Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Lost Place-Fotografie Heilstätten Beelitz


MartinH

Empfohlene Beiträge

Hallo,

gestern nutzte ich eine der letzten Gelegenheiten für einen Besuch in den ehemaligen Heilstätten Beelitz. Hier befand sich einst die größte Lungenheilanstalt Europas (1898-1930 erbaut). Sie gehörte zu den weltweit modernsten Einrichtungen mit eigenen Telefonnetz, eigener Wäscherei, Fleischerei, Bäckerei. Quasi eine vollkommen autark arbeitende Stadt. Ab 1945 von den Sowjets besetzt, verfallen viele Gebäude seit der politischen Wende. Nun hat sich aber ein Investor gefunden und saniert die Ruinen. Es war mein allererster Versuch in Richtung "Lost-Places"-Fotografie, hat aber jede Menge Spaß gemacht. Wichtig wir waren legal und gegen Bezahlung auf dem Gelände :)

VG Martin

Ehemaliger Speisesaal der Männer

Kleiner Speisesaal

Im Keller der alten Wäscherei

Der ehemalige Badesaal mit Tauchbecken

Maschinen in der ehemaligen Fleischerei

Gang im Männersanatorium

Zimmer im Männersanatorium

Wohl ein Musikfan


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Martin,

ich kann mich Martins Worten nur anschließen, insbesondere Dein Umgang mit dem Licht fasziniert mich. :)

Da ich die Heilstätten noch kenne als diese noch teilweise inbetrieb waren, interessiert mich der Ort ganz besonders. Deshalb eine Frage: Konntest Du Dich allein in den Gebäuden bewegen oder im Rahmen einer Führung?

Vor zwei jahren bin ich mal über den Baumwipfelpfad gelaufen. Vielleicht als ergänzender Eindruck (vorsicht - Handyfoto) :


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Konntest Du Dich allein in den Gebäuden bewegen oder im Rahmen einer Führung?

Im Thread schrieb er:

Wichtig wir waren legal und gegen Bezahlung auf dem Gelände :)

Ich nehme an, er hat das angemeldet und durfte entweder mit Führung oder allein mit Nachweis in der Tasche das Innere des verfallenden Anstalts fotografieren. Und da war er nicht alleine (das Wort "wir" am Ende des TO).

Zun den Bildern: Beeindruckend und düster zugleich. Kann man die Bilder in Groß bestaunen? Denn mit Kopieren der Grafikadresse sind die Bilder hier klein.

Gruß Pit


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Martin,

vielen Dank. Ich bin wirklich relativ unvoreingenommen an die Sache rangegangen und habe mich vorher nicht im Internet auf Motivsuche begeben. Hat diesmal gut geklappt, da man dann seine eigenen Ideen umsetzen konnte.

VG Martin


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Manfred,

im Großen und Ganzen konnten wir uns frei bewegen. Es gab eine kurze Belehrung und einen Übersichtsplan und dann konnte man sich 7 h in den freigegebenen Gebäuden bewegen wie man wollte. Einsturzgefährdete Bereiche waren selbstverständlich abgesperrt und Teil der vorherigen Belehrung. Wenn man Fragen hatte konnte man an der Basis oder anderen Punkten die Guides ansprechen.

VG Martin


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Torsten,

die Führungen werden vom Veranstalter noch bis zum 24.02.19 durchgeführt. Einen Tag später beginnt die Sanierung. Diese betrifft nur den Bereich südlich der Bahnstrecke, die anderen Teile nördlich der Bahn werden wohl noch länger zu besichtigen sein ;)

VG Martin


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich meine, wenn ich das Bild mit Rechtsklick die URL kopieren und im neuen Tab ansehen möchte, dann hätte ich das Bild gerne größer angesehen. Leider verkleinert die Forumsoftware hier das Bild, wenn man das Bild hier über Bild-Button im Thread einstellt.

Kommando zurück!
Eben festgestellt, man müsste die URL von den Bildern unter "Inlinebild" kopieren.

Also alles ok.

Gruß Pit


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Torsten,

meiner Meinung nach für den aufgerufenen Preis absolut lohnenswert und nicht mehr wiederholbar. Wenn dann dort die Eigentumswohnungen sind, geht das Ganze ja nicht mehr. Das Guide-Team war auch sehr nett und kompetent.

VG Martin


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung