Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Olympus 75mm f 1.8 vers Sigma 60 mm f2.8

Hallo liebe Fotofreunde,

ich besitze eine OM-D-10 Mark III mit den Kit-Objektiven 12-42 und 40-150.

Habe mir jetzt noch das 17mm f 1.8 Olympus und das Olympue 45mm f 1.8 gekauft. Beide sind wirklich klasse!!

Meine Frage : Ich habe ein gutes Angebot Olympus 75mm f 1.8 incl Zubehör ND, UVFilter plus Streulichblende zu gutem Preis.

Habe jetzt das Sigma 60mm F2.8 mit MFT Anschlüß gesehen und frage mich was soll ich tun?/kaufen ?

Das Oly ist 3x so teuer....

Liebe Grüße

Michael

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 40 Minuten schrieb Michael Konzmann:
 
 

 

Was soll ich tun?/kaufen?

Das Sigma 60 wäre mir brennweitenmäßig zu nah an Deinem Olympus 45 dran. Daher mein Rat: M.Zuiko 75/f1.8, auch noch mit der höheren Lichtstärke (wie Dein 17 und 45).

Gruß, Hermann

bearbeitet von Nieweg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das 60er Sigma ist ein sehr gutes Objektiv, das bei mir, seit ich das 75er habe, nur noch in der Vitrine rumsteht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe auch die verschiedenen Berichte und Eindrücke sowohl hier als auch in anderen Foren gelesen. Das Sigma habe ich noch nicht einmal in der Hand gehabt und mich letztes Jahr für das 75er entschieden/gekauft. Am letzten Samstag habe ich einen Streifzug durch die Kölner City gemacht und das 75er kam zum Einsatz. Ich bin begeistert und hoffe, das meine Erben diese Linsen in Ehren halten.

Gruß Wolfgang

bearbeitet von Rapidix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

 

vor 1 Stunde schrieb Michael Konzmann:

Ich habe ein gutes Angebot Olympus 75mm f 1.8 incl Zubehör ND, UVFilter plus Streulichblende zu gutem Preis

Lass  den UV-Filter weg.

bearbeitet von Spassknipser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn überhaupt ein Sigma, würde ich mir das 56 mm 1.4 an Deiner Stelle anschauen und nicht 60er 2.8, entscheiden würde ich mich trotzdem für das 75er 1.8. Ist eine Spitzen Linse nicht nur für Portraits.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall das 75er

schau Dir mal diese Bilder an die meisten mit dem 75er

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Das 1.8/75 Zuiko besitze ich seit ca 1/2 Jahr und bin einfach nur begeistert! Top- Schärfe, selbst bei Offenlende bis in die Ecken, in Verbindung mit einem wunderschön weichen Bokeh. Das 2.8/60 Sigma kenne ich nicht, aber alle meine 9 Sigmalinsen die ich bislang (Nikon- und FT- Anschluß) besaß, hatten ausnahmslos Probleme im Gegenlicht und/oder mit der Dauerhaltbarkeit. Der Preisunterschied kommt nicht von ungefähr.

Außerdem ist das 1.8/75 mehr als eine Blende lichtstärker, ein großer Unterschied beim Freistellen. Ich besitze noch das sehr gute Zuiko 2.8/60 Macro, als Portraitlinse und auch für Aufnahmen bei wenig Licht in Innenräumen, oder Abends in der Stadt, ist das 1.8/75 sehr viel besser geeignet.

LG Thorsten

bearbeitet von Libelle103
Zahlendreher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb Libelle103:

Ich besitze noch das sehr gute Zuiko 2.8/60 Macro

Bist Du auch der Eigentümer des 2.8/60? :classic_cool: Thorsten, sorry - Gruß, Hermann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Nieweg:

Bist Du auch der Eigentümer des 2.8/60? :classic_cool: Thorsten, sorry - Gruß, Hermann

Nein, schrieb ich ja. Aber mit Sigmalinsen habe ich viel Erfahrung. Und ein 2.8/60 kann nun mal nicht annähernd so gut freistellen wie ein 1.8/75.

LG Thorsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut Lenstip ist das Sigma, was die Auflösung angeht, bei vergleichbaren Blenden sogar etwas besser als das 75er.

https://www.lenstip.com/351.4-Lens_review-Olympus_M.Zuiko_Digital_75_mm_f_1.8_ED_Image_resolution.html

https://www.lenstip.com/376.4-Lens_review-Sigma_A_60_mm_f_2.8_DN_Image_resolution.html

Es kann halt nicht so gut freistellen und es sieht einfach sch... aus 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Bluescreen:

Dabei muß man bedenken, das sich alle Testinstitute, bis auf Stiftung Warentest (Aber die machen auch  Fehler), die Objektive vom Hersteller kostenlos zur Verfügung stellen lassen. Und was machen die? Die holen sich 20 Linsen aus dem Lager und die werden nach allen Regeln der Kunst durchgemessen und das Beste geht an den Tester, die wären ja auch blöd, wenn sie nicht so vorgehen würden. Und gerade Sigma ist bekannt für hohe Fertigungstoleranzen, wie viele preiswerte Anbieter, da geringe Toleranzen richtig Geld kosten in Entwicklung, Fertigung und Materialien.

Und was bekommt der Kunde? Höchstwarscheinlich nicht das Beste von Vielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Libelle103:

Und gerade Sigma ist bekannt für hohe Fertigungstoleranzen, 

 

Eigene Erfahrung, Hörensagen oder belegbar?

Vielleicht haben die bei Sigma das 75er absichtlich ein bisschen schlechter gerechnet, damit ihre Linse besser dasteht 😉

https://www.dpreview.com/articles/6389121961/did-sigma-design-the-olympus-m-zuiko-75mm-f1-8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Fotofreunde,

ich habe mich nach langem hin und her für das Olympus 75mm f 1.8 entschieden.

Am Freitag werde ich es bekommen...wenn der Preis und der Zustand ok ist.

Werde meine OM-D Mark 10 III mitnehmen und testen ob AF funktioniert und das keine Kratzer ect auf dem Glas ist.

Euch allen vielen Dank für euer Fachwissen und die guten Tipps.

Ich persönlich fange gerade wieder an zu "knipsen" und die Ergebnisse mit meinem bescheidenen Material gefallen mir und meiner Frau.

Liebe Grüße aus dem Saarland

Michael

(Chasseur93x62)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Und mal zwei vom 75er selbst. Dagegen hat das Sigma natürlich keinerlei Chance. Vorausgesetzt natürlich man hat sich für die einzig wahre silberne Version entschieden  😉

GIIU4985.thumb.jpg.66194a3c097a6daeddc469bc3338d8e7.jpg

 

KQIB2752.thumb.jpg.8dd3f942ca79d72fc819045d2db050c3.jpg

 

bearbeitet von Bluescreen
  • Gefällt mir 6
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Bluescreen:

kl20180825-madzeppelin-122.thumb.jpg.652d055416eaf6931bd5f4a7724587b5.jpg

Hoffentlich verschluckt sich der Gitarrist nicht. Nimmt er den Bogen in den Mund, wenn er das Plektrum benutzt? :classic_huh: Dennoch: Gutes Foto, Stefan, gutes Foto!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein schönes Battle, hier wurden die Karten auf den Tisch gelegt. 

Grüße Wolfgang 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Olympus 75mm f 1.8 ist auch meiner Wunschliste, die gezeigten Bilder bestärken mich es an zu schaffen. Aber zuerst müssen noch einige Canon Teile verkauft werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.4.2019 um 14:14 schrieb Spassknipser:

 

Lass  den UV-Filter weg.

 

Am 8.4.2019 um 14:14 schrieb Spassknipser:

 

Lass  den UV-Filter weg.

 Warum ? Ist doch auch ein guter Schutz für die Optik oder ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Chasseur93x62:

Ist doch auch ein guter Schutz für die Optik oder ?

Das schon, aber nur notwendig, wenn du im Sandsturm fotografierst oder beim Motocross direkt an der Strecke unter Erdklumpenbeschuss stehst.
Jedes Filter verschlechtert die Bildqualität durch zusätzliche Glas-Luft-Übergänge. Außerdem können Spiegelungen zwischen Frontlinse und Filter auftreten.
Ich habe sehr hochwertige Filter, lasse sie aber weg, wo es nur geht. Zum mechanischen Schutz ist die Sonnenblende drauf. Hat in den letzten 47 Jahren immer gereicht.

bearbeitet von king kong

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.