Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gotti

Mal was zum Nachdenken

Empfohlene Beiträge

Ein Mensch, ja, so einer wie du und ich... es hat ihn vor ein paar Tagen getroffen ... eine Injektionsdingens war mit dem falschen Inhalt gefüllt ... was eigentlich  nur für die orale Einnahme gedacht war wurde in die Vene injiziert ... 

Warum auch immer.

Es ist nun knapp vor Weihnachten - das Familienfest schlechthin - seine Familie ist nun ohne ihn. Die Kinder ohne Papi, Vater, Vati ... die Frau ohne Partner, Mann, Liebling ....

Warum schreibe ich das in diesem Forum? 

Nun. Naja ich las gerade in einem Thread so wichtige Dinge ... hoffentlich kann die Neue von Oly .... 

Entschuldigt bitte, aber es war in mir und es musste einfach raus.... 

 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Gotti! Für's Erden! Für's Eichen, damit man wieder weiß, was wirklich zählt.

Meine Frau.

Unsere Freunde.

...

...

...

Die Kamera.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja da wird einem wieder bewusst was wichtig ist. Hoffe es wa niemand im engsten Familienkreis. Wie auch immer. Traurige Nachricht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gotti,

so schnell werden vermeintlich wichtige Dinge vollkommen bedeutungslos. Meine Gedanken sind jetzt bei einer mir unbekannten Familie und das ist gut so. Danke!!!

Viele Grüße Schimi 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gotti, Foren sind nicht das wirkliche Leben und was hier unglaublich wichtig erscheint und worüber man sich - nicht Auge in Auge - streitet, ist im wirklichen Leben nicht weiter wichtig. Und das ist gut so.

Auch von mir ganz herzliches Beileid für die Hinterbliebenen!

bearbeitet von acahaya
Typo Foren statt Foten
  • Gefällt mir 2
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Gotti:

Entschuldigt bitte, aber es war in mir und es musste einfach raus....

Danke Gotti für deine Wort und Gedanken die du mit uns teilst.

Aus eigener leidvoller Erfahrung weiß ich, wie brutal und ungerecht das Leben sein kann....

Herzliche Grüße und euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest

Jürgen

  • Gefällt mir 3
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich verstehen.

Was mich aber viel mehr ärgert ist das Sparen am Gesundheitssystem und dann baut sich ein unnötiger Druck auf und durch Druck machen Menschen Fehler. Gerade im sehr wichtigen Bereich wie das Gesundheitssystem sollte man nichts sparen.

Profitgier machen auch vor solchen wichtigen Bereichen nicht halt 😡

 

bearbeitet von pit-photography
  • Gefällt mir 5
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte Euch ein herzliches Danke sagen, für euer Mitgefühl und vor allem für Euer Verständnis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von Gotti
      Mein neuer Alter. Eben noch in der Auslage nun bei mir. 
    • Von Gotti
      Nun da nimmt man ein 60er Makro von Olympus und beim Betrachten zerkaut man gemütlich einen Apfel. Sodann nimmt man das Gehäuse und fängt davon noch ein Bild ein... was soll ich sagen - 3 Dinge auf einmal...OlyÜberraschungsdingens
    • Von Gotti
      Wenn die Sonne scheint ist es einfach, für den Bildereinfänger, bildereinzufangen
    • Von Gotti
      Ich kenne ja die seltsamsten Vögel. Das ist Karl der alte Krächzer mit der Haube, den treffe ich immer wieder bei meinen Bildereifängereien - 
      aber
      gestern sah ich zwei vögeln, die kannte ich nicht 
    • Von Gotti
      Zu diesem Bild gibt es eine besondere Geschichte. 
      Ich fuhr bei dieser Baumgruppe viele Jahre vorbei, habe gesehen wie die Bäume größer wurden und eines Tages stand da so ein "Hochstand" und ich wollte ein Bild einfangen, irgendwie kam aber immer wieder was dazwischen - einmal passte das Wetter nicht, ein andermal hatte ich keine Zeit ...... Doch eines Tages hat es gepasst und ich habe es einfangen können.... 
      Als ich einige Zeiteinheiten später wieder einmal vorbei fuhr - war alles weg - das Bild würde nie wieder jemand einfangen können - die Bäume waren gefällt die "Hütte" verschwunden....
      Ja hin und wieder passt es halt gerade (noch) . Der Zeitpunkt stimmt und es ist gut.
      Hin und an verpasst man ihn aber auch, den richtigen Zeitpunkt.
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.