Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
boehboeh

Blitze für OMD-M1.2 und Pen-F funktionieren nicht

Empfohlene Beiträge

Die Zubehörblitze für OMD-M1.2 und Pen-F (LF-LM3) funktionieren nicht. Beide nicht an beiden Kameras. Ein Metz Systemblitz funktioniert einwandfrei.

Die Blitzbereitschaft wird auch angezeigt, aber der Blitz zündet nicht. Bei Anruf beim Service ergab ein Test bei denen, dass es bei dort verwendeten Pen-F auch nicht funktionierte.

Inzwischen sind die beiden Blitze unterwegs zum Service.

Nun ein Frage: Hatte jemand auch mal dieses Problem?  Woran lag es?

 

Gruß Bernd 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Blitze sind ja schon weg... Aber zur Kontrolle, ob ein Blitz an der Kamera funktioniert, kann man - ausnahmsweise - einfach mal den "iAuto-Modus" aktivieren. Wenn es dann blitzt, dann funktioniert das Teil zumindest (auch wenn das "fotografische Ergebnis" im "iAuto-Modus" überraschen kann... 😉 )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb boehboeh:

Nun ein Frage: Hatte jemand auch mal dieses Problem?  Woran lag es?

Mein Nachbar hatte ein Problem  mit dem Blitz an seiner Pen-F, wurde vom Service ausgetauscht und funktioniert seitdem..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie's bei der PEN-F ist, weiß ich nicht, aber an meiner E-M1 II funktioniert der FL-LM3 auch mit elektronischem Verschluss.

Den iAuto-Modus, sowenig ich mich mit dem auskenne, halte ich übrigens für ungeeignet für einen Blitzfunktionstest – schon bei der "einfachen" Belichtungsautomatik entscheidet die Kamera je nach Blitzmodus vor dem Auslösen erst mal ganz frech, ob sie den Blitz überhaupt braucht, und lässt ihn dann ggf. einfach weg. Wer sichergehen will, dass der Blitz ausgelöst (auszulösen versucht) wird, kann den Blitzmodus an der Kamera z.B. auf "Manual" stellen (und sollte den Foto-Modus auf P, A, S oder M lassen).

Der FL-LM3 hat gegenüber allen anderen Blitzen eine Besonderheit, nämlich die Stromversorgung durch die Kamera über einen relativ neuen, vierten Systemkontakt im Blitzschuh. Das bedeutet, wenn der Blitz nicht auslöst, obwohl die Kamera es versucht hat, kann es auch sein, dass es an der Kamera liegt, obwohl andere Blitze daran funktionieren.

Das alles hilft jetzt natürlich im konkreten Fall nicht weiter 😉  – wobei der Kommentar von Weit Oerp aber Hoffnung darauf machen könnte, dass es tatsächlich auch hier an den Blitzen lag und dann auch schnell behoben sein wird.

Schöne Grüße,
Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade an der PEN-F und der OM-D E-M1 ll getestet (aktuelle Firmware) - funktioniert.

Hast Du mal im Menü F die kürzeste und längste Verschlusszeit für das Auslösen mit Blitz geprüft? Wäre neben der etwaigen Deaktivierung beim elektr. Verschluss noch eine weitere Möglichkeit, da Dich der Blitz auch im Modus M unter die kürzeste konfigurierte Verschlußzeit drückt.

Entweder hat die Oly-Hotline einen defekten Blitz, eine defekte PEN-F oder sie finden den Menüpunkt zur Rückstellung auf die Werkseinstellungen nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Hast du den elektronischen Verschluss aktiviert? Damit geht es nämlich nicht. 

Man kann auch mit dem elektronischen (lautlosen) Verschluss Blitzlichtaufnahmen machen. Dafür muss man im Menü (E-M1 II: Aufnahmemenü 2 --> Anti-Shock/Lautlos --> Lautlos-Modus-Einstellung --> Blitzmodus) auf "Zulassen" einstellen (mit "OK" bestätigen).

Viele Grüße

Wolfgang

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Den iAuto-Modus, sowenig ich mich mit dem auskenne, halte ich übrigens für ungeeignet für einen Blitzfunktionstest – schon bei der "einfachen" Belichtungsautomatik entscheidet die Kamera je nach Blitzmodus vor dem Auslösen erst mal ganz frech, ob sie den Blitz überhaupt braucht, und lässt ihn dann ggf. einfach weg. Wer sichergehen will, dass der Blitz ausgelöst (auszulösen versucht) wird, kann den Blitzmodus an der Kamera z.B. auf "Manual" stellen (und sollte den Foto-Modus auf P, A, S oder M lassen).

Das stimmt - es sollte dann schon so dunkel sein, dass die Kamera auch der Ansicht ist, dass ein Blitz verwendet werden muss. Dann macht sie aber die Aufnahme mit dem mechanischen Verschluss - auch wenn grundsätzlich der elektronische Verschluss eingestellt sein sollte, und erzwingt praktisch einen Blitz. Aber sicher gibt es bessere Möglichkeiten, einen Blitz auszutesten als mit dem IAuto-Modus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Eure Lösungsvorschläge, die ich im Moment ja nicht nochmal ausprobieren kann obwohl schon grds. gemacht, insbesondere den iAuto.

Mal sehen was der Service sagt.

Gruß und Guten Rutsch ins Neue Jahr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vorläufiger Schlussbericht:

Der Blitz für die OMD MII wurde kommentarlos ausgetauscht. Für die Pen-F (obwohl Kulanz zugesagt, weil 2 Tage vor Ablauf der verl. Garantie der Fehler gemeldet wurde und auch erst festgestellt wurde) wurde kostengünstiger Austausch angeboten oder unrepariert zurück. Das hab ich beanstandet, weil ja Kulanzregelung zugesagt war. Antwort steht noch aus.

 

Aber das Resultat: Der neue Blitz funktioniert an beiden Kameras. Fazit: Alle beiden Blitze waren defekt!

 

Gruß Bernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.12.2018 um 11:58 schrieb Noctiluchs:

Hast du den elektronischen Verschluss aktiviert?

Damit geht es nämlich nicht. 

Grüße, Erk

Wird gehen, man muss diese im Menü den Blitz für elektronischen Verschluss frei schalten. Sonst würde ja beim Fokus-BKT das Blitzen nicht möglich sein.

Gruß Pit

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bernd,

gleich zwei Blitze defekt - kaum zu glauben... Hoffentlich "erinnert" sich der Service an seine Zusage des kostenlosen Austauschs - viel Glück und vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Viele Grüße

Wolfgang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.