Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
ManfredP

[Mitmachthread] Fotografie minimalistisch

Empfohlene Beiträge

Sehr schöne Reduktion 👍

Aber wie haben es die Blätter geschafft, in dieser waagerechten Lage zu verharren ?

bearbeitet von ManfredP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke. Es herrschte ein ganz leichter Wind, und die Belichtungszeit reichte. Leider habe ich das RAW-Bild für die Exifs nicht mehr. Manipuliert habe ich garantiert nicht!

bearbeitet von ClaraG.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, es ist Zeit für mich, mir wieder einmal erklären zu lassen, was der Begriff „Manipulation“ in der Bildausarbeitung zu suchen hat. Ich versteh‘s einfach nicht. Auch nicht nach 50 Jahren Fotografie nicht.

Am 18.11.2019 um 19:10 schrieb ClaraG.:

Manipuliert habe ich garantiert nicht!

Gibt es also auch nicht-manipulierte Bilder? Wie macht man die?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Subhash:

 

Gibt es also auch nicht-manipulierte Bilder?

Das ist vermutlich eine rhetorische Frage, oder? Landläufig wird ja "manipuliert" eher negativ definiert. Bei meinem Bild meinte ich mit "manipuliert", wenn ich z. B. den Halm auf ein weißes Papier gelegt hätte und die Blätter so wie gezeigt ausgerichtet hätte. Ich meinte nicht eine nachträgliche Bearbeitung wie monochrom, Schärfe, Bildschnitt usw., was alles manipuliert ist.
"Manipuliert" bei der Vogelfotografie ist z. B. das Wegretuschieren von Fußfesseln bei Greifvögeln oder auch das Auslegen von toten Fischen oder Aas, genau genommen auch das Drapieren von Zweigen oder Moos am Vogelfutterplatz.
Letztlich muss Jeder entscheiden, wie weit er vor oder nach der Aufnahme "manipulieren" will, ich bin da nicht so dogmatisch.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb ClaraG.:

Das ist vermutlich eine rhetorische Frage, oder?

Na ja, so halb und halb.

Wie du ja selbst schreibst, ist genau genommen jede Fotografie manipuliert. Das wollte ich damit ins Bewusstsein rufen. Schon allein, dass ich die Kamera dahin richte und nicht dorthin, ist eine Manipulation. Ich zeige nur einen Ausschnitt meiner Wahrnehmung und kann ja auch gar nicht allumfassend berichten. Dann nehme ich womöglich ein Objektiv, das meinem Sehwinkel gar nicht entspricht, und zu allem Überfluss wird das Ganze dann auch noch zweidimensional mit stark reduziertem Dynamikumfang.  Ich zeige nicht, das ich zwei Stunden herumgesessen bin, bis das Licht gepasst hat, sondern nur den Moment, den ich einer Aufnahme wert fand. Der Moment kann auch nicht konserviert werden, auch wenn man sich das gerne so einbildet.

Und dann lasse ich entweder die Kamera mit ihrer JPG-Engine das Bild manipulieren oder mache es selbst in der mehr oder weniger manuellen Ausarbeitung. Auch ein Foto ist eben kein Dokument, keine eingefrorene Realität, da mögen sich die Dokumentaristen noch so anstrengen; es ist immer Interpretation, Interaktion zwischen Fotograf*in und Motiv.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.11.2019 um 21:59 schrieb Subhash:

Tolles Foto, wenn auch komplette Themaverfehlung.

bitte etwas genauer, wieso Thema verfehlt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil es (in meinen Augen) keine minimalistische Fotografie ist.

bearbeitet von Subhash

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb Oly-E-fan:

bitte etwas genauer, wieso Thema verfehlt?

Weil es voller Strukturen und Details ist!
Vielleicht "Minimalistisch" mit "Makro" verwechselt? 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor den Füssen auf dem Boden...


Model - E-M1
ExposureProgram - Aperture priority
ISOSpeedRatings - 200
ShutterSpeedValue - 1/25 seconds
ApertureValue - F 5.60
FocalLength - 32 mm
FocalLengthIn35mmFilm - 64 mm
Lens Model - OLYMPUS M.12-40mm F2.8

 

P8135239.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Ian:

Vor den Füssen auf dem Boden...

Das Bild gefällt mir recht gut aber.....es will nicht so recht in dieses Thema passen. Für den gewünschten Minimalismus ist es mir zu detailreich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb ManfredP:

es will nicht so recht in dieses Thema passen

Es wäre wirklich einmal interessant, was z. B. @Ian und @Oly-E-fan unter Minimalismus verstehen. Offensichtlich gibt es da gehörige Definitionsunterschiede …

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb DeHau:

SehnsuchtSehnsucht.thumb.jpg.c3616da7720d1ad4f2e977e4000adfab.jpg

Finde ich in der Version schon Klasse,
ich würde es noch ein wenig bescneiden,
damit der unruhige Vordergrund nicht zu sehen ist,
dann wäre es aus meiner Sicht perfekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Ian:

Finde ich in der Version schon Klasse,
ich würde es noch ein wenig bescneiden,
damit der unruhige Vordergrund nicht zu sehen ist,
dann wäre es aus meiner Sicht perfekt.

Danke für deinen netten Kommentar,ich habe es mal geändert 😉

 

Sehnsucht.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Strandgut auf Amrum, eine Scheidenmuschel.

M1.1 mit 12-24 / 2,8

Scheidenmuschel sw01.jpg

 

Strandgut auf Amrum

M1.1 mit 12-40 / 2,8

Strandgut Kniepsand sw 01.jpg

bearbeitet von Analog im Kopf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Analog im Kopf:

Strandgut auf Amrum [...]

Hm ... irgendwie wollen mir deine Schwarzweiß-Konversionen nicht gefallen. Sie sind recht trüb, in den Mitteltönen zu dunkel und ohne Brillanz. Das müßte doch noch besser gehen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Minimalistisch im Kunstmuseum Bonn - Museumsmeile unterwegs:

 

fl-F2180016.jpg

bearbeitet von kultpix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung