Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

.., mal ganz abgesehen von der Technik, hast du ein sehr schönes Motiv in den richtigen Rahmen gerückt! Klasse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute bei dem Wetter 6 h unterwegs gewesen, anfangs war es nur Grau und dann lies sich die Wolkendecke auflockern.

Das mit dem Ski-Rennen wurde abgesagt da das Allgäu mit Starkregen rechnen muss. Somit keine große Technik ausprobiert. 

 

Restwinter.jpg

Allgäu.jpg

Ruine Sulzberg.jpg

bearbeitet von shappy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb shappy:

Die Bilder mit der x gemacht?

... äh, (nachschau, klick) ... steht bei mir zumindest in den Exifs!

... und das Foto finde ich richtig klasse getroffen (diese Linse schafft mich :classic_blink:😞 P3100088-1000.jpg

bearbeitet von Goly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Goly:

... äh, steht bei mir zumindest in den Exifs!

... und das Foto finde ich richtig klasse getroffen: 

super!  ich kann keine exif aufmachen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb shappy:

Die Bilder mit der x gemacht?

Sorry,hab ich vergessen zu erwähnen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Makrofan:

Sorry,hab ich vergessen zu erwähnen..

Macht nix und herzlichen Glückwunsch zur x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.3.2019 um 15:45 schrieb Makrofan:

P3100088-1000.jpg

Die Kraft der Sperlinge bei Euch ist bewundernswert - drücken einen Maschendrahtzaun so weit auseinander, bis sie durchpassen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Nieweg:

... drücken einen Maschendrahtzaun so weit auseinander, bis sie durchpassen.

Na ja ... wenn sie fett genug sind, um drücken zu müssen, dann sind sie auch stark genug, es zu schaffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Buchen Keimlinge

Sorry, Leider war Exif Daten entfernen in DXO aktiviert☹️

Alle Bilder sind Stack in CAM mit  40-150 2.8 

Ca 8 bis 12 Bilder

 

Bild1x10-1000.jpg

Bild2x9-1000.jpg

Bild3x8-1000.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ein bisserl im Studio ge-"test und wowt", Nachbearbeiten geht gut, das zweite war ein überbelichtetes Testbild, nur das Gesicht lag im Schatten 😁

20190330-P3300810-1.jpg

20190330-P3300536-1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Makrofan:

☹️

 

Alle Bilder sind Stack in CAM mit  40-150 2.8 

Ca 8 bis 12 Bilder

 

 

 


Bin erstaunt über die aus der Hand erstellte Bilder. Verstehe ich das richtig, bei der M1X ist Stacking und Bildstabilisierung parallel aktiv. Gilt dies auch für das BKT?

VG Franz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb franzders:


Bin erstaunt über die aus der Hand erstellte Bilder. Verstehe ich das richtig, bei der M1X ist Stacking und Bildstabilisierung parallel aktiv. Gilt dies auch für das BKT?

VG Franz

Der Bildstabilisator lässt sich aktivieren und ich denke das er da auch aktiv ist.

Gruß 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb franzders:


Bin erstaunt über die aus der Hand erstellte Bilder. Verstehe ich das richtig, bei der M1X ist Stacking und Bildstabilisierung parallel aktiv. Gilt dies auch für das BKT?

VG Franz

Die Bildstabilisierung in der X ist erstaunlich gut. Habe auch mal mit Stack freihand probiert. Auch HDR-Aufnahmen gelingt mit X besser, da die Verschiebung durch die bessere Stabilisierung der X sehr gering ist. Die Deckung übereinander stimmen nahezu überein.

Gruß Pit

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Makrofan:

Rasenmäher sind im Anmarsch.

Grundsätzlich eine sehr schöne und fotografisch schwierige Situation. Vor allem weil man im Hintergrund einige problematische Überdeckungen hat, die man oft erst zuhause entdeckt.

Hattest Du in der Situation die Zeit, auch andere Standpunkte etwas auszuloten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Kabe:

Grundsätzlich eine sehr schöne und fotografisch schwierige Situation. Vor allem weil man im Hintergrund einige problematische Überdeckungen hat, die man oft erst zuhause entdeckt.

Hattest Du in der Situation die Zeit, auch andere Standpunkte etwas auszuloten?

Was sind Überdeckungen?

@Makrofan

die rücken ja auf breiter Front an... Schafswalze...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Gartenphilosophin:

Was sind Überdeckungen?

Im ersten Bild auf der linken Seite z.B.sind die Kranhäuser zu sehen. Aus der Perspektive stehen die weder gut getrennt noch gut überdeckt. Nicht Fisch, nicht Fleisch.

In beiden Perspektiven verdeckt die Severinbrücke andere Hintergrundelemente. Sprengen geht nicht, aber ein bisschen schieben schon.

Wenn man etwas mit Aufnahmestandpunkten spielt (nicht nur Position, sondern auch Höhe), kann man u.U. sehr viel bessere Bilder aus einer Situation herausholen. Da hilft einem ein Zoom aber nicht bei.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Kabe:

Grundsätzlich eine sehr schöne und fotografisch schwierige Situation. Vor allem weil man im Hintergrund einige problematische Überdeckungen hat, die man oft erst zuhause entdeckt.

Hattest Du in der Situation die Zeit, auch andere Standpunkte etwas auszuloten?

Zwei Meter tiefer war nix, fünf Meter höher war nix😎 näher dran war nix 🙄also Bild mit Überdeckungen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Kabe:

Im ersten Bild auf der linken Seite z.B.sind die Kranhäuser zu sehen. Aus der Perspektive stehen die weder gut getrennt noch gut überdeckt. Nicht Fisch, nicht Fleisch.

In beiden Perspektiven verdeckt die Severinbrücke andere Hintergrundelemente. Sprengen geht nicht, aber ein bisschen schieben schon.

Wenn man etwas mit Aufnahmestandpunkten spielt (nicht nur Position, sondern auch Höhe), kann man u.U. sehr viel bessere Bilder aus einer Situation herausholen. Da hilft einem ein Zoom aber nicht bei.

 

Danke, jetzt sehe ich, was Du meinst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Kabe:

Im ersten Bild auf der linken Seite z.B.sind die Kranhäuser zu sehen. Aus der Perspektive stehen die weder gut getrennt noch gut überdeckt. Nicht Fisch, nicht Fleisch.

In beiden Perspektiven verdeckt die Severinbrücke andere Hintergrundelemente. Sprengen geht nicht, aber ein bisschen schieben schon.

Wenn man etwas mit Aufnahmestandpunkten spielt (nicht nur Position, sondern auch Höhe), kann man u.U. sehr viel bessere Bilder aus einer Situation herausholen. Da hilft einem ein Zoom aber nicht bei.

 

Um ganz ehrlich zu sein hab ich mir um die Räumliche Trennung keine Gedanken gemacht da es mir eigentlich nur darum ging zu zeigen das es in Köln Schafe gibt.

Ein Schwarzes war auch darunter😁

Grüße aus  den kühlen Norden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.