Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe eine Olympus E-3 und würdem ir gerne eine größere Speicherkarte kaufen, was für eine maximalöe Größe an GB unterstüzt die E3.

Ich habe ein CF Adapter für microSD Speicherkarten und habe versucht eine 64 GB microSD zu benutzen aber leider ohne Erfolg, die Kamera zeigt immer Kartenfehler an, allerdings wenn ich Sie formatiere , wird die Karte erkannt und die Bilder gespeichert aber wenn ich die Kamera ausschalte und wieder einschalte , dann kommt wieder der Fehler KARTENFEHLER.

Die größte microSD , die erkannt wird ist 4GB aber hab leider auch keine andere.

Ich bin jetzt bischen Konfus und weiß nicht genau wie ich das am besten Löse: direkt eine große CF kaufen oder microSD, wasi st besser?

Vorallem habe ich nichts zu E3 gefunden, ob man nur bis eine bestimmte Größe an GB benutzen kann und bevori ch unnötig Geld ausgebe habe ich gedacht ich frage hier mal nach.

Ich bedanke mich von ganzen Herzen für eure Hilfe :-)

 

Lg Lino

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Die größten Karten die in meiner E-3 arbeiten haben 8 GB. Vermutlich wird der Kontroller der für den PIO Mode (Datenaustausch) in der Schnittstelle zuständig ist nicht mehr können. Die Karten haben eine FAT 32 Formatierung, wie und ob es bei den aktuellen UDMA  Direkt Memory Prozess funktioniert eher nicht.

Bei den CF Karten, kostet  1GB  1€ oder deutlich mehr.

Bei den SD Karten, kostet  1GB  ca. 0,20€.

 

Ein Nachtrag, ist dein Adapter von älterer Bauart, kann er so wieso nur FAT 16 = 4GB verarbeiten. Neuere Adapter FAT 32 = Max.16 GB ( 16 GB,ohne Gewähr).

HG Wolfgang

bearbeitet von blitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir werkeln die alten CF-Karten mit 16GB (E-3) und 32GB (E-5) völlig problemlos. Ich weiß allerdings nicht, ob ich sie jemals komplett vollgeschrieben habe.
Für die E-3 reicht ja schon eine Schreibgeschwindigkeit von 60 MB/s. Solche CF-Karten werden derzeit z.B. im DSLR-Forum gebraucht zu moderaten Preisen angeboten.

Gruß
Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Leute , danke für eure ausagekräftigen Antworten, inzwischen bin ich jetzt soweit gekommen: hab nochmals eine 16GB microSD Karte gekauft und sie funktionierrt mit dem CF Adapter. Wolfgang die CF aDapter hatte ich mir neu gekauft also denke ich es sind neue....

Also wenn ich jetzt eine 32GB microSD kaufe, wird sie eher nicht funktionieren in der E-3 .....

Aber hey nochmal vielen dank für eure Antworten hat mich rieisig gefreut.

Gruß Lino

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute, ich halte euch mal auf dem laufenden ..... ich denke viele von euch wissen das schon, aber ich mach es aus freundlichkeit.

Ich habe jetzt eine 16GB microSD über CF Adapter in der Oly E-3 und es läuft 🙂 jetzt versuch ich es auch mal mit einer 32GB.

Schade das die 64GB nicht läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.3.2019 um 15:05 schrieb ante:

Bei mir werkeln die alten CF-Karten mit 16GB (E-3) und 32GB (E-5) völlig problemlos. Ich weiß allerdings nicht, ob ich sie jemals komplett vollgeschrieben habe.
Für die E-3 reicht ja schon eine Schreibgeschwindigkeit von 60 MB/s. Solche CF-Karten werden derzeit z.B. im DSLR-Forum gebraucht zu moderaten Preisen angeboten.

Gruß
Andreas

Hi und die 16GB in der E-3 funktioniert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 19 Stunden schrieb THREEnine:

Hi und die 16GB in der E-3 funktioniert? 

Schon seit Jahren !
Ich tanke aber relativ zeitnah ab, so dass ich die 16 GB möglicherweise noch nie voll ausgereizt habe.

bearbeitet von ante

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Funktioniert auch mit 32 GB anstanslos. Selbst bei Dauerfeuer und [RAW+fine].
Vielleicht hab ich irgendwo auch eine 64-GB-Karte. Da mir aber gerade eine Bandscheibe völlig außer Kontrolle geraten ist, schaff ichs beim besten Willen nicht, danach zu suchen.
Meine Karten sind (meist gebrauchte, s.o.) SanDisc und grundsätzlich in der Kamera formatiert. Selbst in den kleineren FT-Knipsen bis heute keine Ausfälle.
Wenn möglich, könntest du deine Adaption noch mal in einer anderen CF-kompatiblen Kamera testen. Dann würde sich zeigen, ob das Problem doch eher an einer fehlerhaften microSD liegt.

Gruß
Andreas
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo habe jetzt direkt orginale CF Karten und damit funktioniert es wunderbar auch die 32 GB Karte, sehr seltsam das es mit dem Adapter nicht geht, schade.

Dankke das Ihre alle geantwortet habt 🙂

Lg Lino

bearbeitet von THREEnine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.3.2019 um 17:26 schrieb ante:

 

Schon seit Jahren !
Ich tanke aber relativ zeitnah ab, so dass ich die 16 GB möglicherweise noch nie voll ausgereizt habe.

Hey Ante kannst mal schauen ob auch die 64 GB geht 🙂 wäre dir sehr dankbar , bevor ich mir eine kaufe.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.