Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Windows 10 zeigt nur ältere ORF's als Bilder an


Gast

Empfohlene Beiträge

Mir ist aufgefallen dass die interne Foto App von Windows 10 nur meine älteren ORF's aus der E-PL5 direkt als Bilder anzeigen kann, die neueren ORF's aus der E-PL8 jedoch nicht. Angeblich wird das Dateiformat nicht unterstützt obwohl es die gleiche Dateiendung .orf hat. Anscheinend sind die neueren ORF's irgendwie anders und Windows 10 kann sie nicht anzeigen. Ich möchte nur ungern eine zusätzliche Software zur Bildanzeige installieren. Wer weiß Rat ?   

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 49 Minuten schrieb Radolfo62:

obwohl es die gleiche Dateiendung .orf hat

RAW aus dem der neueren Kamera gleichen Herstellers ist nicht der gleiche aus der älteren Kamera derselben Herstellers. RAWs sind bei neueren Chips und höherer Auflösung immer anders aufgebaut und müssen mit einem neueren Algorithmus entwickelt werden.

vor 51 Minuten schrieb Radolfo62:

Ich möchte nur ungern eine zusätzliche Software zur Bildanzeige installieren.

Das geniale aber altbackene IrfanView zeigt die ORFs die eingebettenen JPG-Bilder an. Die Software ist kostenlos (frei von Werbung) und mehr als nur ein Bildbetrachter (geniale Screenshots, die auch die Maus mit darstellt). Er startet auch sehr schnell. Es gibt andere Bildbetrachter aber wenn man ihn startet dauert ein Weilchen bis das Programm bereit ist. IrfanView startet extrem schnell. Ich mach das meist mit Rechtsklick und Öffnen mit ... und im Nu ist das Bild zu sehen.

Gruß Pit

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Radolfo62:

Mir ist aufgefallen dass die interne Foto App von Windows 10 nur meine älteren ORF's aus der E-PL5 direkt als Bilder anzeigen kann, die neueren ORF's aus der E-PL8 jedoch nicht. Angeblich wird das Dateiformat nicht unterstützt obwohl es die gleiche Dateiendung .orf hat. Anscheinend sind die neueren ORF's irgendwie anders und Windows 10 kann sie nicht anzeigen. Ich möchte nur ungern eine zusätzliche Software zur Bildanzeige installieren. Wer weiß Rat ?   

Bei dir zeigt es wenigstens etwas an. Bei mir seit dem letzten Update weder ORF noch CR2.
Letztendlich ist es mir dank LR egal, wundern tut es mich aber trotzdem.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst den alten Viewer wieder herstellen, geht über das Windows Register. Danach kannst du ihn mit Rechtsklick auswählen und gegebenenfalls als Standard für .orf Dateien festlegen. Einfach googeln wie man den alten Viever wieder herstellt. Ich kann dir auch eine .reg Datei zukommen lassen.

Gruß, Jochen

windows_foto_viewer.jpg.8a9921710ff11a8f47eb6f8b4660c76e.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Minuten schrieb brezeljo:

Du kannst den alten Viewer wieder herstellen, geht über das Windows Register. Danach kannst du ihn mit Rechtsklick auswählen und gegebenenfalls als Standard für .orf Dateien festlegen. Einfach googeln wie man den alten Viever wieder herstellt. Ich kann dir auch eine .reg Datei zukommen lassen.

Vorsicht mit der Registry. Hab bei meiner 1809 Version alles durch, da wird nicht angezeigt, selbst nach Installation des Kamera-Future-Pack passiert nichts.
Mal ne frische VM-Version getestet mit gleichem (Nicht)Erfolg.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Eure Antworten.

Ich habe über die Registry die alte Windows Bildanzeige wieder aktiviert und kann jetzt für die Bildformate JPG, TIFF, PNG und BMP zwischen alter und neuer Windows Bildanzeige wählen. Schöne Sache . Wie die alte Bildanzeige wieder aktiviert wird, wird z.B. in diesem Video schön erklärt:

https://www.youtube.com/watch?v=bXkZqvZil18

Die neueren ORF's werden aber weiterhin nicht angezeigt. Es scheint wohl so zu sein, dass die ORF's von neueren Kameras einen anderen Codec haben und Windows da mit einem Update zeitlich hinterherhingt. Man ist also solange gezwungen auf einen Drittanbieter auszuweichen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh, interessant. Ich habe Windows 10 erst seit Oktober und direkt als 1809 Version. Ich werde deswegen natürlich nicht auf 1803 zurückgehen.

Zwischenzeitlich habe ich noch gelesen, dass angeblich die Pro von Win10 die neueren .orf anzeigen kann, die Home jedoch nicht. Ich habe Home.

Könntest Du bitte noch sagen ob Du die Pro von Win10 verwendest ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Stunden schrieb wteichler:

FastPictureViewer Codec Pack sollte das Problem unter Windows lösen. Probieren mit der 14-Tage-Testversion und bei Gefallen für angemessene 9,99 USD erwerben.

Wolfgang

So habe ich das auch gemacht. Bei mir funktioniert das unter W10/64, 1809

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung