Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Olympus Objektivlinien - Premium nun verschwunden


Empfohlene Beiträge

Jetzt bleibe einmal ruhig auf dem Stuhl sitzen. Hier wird man ja paranoid. 

Auf der Olympus Seite, als auch auf anderen Seiten ist noch alles vorhandenen. Es gibt Tage,da wird eine Seite auch mal überarbeitet und aktualisiert. In den 15 Uhr Nachrichten habe ich noch nicht's über die Insolvenz von Olympus gehört. Die renommierten Printmedien schreiben auch noch nix davon. Alles wird gut. 

Grüße Wolfgang 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
  • Haha 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bleib doch ruhig sitzen. 

Ich habe nur festgestellt und mitgeteilt, dass die Premium Linie aktuell bei der normalen Zuiko Linie zu sehen ist. 

Würde eben auch zu der lens roadmap passen. 

 

Wenn sie wieder normal einsortiert werden, dann lasse ich den Thread löschen 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb blitz:

Jetzt bleibe einmal ruhig auf dem Stuhl sitzen. Hier wird man ja paranoid.

Kurz zuvor war ich noch erregt aufgesprungen. Jetzt, nach Deinem Posting, Wolfgang, bin ich wieder ganz ruhig. Ich sitze und kann Dir noch ein herzlichen "Danke!" zup(r)osten, Hermann :classic_sleep: Ich habe jetzt 2.997 Beiträge beisammen. Ich werde die fehlenden 3 doch noch hinbringen!

P.S. Und besser paranoid als polaroid :classic_tongue:

bearbeitet von Nieweg
Der blitz-Gedanke "polaroid" musste noch rein!
  • Danke 1
  • Haha 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zitat

Die bestehenden Premiumlinsen wären auch so noch Premiumlinsen, oder kommt da einer von Olympus nach Hause und baut die vorhandenen Linsen auf "nicht Premium" um? 

Keine Sorge, das geht sicherlich auch zu Hause ohne Probleme per Firmware-Update... 😁

Viele Grüße

Wolfgang

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 36 Minuten schrieb DSLRUser:

Darf ich bitte fragen welche Premium nun als "normal" einsortiert sind?

Gruß Robert

Beispiele:

  • mFT 75/1,8
  • mFT 12/2,0
  • mFT 60/2,8 Macro
  • usw ... die lichtstarken Mini-Festbrennweiten

 

 

bearbeitet von pit-photography
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und wenn ich jetzt mal auch hier mit dem Spekulatius anfangen darf...

Dann könnte man sich eventuell vorstellen, dass das Standard-Zoom (ähnlich des 12-40/2.8) auf der Roadmap eine andere Offenblende erhalten könnte.

Falls das der Fall sein würde, bestünde die Möglichkeit, dass es in Zukunft wieder drei Objektiv-Linien verfügbar sind: Standard, PRO und Top-PRO.

Ist zwar viel Konjunktiv, aber wäre eine Überlegung wert...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Minuten schrieb AK77:

Hauptsache die FT-Kategorie ("Digital SLR Objektive") ist noch da, obwohl sie ganz schön ausgedünnt ist.

Die ist auch nur noch pro forma da; im Katalog unter www.four-thirds.org sind die Objektive schon seit zwei Jahren als 'discontinued' markiert...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 45 Minuten schrieb Rob. S.:

Die ist auch nur noch pro forma da; im Katalog unter www.four-thirds.org sind die Objektive schon seit zwei Jahren als 'discontinued' markiert...

Ja, aber immerhin "pro Forma". Besser als komplett vergessen … mein geliebtes 35-100 taucht dort z. B. nicht mehr auf, warum auch immer. Hoffentlich ein Zeichen dafür, daß sie an einem Nachfolger arbeiten. 😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich halte die neue Einteilung für sehr sinnvoll. Man kann es auch mit der Kategorisierung übertreiben. Das die drei 1.2er Festbrennweiten eine Gruppe für sich bilden, ist so offensichtlich, das es sich erübrigt, dafür eine Kategorie zu schaffen, das wäre eher verwirrend. Aber die neue "Pro" Kategorie hat vor allem ein gemeinsames Merkmal: die Bauart. Alle "Pro" Objektive sind abgedichtet, haben das gleiche schwarze Metallgehäuse und den Snap-Fokus. Optisch hochwertig sind sie sowieso.

Der Rest der Objektive weist eben nicht diese Pro-Bauart auf, auch wenn die optischen Eigenschaften nicht unbedingt schlechter sind. Das 75er ist hervorragend, mit seinem Metallgehäuse beinahe ein Pro-Objektiv. Es fehlt halt die Abdichtung und vor allem der Snap-Focus. Daher würde es sich anbieten, gäbe es irgendwann eine echte Pro-Version davon. Aber solange es das nicht hat, gehört es halt zu den "restlichen" Objektiven. Dabei ist es nicht in schlechter Gesellschaft, da tummeln sich viele weitere Schätzchen wie z.B. das 60/2.8.

In dem Zusammenhang möchte ich auf einige Objektive hinweisen, die ich gerade wegen ihrer Bauart schätze: das 25/1.8, 45/1.8, 60/2.8. Bei so kompakten Objektiven sehe ich durchaus die Vorteile des Kunststoff-Gehäuses. Dadurch noch leichter, und vielleicht sogar in mancher Situation robuster als die Metalloberflächen der Pro-Objektive. Dazu kommt, das sie im Preis-Leistungs-Verhältnis geradezu unschlagbar sind.

 

bearbeitet von Peter Herth
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Minuten schrieb Peter Herth:

Ich halte die neue Einteilung für sehr sinnvoll. Man kann es auch mit der Kategorisierung übertreiben.

Ja, das war auch mein Gedanke. Ich sehe daran jetzt erst mal nichts Negatives!

vor 14 Minuten schrieb Peter Herth:

In dem Zusammenhang möchte ich auf einige Objektive hinweisen, die ich gerade wegen ihrer Bauart schätze: das 25/1.8, 45/1.8, 60/2.8. Bei so kompakten Objektiven sehe ich durchaus die Vorteile des Kunststoff-Gehäuses.

Grundsätzlich ja! Trotzdem möchte ich ein klein wenig widersprechen. Ich habe das 25/1.8 und das 60/2.8 und ich mag beide ganz gerne, finde aber das Finish zu empfindlich und nicht robust genug, gerade auch im Vergleich zu den früheren FT-Obektiven einschließlich der preisgünstigeren. Die waren insgesamt deutlich robuster gemacht und hatten auch noch Gummiringe; die feine Riffelung im Plastik der MFT-Objektive ist zum einen nicht so griffig, zum anderen verkratzt sie sehr schnell, und die Kratzer sind bleibend, wenn sie mal da sind. Das konnte Olympus früher mal besser, und das können andere heute besser (z.B. Fuji, oder auch Sigma), ohne teurer zu sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung