Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Das Bild ist doch mal ein echter Hingucker Pit … die Textur der Tropfen auf dem Gras, hätte man so wahrscheinlich nie hinbekommen wenn man es geplant hätte 😂

André

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lustigerweise traut sich mein Nikon-Kollege seine D4s und Objektiv die Wetterfestigkeit nicht zu. Immer wenn Regen einsetzt, nimmt er eine Plastiktüte und stülpt diese über  seine Ausrüstung während ich munter weiter mit meiner ganz ohne Plastikpräservativ fotografiere 😉

Gruß Pit

 

bearbeitet von pit-photography
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb AK77:

Ich habe mal ein Mini-Kartrennen über ne Stunde lang mit E-5 + 50-200SWD dokumentiert, mich konnte man anschließend auswringen, nass bis auf die Knochen … die E-5 hat das nicht weiter beeindruckt.

Das erste Bild ist klasse. Schöner Spritzer aus dem Hinterrad. Was die Rennfahrer so abkönnen müsstest du bei deinen Models deine Überredungskünste richtig einsetzen. Vielleicht traut sich eine von deinen Models zu, sich mal richtig nasse Portraits machen zu lassen.

Gruß Pit

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb pit-photography:

Das erste Bild ist klasse. Schöner Spritzer aus dem Hinterrad. Was die Rennfahrer so abkönnen müsstest du bei deinen Models deine Überredungskünste richtig einsetzen. Vielleicht traut sich eine von deinen Models zu, sich mal richtig nasse Portraits machen zu lassen.

Gab es sogar schon, und ich musste gar nicht viel überreden 🙂

(E-5, 50mm MACRO):

P9116916.jpg

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb pit-photography:

Lustigerweise traut sich mein Nikon-Kollege seine D4s und Objektiv die Wetterfestigkeit nicht zu. Immer wenn Regen einsetzt, nimmt er eine Plastiktüte und stülpt diese über  seine Ausrüstung während ich munter weiter mit meiner ganz ohne Plastikpräservativ fotografiere 😉

Gruß Pit

 

Du vertraust halt im Schadenfall auf einen guten schnellen Olympus Service.

Gruß

Wolfgang

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Subhash:

Nun, mein Workshop-Teilnehmer wird das mit dem Verlassenkönnen bei jedem Wetter anders sehen (müssen). Und Wolfgang (wteichler) hat es ja auch relativiert. Die Werbung nimmt den Mund anscheinend ein bisschen voll.

Meine alte E-5 ist verlässlich. Das weiß ich. Kein Problem bei Frost und auch bei Feuchtigkeit nicht. War grade im Schneeregen draußen und sie war wieder einmal tropfnass.

Bist du denn auch mit den neuen Kameras vertraut und kannst bei Einstellproblemen im  Menu eine Hilfestellung geben?

Wenn du nur mit der ollen E-5 rumrennst, dich mit den neuen Modellen nicht auskennst, dann bist du keine große Unterstützung für die Probleme deiner Teilnehmer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mache keine Workshops für blutige Anfänger*innen. Meine Schwerpunkte sind vor allem anderen aufmerksames Sehen, Bildgestaltung und das Durchbrechen von Routinen. Meine technischen Kenntnisse sind gut genug (so neu sind die „Neuen” auch wieder nicht), sind aber nicht das Wesentliche. Meine Teilnehmer*innen schätzen den frischen Wind, den ich bringe, nicht etwa Begeisterung fürs Technische. Kannst ja gerne einmal kommen … :classic_happy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für das Angebot.

Ist aber ein weiter Weg.  Da bleibe ich lieber Autodidakt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb blitz:

Du vertraust halt im Schadenfall auf einen guten schnellen Olympus Service.

Gruß

Wolfgang

 

So ist es, ist aber bis jetzt nichts passiert 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb AK77:

Gab es sogar schon, und ich musste gar nicht viel überreden 🙂

👍🏻

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb blitz:

Da bleibe ich lieber Autodidakt.

Autodidakt zu sein ist ein guter Weg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Subhash:

Ah, ich wusste, da gibt es noch Kleingedrucktes! Na, dann ist ja alles in Ordnung.

IPX 1 oder was auch immer ist der Standard, nach dem Olympus testet. Damit hast Du nur eine Empfehlung, was Du Deiner Kamera zumuten kannst.

Schäden durch Wasser/ Feuchtigkeit sind von der Gewährleistung/ Garantie grundsätzlich ausgeschlossen, da niemand belegen kann, wie die Feuchtigkeit in die Kamera eingedrungen ist. Das läuft wenn, dann immer über Kulanz.

Bei mir sind die von Dir beschriebenen Vorfälle weder bei einer 1er alt oder neu noch bei einer PEN-F  oder E-P5 aufgetreten. Dir nicht bei der E-5. Daraus etwas Abzuleiten ist aber Humburg und führt nur zur Verunsicherung der Mitforenten oder gar Deiner Kursteilnehmer.

Befasse Dich mal damit, welcher Aufwand/ Pflege für ein Unterwassergehäuse notwendig ist. Wie soll Dir da Olympus irgendwas für einen Zeitraum von bis zu 5 1/2 Jahren garantieren, in dem der Service Deine Kamera vielleicht nicht einmal in die Hände bekommt?

Zudem ignorierst Du den Umstand, dass die Luft in Deiner Kamera auskondensieren kann und die niedergeschlagene Feuchtigkeit irgendwo hinkriecht beharrlich.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.1.2019 um 15:49 schrieb Piesepampel:

Zudem ignorierst Du den Umstand, dass die Luft in Deiner Kamera auskondensieren kann und die niedergeschlagene Feuchtigkeit irgendwo hinkriecht beharrlich.

Tu ich nicht. Ich berichte ein Problem und frage nach Tipps. Die sind gekommen: Danke! Ich weise außerdem darauf hin, dass die Olympus-Werbung etwas Bestimmtes ausdrücklich verspricht. (Von standardisierten Tests ist dort keine Rede. Das wurde hier übrigens tatsächlich ignoriert.) Was im konkreten Fall schuld war, weiß niemand. Der wichtigste Hinweis war der mit kondensierender Luftfeuchtigkeit, ja.

Mir muss keiner erklären, dass Olympus gute Kameras baut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.