Jump to content

Die OM-System Community
Ignoriert

Kameraversicherung - Erfahrungen gesucht..


P28

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich hoffe die Frage ist hier erlaubt, wenn nicht bitte löschen.

Ich würde meine Kamera gerne gegen Schäden, Diebstahl etc. rundum versichern lassen.
Allerdings gibt es so viele Anbieter zwischen denen man sich entscheiden kann.
Daher würde ich gerne wissen, ob mir hier jemand, gerne auch per PN, von seinen Erfahrungen mit der eigenen Versicherung berichten könnte?

`Viele Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 21.2.2019 um 19:55 schrieb P28:

Hallo Zusammen,

ich hoffe die Frage ist hier erlaubt, wenn nicht bitte löschen.

Ich würde meine Kamera gerne gegen Schäden, Diebstahl etc. rundum versichern lassen.
Allerdings gibt es so viele Anbieter zwischen denen man sich entscheiden kann.
Daher würde ich gerne wissen, ob mir hier jemand, gerne auch per PN, von seinen Erfahrungen mit der eigenen Versicherung berichten und
LG-Fotos wiederherstellen könnte?


`Viele Grüße

Du kannst eine spezielle Tasche für die Kamera tragen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Im blauen Forum nach Papagei schauen. Alle Fragen wurden und werden beantwortet. Bin dort viele Jahre versichert zu unglaublich guten Bedingungen.. Man kann anrufen, seinen Vertrag ändern usw. Ich werde aber vermutlich kündigen, da ich keine Schäden hatte. Vielleicht liegt es an der Versicherung?

bearbeitet von klaramus
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für Aktivas (Versicherer: Alte Leipziger) gibt es einen Sondergruppentarif über das Naturfotocamp.
Bisher bin ich damit sehr zufrieden, hatte aber noch keinen Schaden. Besonderheit: Man kann sein Equipment pauschal und getrennt nach mobil/fest aufteilen, wobei man Computer, Bildschirm, Handy etc. extra angeben muss. Wer also zu Hause ein Fotostudio hat, kann das Equipment zu einem günstigen Kurs mitversichern.

Schaut es euch an. Nein, ich bekomme keine Provision.
http://naturfotocamp.de/blog/post/fotoversicherung-aktivas-mein-erfahrungsbericht

Mein Sohn hat seine Kamera bei Pöpping versichert. Aber bisher auch noch nocht in Anspruch genommen.

https://www.fotoversicherung.com/

Ist halt wie ein Regenschirm. Wenn man ihn dabei hat, regnet es nicht. Aber nachdem ich  mit 3.000 EUR Equipment in den Canale Grande gefallen bin und nur durch großen Zufall an der Uferbefestigung hängen blieb, habe ich die Versicherung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung