Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)

Abseits vom ganzen Hype um die Zahl 10, habe ich mir etwas für meine Olympus Kameras gekauft, das ausnahmsweise einmal nicht von Olympus stammt, sondern man höre und staune von Sigma, nämlich das neu erschienene 56mm F1,4 DC DN | Contemporary für MFT.

web-3041213.thumb.jpg.56ff7533e2278313bf1ff164db0237cd.jpg
 

web-3041212.thumb.jpg.ee06fb15cbe2819c3137bafbc1acfec4.jpg

web-3041208.thumb.jpg.379fa3a0332d13ab1eaf47d022b290e4.jpg
Alle Bilder mit der PEN-F bei f/1.4

Bis bald Torsten

bearbeitet von ViewPix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glückwunsch zu Deinem neue Gläsele; ich habe das 30er Sigma 1.4 und nur gute Erfahrungen gemacht. Die wirst Du mit Deinem 56 er sicher auch machen ich freu mich auf Deine Bilder 😉

 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte das 30er mal ausgeliehen, aber da ich schon 17/25/45 von Oly hatte, wollte das nicht so recht in den Park passen, aber die 56mm liegen mir da sehr, das ist sind nicht gleich die 75mm und es hat eine schöne Freistellung und eine angenehme Größe 

BIG-3061229.thumb.jpg.ea4d3bca10e5658a17701db331f11dcb.jpg
ISO2500 - f/5 - 1/500s

Ciao Torsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb ViewPix:

Ich hatte das 30er mal ausgeliehen, aber da ich schon 17/25/45 von Oly hatte, wollte das nicht so recht in den Park passen, aber die 56mm liegen mir da sehr, das ist sind nicht gleich die 75mm und es hat eine schöne Freistellung und eine angenehme Größe 

Ciao Torsten

Die 56 mm passen gut in die Lücke zwischen 45 und 75 mm. Das 60er Makro ja auch, aber das ist nicht gedichtet und der Focus ist etwas langsam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb TKI:

Die 56 mm passen gut in die Lücke zwischen 45 und 75 mm. Das 60er Makro ja auch, aber das ist nicht gedichtet und der Focus ist etwas langsam.

Zum 60 mm Makro:

"Mit seinem kältebeständigen sowie staub- und spritzwasser geschützten Gehäuse eignet sich das Objektiv ideal für die Makro-Fotografie im Freien, ..."

siehe: http://download.aws.olympus.eu/consumer/brochures/cameras/Lenses_LineUp_2018-01_Brochure_Lowres_DE.pdf

Wenn man das 60 + 75 mm bereits hat, ist die Lücke für das 56 mm verdammt knapp. Aber die 56er-Linse als solche ist super. 

  • Gefällt mir 2
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Uli´s Oly:

Zum 60 mm Makro:

"Mit seinem kältebeständigen sowie staub- und spritzwasser geschützten Gehäuse eignet sich das Objektiv ideal für die Makro-Fotografie im Freien, ..."

siehe: http://download.aws.olympus.eu/consumer/brochures/cameras/Lenses_LineUp_2018-01_Brochure_Lowres_DE.pdf

Wenn man das 60 + 75 mm bereits hat, ist die Lücke für das 56 mm verdammt knapp. Aber die 56er-Linse als solche ist super. 

OK das hatte ich nicht auf der Schnur, schnell ist das 60er trotzdem nicht und Blende 2.8 statt 1.4. Ist halt in erster Linie für Makro gebaut. Ich liebe das 60er. Aber nicht für alle Aufgaben in diesem Brennweitenbereich. Das 56 er ist für Portrait bestimmt recht klasse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe das 75er nicht, ich sehe das 56er 1.4 eher als lichtstarke Alternative zum 45/1.2 und werde vielleicht das 45/1.8 verkaufen.
Mein 60er Makro sehe ich nur und ausschließlich als Makroobjektiv an.

Gruß Torsten

bearbeitet von ViewPix
  • Gefällt mir 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Neues Equipment und mehr Spass am Knipsen ist garantiert 🤩 Zumindest für ein Weilchen. Daw erden Stativköpfe und so als Motiv auf einmal wieder interessant. Kenne ich selbst ganz gut. Muss mir auch mal wieder was neues gönnen 😎

bearbeitet von Spassknipser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Erst wusste ich nicht so genau was du dir neues gegönnt hast. Premium-Stativkopf und zu meiner Verwunderung eine Instagram-Kamera :classic_biggrin:

Erst langsam dämmert's es: ah ein lichtstarkes Objektiv mit 56 mm Brennweite ... Glückwunsch zu deiner neuen Errungenschaft 👍
Jetzt biste ein Stückchen flexibler mit der festen Brennweite 😉

Gruß Pit

 

bearbeitet von pit-photography

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Spassknipser:

Daw erden Stativköpfe und so als Motiv auf einmal wieder interessant

Das waren Testfotos bei meinem Fotohändler, bevor ich mich entschlossen habe das Objektiv zu kaufen :classic_happy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Dir Pit,

das war vor der Urlaubssaison erstmal einfacher, als das 300er :classic_biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb ViewPix:

Danke Dir Pit,

das war vor der Urlaubssaison erstmal einfacher, als das 300er :classic_biggrin:

Glaub mir, eine PEN-F mit mFT 300/4 ... das wird bei Portraits verdammt eng 😁
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb pit-photography:

Glaub mir, eine PEN-F mit mFT 300/4 ... das wird bei Portraits verdammt eng 😁

.. das  schafft nur Tony Northrup.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Weit Oerp:

.. das  schafft nur Tony Northrup.

Echt? Er kann das?
Duck und wech ...

Pah! Ich krieg mein FT 35-100/2,0 an meine PEN-F angeflanscht :classic_laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb pit-photography:

Echt? Er kann das?
Duck und wech ...

Klar, hat er nicht bei der Vorstellung von Kamera  und  Objektiv, beide in einem Review bedacht..:classic_biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb ViewPix:

das ist sind nicht gleich die 75mm und es hat eine schöne Freistellung und eine angenehme Größe

deine ersten Ergebnisse überzeugen! 

Eine Linse die mich auch sehr reizt - vor allem auch günstiger als das 75er. 

Wie empfindest du die Verarbeitung?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Vaterfreuden:

Wie empfindest du die Verarbeitung?

Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, eine Gegenlichtblende ist im Lieferumfang und die sitzt besser als die beim 45/1.8 von Olympus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade mal etwas recherchiert. Die Sigma Objektive sind ja nicht uninteressant. Das 1,4 / 16, das 1,4 / 30 und das 1,4 / 56 bekommt man zusammen für ca. 1100 Euro. Das sind drei sehr schöne Festbrennweiten mit hervorragender Lichtstärke. Da komme ich wirklich ins grübeln ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe hier mal noch ein Bild, bei dem man das Freistellungspotential vielleicht erahnen kann :classic_wink:

PEN-F-P3081238.thumb.jpg.88a8f108af6718178f6856e87af87de1.jpg
PEN-F ● ISO5000 ● f/1.4 ● 1/80s

Mir gefällt das, vor allem als Preis/Leistungs -Alternative und es hat ja ein bisschen mehr Brennweite, was da vielleicht auch noch ein bisschen ausgleicht zumindest bei der Freistellung. Kleiner und Leichter ist es auch, es harmoniert sehr schön mit der PEN-F...

Es grüßt Torsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.3.2019 um 07:23 schrieb pit-photography:

Echt? Er kann das?
Duck und wech ...

Pah! Ich krieg mein FT 35-100/2,0 an meine PEN-F angeflanscht :classic_laugh:

Is' ja Klar. Mit dem 300er musst' ja nicht so weit Laufen für den korrekten Abstand 🙂

bearbeitet von Thomas N

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.3.2019 um 16:55 schrieb ViewPix:

Habe hier mal noch ein Bild, bei dem man das Freistellungspotential vielleicht erahnen kann :classic_wink:

PEN-F-P3081238.thumb.jpg.88a8f108af6718178f6856e87af87de1.jpg
PEN-F ● ISO5000 ● f/1.4 ● 1/80s

Mir gefällt das, vor allem als Preis/Leistungs -Alternative und es hat ja ein bisschen mehr Brennweite, was da vielleicht auch noch ein bisschen ausgleicht zumindest bei der Freistellung. Kleiner und Leichter ist es auch, es harmoniert sehr schön mit der PEN-F...

Es grüßt Torsten

Schönes Einstiegsfoto. Gratuliere zum Sigma. Es hatte mich auf der Photokina auch beeindruckt. Wegen meines 75er und FT 50er halte ich mich noch zurück. Scheint die Musik im übertragenen Sinn gut einzufangen.

LG Thomas 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Thomas N:

Schönes Einstiegsfoto. Gratuliere zum Sigma. Es hatte mich auf der Photokina auch beeindruckt. Wegen meines 75er und FT 50er halte ich mich noch zurück. Scheint die Musik im übertragenen Sinn gut einzufangen.

Danke Thomas,

ja das Objektiv ist Quasi „Musik in meinen Ohren“ oder wie mein Slogan heißt „See the world through my eyes“ :classic_smile:Da für mich das 45/1.8 durch das 56er überflüssig wird, habe ich gleich auch noch das 25/1.8 verkauft und werde mir heute das 30/1.4 von Sigma kaufen.

Gruß Torsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb ViewPix:

von Sigma kaufen.

Bist Du - Fremdgeher geworden?

Gruß Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.