Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

VERNISSAGE "DESERT SHIT" (Lange Nacht der Museen)


fotonoid

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich dieses Jahr das erste Mal mit der neuen Ausstellung "DESERT SHIT" bei der großen Kulturveranstaltung DIE LANGE NACHT DER MUSEEN mit dabei sein zu können. Die Einladung dazu habe ich mit Freude angenommen. 

Den Infotext dazu gibt dann gleich mit dazu:

Bei der LANGEN NACHT DER MUSEEN freuen wir uns, das wir mit der Ausstellung „DESERT SHIT" dabei sein können. Wir zeigen Bilder eines Gebiets, welche von der Faszination des Zerfalls und des Morbiden zeugen. Aber auch wie darin neu entstandene Schönheit und Anmut zu finden sind. Entstanden sind die Bilder 2018 und 2019 an der Westküste der USA und in der Nähe zur mexikanischen Grenze. 

Die Bilder sind überwiegend in monochrom, doch werden einige Austellungsstücke in Farbe gezeigt.
Unsere Bilder werden auf verschiedenen Materialien und Größen gezeigt. Die Ausstellungsbilder werden bei dieser Ausstellung zum ersten Mal gezeigt und sind auch käuflich zu erwerben.
Zudem sind Konzertfotografien von unserem Team zu sehen. Live-Fotografien von nationalen und internationalen Hip Hop und Rap Künstlern.
Die Vernissage an diesem Abend ist von 19:00 bis 02:00 Nachts. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr FOTONOID auf
www.instagram.com/fotonoid/
www.fotonoid.de

PARTNER:
BLOODY COLORS TATTOO STUDIO (www.bc-tattoo.de/)
FERNMINUSLICHT (www.instagram.com/fernminuslicht.de/)


Allgemeine Information zur Ausstellung:
Die Ausstellung selber kann man ab dem 09.03.2019 von Montag bis Samstag in der Galerie BLOODY COLORS während der Öffnungszeiten (Montag - Freitag von 11:00 -19:00 Uhr) besuchen. Infomaterial liegt dort aus. Auf Wunsch kann man gerne einen gemeinsamen Termin auch ausserhalb der Öffnungszeiten mit uns telefonisch (0176-96565504) vereinbaren. Oder ein Mail an fotonoid@googlemail.com.

Information zur LANGEN NACHT DER MUSEEN
Bei der Langen Nacht der Museen zeigt sich die Stuttgarter Kunst- und Kulturszene in all ihren Facetten. Am 23. März 2019 feiert die Lange Nacht der Museen ihr 20-jähriges Jubiläum. Dann laden über 80 Museen, Galerien, Off-Spaces, historische Gebäude und Industriedenkmäler von 19 bis 2 Uhr zur nächtlichen Rundreise.

Vielseitige Ausstellungen, aufregende Events und ausgelassene Partys locken Nachtschwärmer bis in den frühen Morgen zu bekannten und geheimen Orten der Stadt. Wenn Sie gern planen, können Sie bereits vor der Veranstaltung auf www.lange-nacht.de Ihr persönliches Programm zusammenstellen und mit Ihren Freunden teilen. Sollten Sie lieber spontan unterwegs sein, finden Sie mit Ihrem Handy am Abend schnell spannende Museen und Galerien in Ihrer Nähe.

 

HEADER-VERANSTALTUNG-FACEBOOK.jpg

bearbeitet von fotonoid
  • Gefällt mir 1
  • Danke 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung