Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Vielleicht hat jemand einen Tipp: von ThinkTank gibt es Etuis wo die BLM-1 Akkus hineinpassen, die BLH-1er aber leider nicht. Gibt es ähnliche Etuis für die BLH-1? Die Plastikbox ist ja schon ein Fortschritt gegenüber der BLM-1 Plastiktüte aber so ein Etui für 4 BLH-1 Akkus wäre schon praktisch.

Gruss, Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nähe meine selber. 

Ich sehe den Vorteil dabei: passen so genau wie ich sie nähen kann - OK - das könnte auch ein Nachteil sein - is es aber nicht :classic_biggrin:
habe immer die Menge an Hüllen die ich brauche und vor allem sie sind sehr preiswert. 

Ich habe sie immer in der Anzahl, die ich voraussichtlich brauchen werde,  am Kameragurt (natürlich auch ein Eigenbaudingens) hängen. Wenn ich mehr davon brauche nähe ich einfach wieder ein paar dazu. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hans,

ich verwende die „Pro DSLR Battery Holder“ von Thinktank. Das sind Täschchen für jeweils 2 Akkus.

Viele Grüße

Wolfgang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Gotti:

Ich nähe meine selber. 

Wenn ich mehr davon brauche nähe ich einfach wieder ein paar dazu. 

 

Gotti, danke für den Hinweis. Ich bin leider mit dem Nähen nicht so versiert.

Gruss, Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb wteichler:

Hallo Hans,

ich verwende die „Pro DSLR Battery Holder“ von Thinktank. Das sind Täschchen für jeweils 2 Akkus.

Viele Grüße

Wolfgang

Hallo Wolfgang. Danke für die Information.

Grüsse, auch an Susanne, Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hans, bei mir ist die mitgelieferte Tasche meines wasserdichten Rucksacks, dem miggö agua stormproof backback 85 im Einsatz. Es handelt sich dabei um ein „Mäppchen“ mit Reißverschluss, innen drin mit flexiblen Schlaufen, um die Akkus einzuhängen.

LG Stefan 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus Hans,

 

suche mal nach JJC Battery Case BC-1 😉

Ich bin super zufrieden damit, staub und wasserdicht. Ich verwende sie  mit meinen BLN-1 Akkus wie auch den Akkus der 5D Mark IV. Der BLH-1 sollte da auch ohne Probleme reinpassen. Es sind Schaumstoffeinleiger dabei, somit kann man die Box an verschiedene Akku-Größen anpassen. Auf der Homepage von JJC gibt es noch weitere Lösungen bis hin zu Kombi-Boxen für Speicherkarten + Akkus. Je nach Guster.

 

SG Bernhard

bearbeitet von watzingerb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

 

Vieln Dank an Alle für Eure Tipps. Ich werde mich umschauen.

Guten Rutsch ins neue Jahr!

 

..alles..mit Interesse gelesen..

Hans, rutsch gut hinein..

HG

Werner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann auch die Akkubox von JJC empfehlen - ist stabil und scheint auch halbwegs dicht zu sein. Hab die Variante, bei der zusätzlich zum Akku noch 1x SD-Karte und 2x Micro-SD-Karten verstaut werden können (leider gibt's keine Version für 2x SD...) 

Trägt zwar bisschen auf, ist meines Erachtens nach aber die ideale Lösung, um immer einen Akku und ne Karte dabei zu haben 👍 

IMG_20190107_191656.jpg

IMG_20190107_191640.jpg

IMG_20190107_191627.jpg

IMG_20190107_191536.jpg

bearbeitet von cuatro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gelöscht, weil Doppelpost aufgrund persönlicher Unfähigkeit 😋

bearbeitet von cuatro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb cuatro:

Mhh... wollte noch andere Bilder zeigen, klappt aber wegen der 2,93-MB-Beschränkung grade nicht... 

Dann im nächsten Beitrag weitere Bilder einfügen ...

Zu der Box, schönes Miniköfferchen. Passen die auch für die BLN-1 ohne drinnen viel zu klappern?

Danke und Gruß
Pit

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pit!

Die Box kommt bei Lieferung innen mit einigen, unterschiedlich dicken Schaumstoff-Plättchen, die Standardmäßig die ganze Box ausfüllen. Die hab ich einfach aufeinandergeklebt und entsprechend der Größe vom Akku ausgeschnitten (sieht man auf Bild Nr. 2) In den Deckel hab ich auch einfach ein Plättchen in entsprechender Dicke geklebt, somit klappert da nix rum.

Finds echt ne gute Lösung, weil man so ne Box halt auch einfach beim Rausgehen in die Hosentasche stecken kann. 👍

bearbeitet von cuatro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb cuatro:

Die Box kommt bei Lieferung innen mit einigen, unterschiedlich dicken Schaumstoff-Plättchen, die Standardmäßig die ganze Box ausfüllen. Die hab ich einfach aufeinandergeklebt und entsprechend der Größe vom Akku ausgeschnitten

Danke, das klingt gut. Die kleinen "Heroin-Tütchen" für die BLN-1-Akkus werden irgendwann spröde und kaputt gehen.

Gruß Pit

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb pit-photography:

Danke, das klingt gut. Die kleinen "Heroin-Tütchen" für die BLN-1-Akkus werden irgendwann spröde und kaputt gehen.

Gruß Pit

 

Diese Heroin-Tütchen habe ich für die BLN-1-Akkus durch den ThinkTank DSLR Battery Holder 4 ersetzt, welcher eine ideale Passform hat.

Gruss, Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe nach meinem Wechsel zur E-M 1.2 auch lange nach einer passenden Akkutasche gesucht,

nachdem mein Thinktank DSLR Battery Holder scheinbar “eingelaufen“ war. :-))

Bin dann bei Tenba (Tenba Tools Reload Battery 2) fündig geworden und happy damit.

Das schicke daran, die Neoprentaschen sind zum einen flexibel und halten zum anderen

den Akku fest, so dass er beim Öffnen nicht herausrutscht.

D5B4239A-7643-4BEA-98B2-46CAC09D2FC7.jpeg

07723E83-7A9D-4914-8CA2-C4BE66A873AD.jpeg

8FA69885-92D8-4967-A952-9599E33E8A85.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb alex_ajk:

Habe nach meinem Wechsel zur E-M 1.2 auch lange nach einer passenden Akkutasche gesucht,

nachdem mein Thinktank DSLR Battery Holder scheinbar “eingelaufen“ war. :-))

Bin dann bei Tenba (Tenba Tools Reload Battery 2) fündig geworden und happy damit.

Das schicke daran, die Neoprentaschen sind zum einen flexibel und halten zum anderen

den Akku fest, so dass er beim Öffnen nicht herausrutscht.

 

 

 

Sieht gut aus, werde ich genauer anschauen. Vielen Dank für den Hinweis.

Gruss, Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung