Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Vaterfreuden

[Sammelthread] M.ZUIKO DIGITAL ED 60mm 1:2.8 MACRO

Empfohlene Beiträge

"Quaui" wurde er von unseren Kindern genannt, nachdem er (der Bläuling) uns Minutenlang bei unserer Wanderung in der Böhmischen Schweiz begleitete. Er war offensichtlich von unseren "Olys" angetan und wollte nicht mehr weg. 😁

P5300498.jpg

P5300512.jpg

  • Gefällt mir 10
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grashüpfer

Diesmal sogar an der Olympus 😀 (E1mkI) Diese stackt deutlich schnelles als die G9. Wobei ich meistens mit 6K Video und Handfocus arbeite und dann ich Helikon zusammenführe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb applecitronaut:

Diesmal sogar an der Olympus 😀 (E1mkI) Diese stackt deutlich schnelles

Hätte auch noch einen Wiesengrashüpfer, leider ohne Stack😉

Wiesengrashüpfer

HG Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Georg M.:

Vogel-Makro mit dem 60er...:classic_rolleyes:

Wie hast du ihn beigebracht nicht wegzufliegen? 60 mm nah ran 😧

Für so ein Foto muss ich das 5 bis 10 fache der Brennweite nehmen

bearbeitet von pit-photography

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb pit-photography:

Wie hast du ihn beigebracht nicht wegzufliegen? 60 mm nah ran 😧

Für so ein Foto muss ich das 5 bis 10 fache der Brennweite nehmen

Hallo Pit, es gibt da einen Trick: :classic_rolleyes:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb pit-photography:

Schock gefroren hast du ihn hoffentlich nicht *grübel* 🤔

Nee, nee, die Lösung habe ich in einem Kommentar erläutert:

Als Jungtier hatte ich das Rotkehlchen mit Ameisen angefüttert und dafür einen ganzen Sommer lang einen Freund, der mich sogar beim Rasenmähen verfolgte um dann in der frisch gemähten Fläche munter herum zu picken. Allerdings habe ich von mir aus immer einen gewissen Abstand eingehalten - ausser bei Fotografieren... Da ließ es ich mit der Kamera unwahrscheinlich nahe heran, manchmal kurzzeitig bis 30 cm :classic_love: natürlich ohne Stativ und sonstige Hilfsmittelchen.

HG Georg

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe durch die Olympus Test and wow Aktion die Gelegenheit, das Objektiv zu testen, es sind auch ein paar nette Aufnahmen entstanden, aber ich frage mich welche Einstellungen notwendig sind so gestochen scharfe Bilder mit der E1M2 zu schießen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb HavanaSky:

Ich habe durch die Olympus Test and wow Aktion die Gelegenheit, das Objektiv zu testen, es sind auch ein paar nette Aufnahmen entstanden, aber ich frage mich welche Einstellungen notwendig sind so gestochen scharfe Bilder mit der E1M2 zu schießen. 

In der Deutschen Bedienungsanleitung auf Seite 100 findest du alles über Fokus BKT ( Focus Stacking ) und Fokus BKT ( Fokus- Belichtungsreihe )

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nuss (109 Aufnahmen .orf, gestapelt in HF Methode C, gespeichert .dng, entrauscht mit Topaz .dng, entwickelt in PS, reduziert auf 1000px, beleuchtet mit LED-Panel, Diffusor weiser Joghurtbecher)

P9060222_109_C,Smoothing2_2019-09-06-denoise_raw_1000.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heuschrecke in ihrem Element

(Focus-BKT, 31 Aufnahmen, Ausschnitt)

Ich stelle gerade fest, das ich das Bild im falschen Thread abgelegt habe. Die Aufnahmen wurden NICHT mit dem 60er Macro gemacht, sondern mit dem 40-150 F2.8 + MC-20 !

OlyForumNEU_Bilder-151.thumb.jpg.a881e2db643fdd64ee108a7dd926921f.jpg

bearbeitet von romotto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe im Zoo mal die Aquarien/Terrarien mit EM10-II belichtet...

 

P8300221_e_aw.jpg.d44101a92ec71c3f64871d10ade2197b.jpg

ISO-640, 60mm, 0eV, f/2,8, 1/100s

 

P8300219_e_aw.jpg.5bd09f695e86bc3fbb863b967d32f1be.jpg

ISO-640, 60mm, 0eV, f/2,8, 1/125s

 

P8300236_e_aw.jpg.696910c5daf30c9befbc187b32bf4fe4.jpg

ISO-640, 60mm, 0eV, f/2,8, 1/100s

 

Gruß vom Uli

 

bearbeitet von polycom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schnitt durch die Blüte einer Buschrose (Stack aus 33 Aufnahmen). Hier ein Coop. Die gesamte Aufnahme befindet sich in der Galerie im Mitglieder-Album "Heimische Flora".

OlyForumNEU_Bilder-156.thumb.jpg.118f199ae3fd1558ccee20efdbe977c0.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung