Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
ManfredP

[Mitmachthread] Fotografie minimalistisch

Empfohlene Beiträge

Beim Durchsehen meiner Bilder vom gestrigen Abend fiel mir das untenstehende auf. Nun, dachte ich mir, man könnte doch einen Thread mit ausgesprochen minimalistischen Fotos aufmachen. Zugegeben, das Startbild dieses Threads ist im Bezug zum Thema noch recht opulent ausgefallen.
Also zeigt minimalistische Bilder ....

 

Garderobe.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Jaelle:

Minimalistisch oder schon zu viel?

kann man hier einsortieren.
Die Farbsäume schön ins Bild eingefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Rolf-M:

Vielleicht so? 

ja, auf jeden Fall.
eine gelungene Komposition mit schönem Unschärfeverlauf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es müssen nicht immer kleine Gegenstände sein, auch Landschaften können leer und damit minimalistisch seinp6260514_1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte da noch einen "lebenden Gegenstand" , einen Polarwolf passend zur Jahreszeit, aus meiner Serie white animals :

 

G9060523hk.jpg

bearbeitet von Georg M.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein minimalistisches Tierchen hätte ich auch:

1420966620_Pferdeworkshop(3).thumb.jpg.6a7113ff54206ca17ea6d22963c6f887.jpg

  • Gefällt mir 6
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein interessantes Thema, ich habe mal die kleinen Menschen mit nach Mallorca genommen :classic_cool:

PEN-F-P3274067.thumb.jpg.5cbfa8ede71340c179efa53445189459.jpg

Ciao Torsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

isch und Stühle
Museum Hambroich
Olympus C5060 WZ

732097830_2004-28-08MuseumHambroichTischundSthleV2-8280116.thumb.jpg.a29d283e2e69af74e81bcc883ab45910.jpg


Astloch
433305375_2004-28-08MuseumHambroich-8280080.thumb.jpg.5779ce46443a73e454331d85923cd966.jpg

 

Aus dem Lot

201018476_2004-28-08MuseumHambroich-8280117.thumb.jpg.5ca0c6a0c4f495501fb37f2478690d8e.jpg

bearbeitet von imago somnium

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da kann man wirklich diskutieren, was jede/r unter minimalistisch versteht. Für mich zeichnet sich ein gutes Foto oft (nicht immer) auch dadurch aus, dass nicht "zu viel drauf" ist oder dass, anders gesagt, sofort ganz klar ist, was eigentlich gezeigt werden soll. Viele solcher Bilder sind per se minimalistisch. Natürlich können nicht-minimalistische Bilder "sehr gut" sein, wie im Extremfall "Wimmelbilder" à la Gursky zeigen, aber irgendwo muss man ja mal anfangen mit der Definition.

In diesem Sinne ist für mich Torstens Foto nicht minimalistisch, das zweite von Extenso auch nicht, das erste aber schon. Und Pit, dein Street-Bild hat für mich überhaupt nichts Minimalistisches - was war für dich ausschlaggebend, es hier einzustellen?

Schöne Grüße,

Claudia

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lustigerweise ist ja eines der am teuersten verkauften Gursky-Fotos, "Rhein II", auch ziemlich minimalistisch.

Also - minimalistisch kann so beschrieben werden, dass es eine gewissen Leere im Bild gibt (z.B. große unscharfe Flächen, wie auch in Manfreds Eingangsbild), oder auch solche, deren Gegenstand "bescheiden" ist im Sinne von unscheinbar (trifft ebenfalls auf Manfreds Bild zu). Oft ist beides der Fall.

Hier nochmal ein Beispiel:

20171115_duerrlewang_0040.jpg

bearbeitet von Schauplatz
Link zum Artikel über Gursky-Foto ergänzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Schauplatz:

Pit, dein Street-Bild hat für mich überhaupt nichts Minimalistisches - was war für dich ausschlaggebend, es hier einzustellen?

Für mich schon, weil die Szene minimalistisch ist. Aber jeder sieht anders 😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb didi:

Das könnte auch minimalistisch sein...

P5140018 (FILEminimizer).JPG

Finde ich nicht - für mich passiert hier zu viel, um das Etikett "minimalistisch" zu vergeben (Spiegelung im Vordergrund, unruhiger Hintergrund - ist nicht wertend gemeint, nur beschreibend).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb EyeView:

PA237058sw.jpg

Tolles High-Key-Bild. Schade, das der Kerl seinen Kopf nicht 10 cm höher gehalten hat ... Aber man kann nicht alles haben :).

  • Gefällt mir 1
  • Danke 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.