Jump to content
Oly-Forum Testbericht: Olympus E-M1X Weiterlesen... ×
Test: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-200 mm 1:3.5-6.3 Weiterlesen... ×
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Zitat

Wenns hält finde ich es eine super Lösung!

Hm, wenn es nicht hält, dann fällt es halt... :classic_ohmy:

Aber der Hersteller hat ja für den Fall der Fälle vorgesorgt (siehe auch oben):

Zitat

 

Der Schnellanschluss für Ihre Kamera bis max. 2,2kg.

HINWEIS: Immer auf eine sichere Verbindung zwischen Kameragurt und Kamera achten und den Schnellverschluss stets im geschlossenen Zustand aufbewahren!

WICHTIG: eddyconnection nur im geschlossenen Zustand (klick) aufbewahren! Haftungsausschluss: EDDYCAM haftet nicht für Kameraschäden!

 

Selber nutze ich die Peak Design Anchor Links - mit einer Belastungsangabe von bis zu 90 kg für die Ankerschlaufen sehe ich persönlich auf Dauer da ein wenig mehr Reserven, gerade bei der Verwendung von Kameras mit Akkugriff und/oder etwas schwereren Objektiven... 😉

Viele Grüße

Wolfgang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb wolfcgn:

Aber der Hersteller hat ja für den Fall der Fälle vorgesorgt

Nur mal so gefragt, welche anderen Zubehörhersteller übernehmen denn freiwillig Schäden an Kameras nach Zubehörversagen?

Und dass der Mechanismus mit 2,2 kg Tragfähigkeit beziffert wird, bedeutet nicht, dass eine Kamera, weil sie schwerer wäre, oder weil die Gurtverschlüsse z.B. nach nicht-anleitungsgemäßer Aufbewahrung wirklich einmal versagen sollten, zu Boden fällt.

Erst mal öffnet sich der Verschluss so 2-3 Millimeter weit. Bevor die Kamera da dann auch noch herausrutscht, muss noch sehr viel mehr passieren...

P2161045.JPG.4a478dc87eb00e8f13b0e59c8714152d.JPG P2161044.JPG.9e12b946828c3b76e104f2824e3e88df.JPG

Schöne Grüße,
Robert 

bearbeitet von Rob. S.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schrott wird Eddycam / Edlef Wienen sicher nicht verkaufen. Es gab dort schon mal eine erste Version, die dann recht schnell vom Markt genommen wurde. Nur finde ich persönlich insgesamt - bei vielleicht steigenden Gewichten von Kamera/Objektiv - die Peak Design Anchor Links einfach (zukunfts)sicherer, alleine schon von den möglichen Haltekräften her, die weit über 2,2 kg hinaus gehen. Auch dort bei Peak Design gab es schon einmal einen Rückruf, weil bei (meine ich) 7 Kunden sich vorab Verschleißerscheinungen am Ankermaterial der Anchor Links gezeigt haben. Entsprechend hat man die 3. Generation zurückgezogen und kostenfrei getauscht... Immerhin...

Übrigens nutze ich Eddycam-Gurte (allerdings mit Anchor Links an Kameras/Objektive verbunden) und bin damit auch sehr zufrieden... :classic_wink:

Viele Grüße

Wolfgang

bearbeitet von wolfcgn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb wolfcgn:

Nur finde ich persönlich insgesamt - bei vielleicht steigenden Gewichten von Kamera/Objektiv - die Peak Design Anchor Links einfach (zukunfts)sicherer, alleine schon von den möglichen Haltekräften her, die weit über 2,2 kg hinaus gehen

Klar, das ist natürlich ein völlig valides Kriterium.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.