschärfe von Bild zu Bild größer wird. Im Menu war Belichtungsreihe und focus-bracketing eingeschaltet. Ich habe es ausgeschaltet und alles war wieder gut.

Vor einigen Wochen hat die Kamera anstatt raw+jpg nur noch jpg gemacht. Damals bin ich davon ausgegangen, dass ich aus Versehen etwas verstellt habe. Inzwischen bin ich natürlich am Grübeln.

Nun meine Frage: Ist so etwas auch anderen schon einmal passiert?


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das passiert meiner Oly auch manchmal. Die beliebtesten Kanditaten sind die beiden halbrunden Tasten links auf der oberen Fläche und der Umschalthebel. Das macht sie gerne, wenn meine Assisstentin sie in die Hand nimmt. Und manchmal löst sie zweimal aus, wenn ich zwecks Nichtverwackeln den Auslösser gaaanz langsam runterdrück.


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn sonst alles auszuschließen ist und es noch ötfter vorkommen sollte: Einfach einmal alle elektrische Kontakte reinigen.

Bei der E-M1 II habe ich es noch nicht erlebt, aber ich reinige seit Jahren von Zeit zu Zeit vorsorglich die elektrischen Kontakte mit hochreinem Ethanol (möglichst 96%) aus der Apotheke.

An meiner E-M1 hatte ich aber schon recht eigentümliche Verhaltensweisen feststellen können, die durch Reinigen beseitigt wurden. Z.B. stellte sich immer die Gesichtserkennung an, das AF-Feld wechselte immer auf eine bestimmte Stelle, die Belichtungskorrektur wurde voll aktiviert usw.

Zu reinigen wären da die Kontakte Akku/Akkuschacht, Objektiv(e) zu Kamerabajonett, ggf. Kamera/Akkugriff.

Es muss ja nicht daran liegen, aber einen Versuch ist es wert.

Viel Erfolg und beste Grüße

Wolfgang


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... z.B. stellte sich immer die Gesichtserkennung an, das AF-Feld wechselte immer auf eine bestimmte Stelle, die Belichtungskorrektur wurde voll aktiviert usw.

Dazu passend vielleicht eine allgemeine Frage: Weiss jemand, ob in der Kamera ein Bus-System eingesetzt wird? Was erklären würde, dass (auch angesichts der begrenzten Zahl von Kontakten am Bajonett) mal diese, mal jene Fehlfunktion das Bedürfnis hat, in Erscheinung zu treten. Gruß, Hermann


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die heilsame Wirkung des Kontakteputzens bei Olympus-Kameras sollte meines Erachtens im Bereich des Paranormalen und Esoterischen verbleiben.

Hier nach rationalen Erklärungen zu suchen, würde den auch für den Ausführenden reinigenden Prozess unnötig demystifizieren und profanisieren. Und den 96-prozentigen Reinstalkohol (aus der Apotheke!) noch dazu ;)


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung