Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Panasonic 200m ,2,8


Kirsten

Empfohlene Beiträge

Hallo an Alle,

hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem Objektiv ( Panasonic 200mm,28) an der EM1 mark 2?

das Panasonic 100-400mm, gefällt mir nicht so gut, versuche dann eher näher dran und das Oly 40-150mm mit telekonverter zu nutzen.

Vielen Dank im Voraus

Gruß Kirsten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich nicht, dafür beginne ich aber gerade Erfahrungen mit dem Panasonic 50-200mm f/2.8-4 zu sammeln.

Ich hatte zuvor das 100-400 begutachtet und war auch nicht überzeugt.

Vom 50-200 dagegen bin ich bisher einigermaßen begeistert. Ich habe damit das zu Recht vielgerühmte, aber im Vergleich große und schwere Olympus 50-200mm f/2.8-3.5 mit Four-Thirds-Anschluss ersetzt; das Panasonic sehe ich – mit und ohne 1.4x-Konverter – als bildqualitativ ebenbürtig an.

Nur der AF könnte an der E-M1 II etwas zuverlässiger sein, vor allem mit dem 1.4x-Konverter und bei C-AF, da habe ich viele Fehlfokussierungen. Anscheinend haben sowohl das 200mm f/2.8 als auch das 50-200mm f/2.8-4 generell ein Problem an Olympus-Gehäusen; Olympus hat ja gerade für einen ganzen Schwung von älteren Kameras ein Firmwareupdate herausgebracht, das sich nur mit dem AF an diesen beiden Objektiven befasst. Insofern ist die Hoffnung begründet, dass auch für die E-M1 II Abhilfe kommt, zumal dort ohnehin jüngster Gerüchte zufolge ein größeres Update ins Haus steht.

Grüße
Robert

bearbeitet von Rob. S.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss nicht, wie Du bestückt bist, aber mit dem 2.8/40-150mm, dem 4/300mm und dem MC-14 bin ich weit über dem vom Pansonic 2.8/200mm mit seinen Konvertern abgedeckten Bereich und hatte daher nie ein Bedürfnis für dieses Objektiv. Zumal die Abbildungsleistung mit dem zusätzlich erwerbbaren 2x-Konverter deutlich absäuft.

Gruss, Hans

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja, genau dazwischen dem 40-150mm und dem 300mm fehlt mir was mit 2,8. ich wollte einfach mal hören, ob es sich lohnt oder ob ich dann doch den konverter von oly mehr einsetze. ich habe häufig sehr wenig licht und schlechtes wetter gehabt und war froh über die lichtstarken objektive.

danke rstmal, ich bin mir da noch sehr unsicher, denn der preis ist happich:-)

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Rob. S.:

Ich nicht, dafür beginne ich aber gerade Erfahrungen mit dem Panasonic 50-200mm f/2.8-4 zu sammeln.

Ich hatte zuvor das 100-400 begutachtet und war auch nicht überzeugt.

Vom 50-200 dagegen bin ich bisher einigermaßen begeistert. Ich habe damit das zu Recht vielgerühmte, aber im Vergleich große und schwere Olympus 50-200mm f/2.8-3.5 mit Four-Thirds-Anschluss ersetzt; das Panasonic sehe ich – mit und ohne 1.4x-Konverter – als bildqualitativ ebenbürtig an.

Nur der AF könnte an der E-M1 II etwas zuverlässiger sein, vor allem mit dem 1.4x-Konverter und bei C-AF, da habe ich viele Fehlfokussierungen. Anscheinend haben sowohl das 200mm f/2.8 als auch das 50-200mm f/2.8-4 generell ein Problem an Olympus-Gehäusen; Olympus hat ja gerade für einen ganzen Schwung von älteren Modellen ein Firmwareupdate herausgebracht, das das sich nur mit dem AF an diesen beiden Objektiven befasst. Insofern ist die Hoffnung begründet, dass auch für die E-M1 II Abhilfe kommt, zumal dort ohnehin jüngster Gerüchte zufolge ein größeres Update ins Haus steht.

Grüße
Robert

dankeschön 🙂

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb Kirsten:

ja, genau dazwischen dem 40-150mm und dem 300mm fehlt mir was mit 2,8. ich wollte einfach mal hören, ob es sich lohnt oder ob ich dann doch den konverter von oly mehr einsetze. ich habe häufig sehr wenig licht und schlechtes wetter gehabt und war froh über die lichtstarken objektive.

danke rstmal, ich bin mir da noch sehr unsicher, denn der preis ist happich:-)

 

Hallo,

Du liegst da schon völlig richtig mit Deiner Einschätzung: Bei schlechten Lichtbedingungen geht es eben um die Blende 2,8 bei trotzdem größerer Brennweite als 150 mm!

Die produzierte Bildqualität des Elmarits 200 2,8 ist extrem gut und vor allem auch das Bokeh m. E. sehr gefällig und weich. Während der Qualitätsverlust mit dem 1,4er Konverter beim 200er 2,8 m. E. recht gering ist, stimme ich Hans zu, dass die Leistung mit dem 2er-Konverter wahrnehmbar abnimmt.

Es gibt ja heutzutage genug Möglichkeiten, solch ein Objektiv "gefahrlos" vorab zu testen, insofern solltest Du Dir ruhig Dein eigenes Bild machen.

Ich hatte hier mal dazu etwas geschrieben und das Ganze bebildert.

Viele Grüße
Volker

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb m1testit:

Hallo Kirsten,

was genau gefällt Dir an dem 100-400 nicht so gut?

Danke und Gruß
Volker

gegenüber der festbrennweite von oly 300mm ist es bei mir leicht schwammig, also nicht so knackscharf in der bildwiedergabe. ich hoffe es ist verständlich ausgedrückt:-9

gruß Kirsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das klingt danach, als ob Du das Pana 100-400 am LANGEN Ende, d. h. bei 400 mm mit dem Oly 300er f4 bei 300 mm verglichen hast.
Denn die Weichheit kommt beim 100-400er eigentlich erst bei 400 mm deutlicher durch, wobei "deutlicher" relativ ist.

Anbei ein Foto, das mit dem Pana 100-400 bei 400 mm gemacht wurde.

FULL-HD-Auflösung des Fotos: Klick!

Viele Grüße
Volker

zwergtaucherjunges-frisst-libelle-P1100526-vj2017small.thumb.jpg.76f92b74a4b462f53f20b04d7d9c9967.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung