Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

vor 8 Stunden schrieb marathoni:

Und noch etwas zum AF von Petr Bambousek: http://www.sulasula.com/en/olympus-e-m1x-autofocus-birds-in-flight/

Bis auf die tschechischen Screenshots ein hervorragender Artikel, dem ich auch in seinen Verbesserungsvorschlägen voll zustimme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.3.2019 um 07:55 schrieb Kabe:

Bis auf die tschechischen Screenshots ein hervorragender Artikel, dem ich auch in seinen Verbesserungsvorschlägen voll zustimme.

Ich auch.

Da sieht man mal was geht, wie man die Kamera konfigurieren kann und eine ganze Menge wirklich außerordentlich gelungener Fotos sind auch noch mit dabei.

Ich finde da allerdings nichts tschechisches, auch keine Screenshots. Vielleicht hat er den Artikel noch mal überarbeitet

http://www.sulasula.com/en/olympus-e-m1x-autofocus-birds-in-flight/

 

bearbeitet von acahaya
noch statt nich - Danke für den Hinweis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Letzte Woche waren die Menü Screenshots noch auf Tschechisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb acahaya:

sind auch nich mit dabei.

du meinst sicher "noch" anstatt "nich"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde den Bericht von Petr toll! Er zeigt sehr gut was geht und beschreibt auch seine verwendeten Einstellungen. 

Was ich mir gleich auch konfiguriert habe; 9er Feld mit überspringen der Reihen, sodass hoch/quer nur 5 Reihen zum Verschieben da sind. Damit kann man echt super schnell  den Fokuspunkt verschieben. 

bearbeitet von Vaterfreuden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb Vaterfreuden:

Was ich mich gleich auch konfiguriert habe; ...

du meinst sicher "mir" anstatt "mich"?😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Uli´s Oly:

du meinst sicher "mir" anstatt "mich"?😀

ohweia - da hatte ich noch nicht genug Kaffee 😂

Du hast natürlich recht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.2.2019 um 06:35 schrieb fotonoid:

kurz: JPEGs sehen bereits ab mittleren ISO-Werten verwaschen, verrauscht und dank eines aggressiven Weichzeichners unscharf aus. "

Da ich gerade beim Einrichten bin, das hat Olympus auch ein Stück weit selber verbockt. Als Default JPG LF und Noise Filter Medium sind ja auch nicht gerade gute Defaults…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind die Standard-Einstellungen, mit denen bisher jede MFT-Kamera von Olympus ausgeliefert wurde.

Und ausgerechnet bei der X soll das jetzt zu verwaschenen Ergebnissen führen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb marathoni:

Das sind die Standard-Einstellungen, mit denen bisher jede MFT-Kamera von Olympus ausgeliefert wurde.

 

Das weiß ich. Es ist trotzdem nicht gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Uli´s Oly:

 

 

Und ich hab gedacht +1 wäre sinnvoller hahahaha..... der Unterschied zu 0 und +1 ist gravierend. Gott sei dank hab ich das hier sehen können.

Und diesen Sensor Reset bei schnellen Bewegungen habe ich bei der EM1 Mark II auch immer. Scheint nun deutlich besser zu sein.  Immerhin ein Fortschritt. Kann ich brauchen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Uli´s Oly:

Hrmpf - so gut scheint er weder die E-M1noch die EMIX zu kennen, sonst wären ihm noch ein paar mehr Unterschiede eingefallen und er hätte sich den On/Off Schalter und die belichtungskorrektur woanders hingelegt.

Was die Bildqualität angeht: Na klar ist mFT nicht so gut wie vergleichbare aktuelle APD-C oder Kb Sensoren aber so dramaisch wie er das darstellt, ist es nun wirklich nicht. Die Canon Sensoren schnupft der olle 20Mpx Sensor der E-M1 II und EMIX vom DR her immer noch und damit rauschts auch weniger, wenn man die Tiefen aufhellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb Uli´s Oly:

was meint der gute Mann mit „schlechter Bildqualität“? Die Äusserungen / Diskussionen zu diesem Thema werden mMn immer wirklichkeitsfremder.  Ich sage nur „Horses for courses“. 🙄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.5.2019 um 23:49 schrieb acahaya:

Na klar ist mFT nicht so gut wie vergleichbare aktuelle APD-C oder Kb Sensoren

Das ist durchaus nicht so klar. Nicht umsonst nehmen die Smartphones mit ihren Winzsensoren den Kameramarkt auseinander.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Kabe:

Nicht umsonst nehmen die Smartphones mit ihren Winzsensoren den Kameramarkt auseinander.

Ich war gestern bei meinem Ausflug nach Bad Wildbad. Mit PEN-F und fünf mFT Objektive. Ziel war der Sommerberg mit dem Baumwipfelpfad und die 2018 eröffnete Hängebrücke "WildLine". Meine Beobachtung ist: Meist Smartphones zum Einfangen der Momente (eigene Kinder vor den Bauobjekten oder doverse Motive). Qualität ist denen zweit- oder drittrangig. Was zählt ist nur das Einfangen der Momente für Erinnerung.

Auch sind einige die DSLR (KB oder APS-C) schleppen. Meist älteres Semester aber auch einige jüngere bei denen auch die Qualität entscheidend ist.

Wir dürfen alle nicht vergessen, dass Smartphones bei Sonnenschein draußen kein Problem darstellt. Die Automatik in der Kamerasoftware regelt so, dass die ISO extrem niedrig eingestellt ist (ISO 25). Anders sieht es dann aus, wenn sie abends beim Urlaub das beginnende Nachtleben mit ihrem Smartphones "knipsen". Auf dem Display sieht es noch gut aus. Auf dem Monitor, wenn sie die Aufnahmen auf den Rechner kopiert haben, kommt Ernüchterung auf, Starkes Rauschen oder heftigst entrauscht mit schönem Matsch. Aber das ist denen sowieso egal, Hauptsache, die Momente zur Erinnung sind festgehalten.

Mir ist nur wichtig, ich habe Spaß mit meinem System. Was andere Neunmalkluge sagen und belehren oder influencen: lass sie plappern 😉

Gruß und schönen Sonntag
Pit

 

bearbeitet von pit-photography

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Kabe:

Das ist durchaus nicht so klar. Nicht umsonst nehmen die Smartphones mit ihren Winzsensoren den Kameramarkt auseinander.

Das machen sie aber sicher nicht, weil die Bildqualität so toll ist, sondern weil sie mittlerweile akzeptabel ist und weil jeder immer so ein Teil dabei hat. Schau dir doch mal Smartphone-Fotos bei ISO 1600 an, oder sieh dir die Bildränder an. Der Punkt ist, dass für die meisten Fotos die Einschränkungen bei der Bildqualität nicht wirklich relevant sind. Trotzdem sind sie vorhanden. Das Gleiche gilt für den Vergleich von KB und mFT.

Gruß 

Hans 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Hacon:

Das machen sie aber sicher nicht, weil die Bildqualität so toll ist, sondern weil sie mittlerweile akzeptabel ist und weil jeder immer so ein Teil dabei hat.

So ist es. Ist auch meine Beobachtung. Nicht jeder, der mit Smartphones fotografiert, ist ein Hobby-Fotograf. Früher baumeln das schwere Analog-KB's um den Hals. Heute stecken brummende Smartphones in deren Taschen. Bei jedem "Brumm" wird schnell herausgeholt 🤣

Gruß und schönen Sonntag
Pit

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und noch einen Vorteil haben die Phones gegenüber (nicht nur) der em1x: Sie haben ein ordentliches Display! Groß, hell und auch zum Herzeigen der Fotos geeignet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung