Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
jorgos_re

E-M1X + Sun Sniper Pro + Stativaufnahme

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

Ich habe mir für meine schwere 1X den "Sun Sniper Rotaball Pro" gegönnt. Nun hab ich den Gurt montiert und bin erst mal sehr zufrieden (im Vergleich zum "normalen" Gurt am Hals doch stark entlastend. 

Nun zu meiner Frage: Wie kann ich die Kamera nun auf dem Stativ befestigen, was muss ich mir dafür noch kaufen? MIT dem Gurt unten im Stativgewinde geht ja erst mal gar nicht. Und immer abschrauben ist ja unmöglich. Wahrscheinlich ist das ne doofe Frage, also bitte habt Nachsicht mit mir 😉 Dur Googeln hab ich nichts gefunden ...

Grüße Jörg

P.S. Die Neue freut sich schon wie Bolle auf die 4-wöchige Iranreise ab Sonntag 😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb jorgos_re:

Die Neue freut sich schon wie Bolle auf die 4-wöchige Iranreise ab Sonntag

Jörg, denkst Du an das Unterwassergehäuse? :classic_huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Nieweg:

Jörg, denkst Du an das Unterwassergehäuse? :classic_huh:

das ist gemein 😢 Das Wetter soll für meine Reise besser werden und wenn's von oben feucht wird ist die 1X ja gut gedichtet. Die Menschen aber sind nicht gedichtet und sehr stark betroffen. Also mache ich darüber lieber keine Scherze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb jorgos_re:

das ist gemein 😢 Das Wetter soll für meine Reise besser werden und wenn's von oben feucht wird ist die 1X ja gut gedichtet. Die Menschen aber sind nicht gedichtet und sehr stark betroffen. Also mache ich darüber lieber keine Scherze.

Klar, war ja als Metapher auch im Sinn "besorgte Wahrnehmung" gemeint.

bearbeitet von Nieweg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Nieweg:

Klar, war ja als Metapher auch im Sinn "besorgte Wahrnehmung" gemeint.

alles gut, hab ich auch so wahrgenommen. Immerhin weißt du von dieser Katastrophe , vielen ist das egal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb jorgos_re:

Hallo zusammen,

Ich habe mir für meine schwere 1X den "Sun Sniper Rotaball Pro" gegönnt. Nun hab ich den Gurt montiert und bin erst mal sehr zufrieden (im Vergleich zum "normalen" Gurt am Hals doch stark entlastend. 

Nun zu meiner Frage: Wie kann ich die Kamera nun auf dem Stativ befestigen, was muss ich mir dafür noch kaufen? MIT dem Gurt unten im Stativgewinde geht ja erst mal gar nicht. Und immer abschrauben ist ja unmöglich. Wahrscheinlich ist das ne doofe Frage, also bitte habt Nachsicht mit mir 😉 Dur Googeln hab ich nichts gefunden ...

Grüße Jörg

P.S. Die Neue freut sich schon wie Bolle auf die 4-wöchige Iranreise ab Sonntag 😀

Das könnte die Lösung sein (funktioniert jedenfalls bei mir bestens):

https://gwegner.de/blog/tipp-sun-sniper-kamera-gurt-und-stativ-kein-lastiges-schrauben-mehr/

Gruß Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb dece1709:

Das könnte die Lösung sein (funktioniert jedenfalls bei mir bestens):

https://gwegner.de/blog/tipp-sun-sniper-kamera-gurt-und-stativ-kein-lastiges-schrauben-mehr/

Gruß Stefan

Hey Stefan, danke für den Link (den ich auch schon gefunden hatte). Ich hab's mir nun nochmal angeschaut und stehe etwas  auf dem Schlauch: Ich brauch ne Stativplatte UND die Schnellkupplung, richtig? Die Stativplatte belasse ich immer an der Kamera und an der Kupplung hängt der Gurt, den ich bei Stativgebrauch einfach net-koppeln kann? Hab ich das richtig kapiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ist dieser Blogbeitrag gemeint. Kannst aber auch eine längere Arcaschiene mit einem zusätzlichen 1/4"-Gewinde montieren. Dann kann der Sunsniper fest an der Platte bleiben und du kriegst sie trotzdem noch aufs Stativ. Vorteil: Der Sunsniper hängt an einer Stelle, wo er im Portaitmodus weniger stört. Nachteil: Die Befestigung an der Kamera wird durch die Hebelwirkung deutlich stärker belastet.

Gruß 

Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jörg, ja, so wie auch Hans schreibt. Ich habe an meiner EM1.2 eine L-förmige Schnellwechselplatte von DASKOO befestigt, so dass ich entweder den Gurt mit der Schnellkupplung daran befestige oder die Kamera horizontal oder vertikal auf dem Stativ. (Nachteilig bei der Platte von DASKOO ist allerdings, dass es keine Stoppschrauben gibt, die bei Lockerung ein Herausrutschen der Schnellkupplung verhindern. Darauf ggf. achten.)

Was da bei der EM1X möglich/sinnvoll ist, kann ich nicht beurteilen. 

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was vielleicht auch noch eine Überlegung wert sein könnte: Anstelle des Sun-Sniper-Pro-Wirbels gleich auf das Magpul QD-System umsteigen. Das ist zwar teuer, da man auf Platten bzw. L-Winkel von ReallyRightStuff angewiesen ist, dafür kann man den Gurt ohne lästiges Geschraube leicht abnehmen. ich nutze das mit dem L-Winkel an einer E-M1 II.

Gruß

Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Hacon:

.... Nachteil: Die Befestigung an der Kamera wird durch die Hebelwirkung deutlich stärker belastet.

Gruß 

Hans

Ich glaube DEN Nachteil möchte ich nicht in Kauf nehmen. Danke für deine Hilfe Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Hacon:

Was vielleicht auch noch eine Überlegung wert sein könnte: Anstelle des Sun-Sniper-Pro-Wirbels gleich auf das Magpul QD-System umsteigen. Das ist zwar teuer, da man auf Platten bzw. L-Winkel von ReallyRightStuff angewiesen ist, dafür kann man den Gurt ohne lästiges Geschraube leicht abnehmen. ich nutze das mit dem L-Winkel an einer E-M1 II.

Gruß

Hans

Hab auf der Seite von Magpul geschaut und kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen wie das aussieht. Hast du da mal ein Foto für mich? 

Danke und Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb jorgos_re:

Hast du da mal ein Foto für mich? 

Ich gehe davon aus, dass Hans das hier meint 

 

vor 58 Minuten schrieb Hacon:

Das ist zwar teuer, da man auf Platten bzw. L-Winkel von ReallyRightStuff angewiesen ist,

Mal gucken wann L-Winkel für die M1X kommt

Gruß Robert

bearbeitet von DSLRUser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb jorgos_re:

Und immer abschrauben ist ja unmöglich. Wahrscheinlich ist das ne doofe Frage, also bitte habt Nachsicht mit 😉😀

Fragen? Schleppst du immer das Stativ mit, um dann blitzschnell damit fotografieren zu wollen? Wie oft, gerade auch auf Reisen, kommt das denn wirklich vor? Und plötzliche Motive sind dann eh schon vorbei. Oder ist es eher Bequemlichkeit? Dann bräuchtest du das natürlich! 1/2sec aus der Hand schaff ich ohne Stativ dank der 5axis der em-1xyz. Das Abschrauben des Gurtes und handfeste Anziehen des ArcaSwiss dauert bei mir viel kürzer als ein Stativ aufbauen. Seit der 5axis brauch ich Stative nur noch für LiveComposite oder Nachts. Auch dank des viel geringeren Rauschens seit der EM-1.2. Also ich rate ab von der Wollmilchsau zum Eierlegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb jorgos_re:

Hab auf der Seite von Magpul geschaut und kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen wie das aussieht. Hast du da mal ein Foto für mich?

Ja, ich hab gleich drei.

_HC20010.thumb.JPG.5324ebb7c265027e833a5d66bffdbd5e.JPG

_HC20012.thumb.JPG.c92da99b64fb87cadd1cd10238d8b756.JPG

_HC20013.thumb.JPG.67d2c2dabcd0262d69a2acd7d6dd8fa8.JPG

Gruß

Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sirui TY-LP70 Kameraplatte mit Gewinde für Kameragurtschraube 

 

Funktioniert bestens, günstig und vor allem durch die mittige Anordnung hat man ein ausgewogenes Tragegefühl.

Gruß Bernhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb watzingerb:

Sirui TY-LP70 Kameraplatte mit Gewinde für Kameragurtschraube 

 

Funktioniert bestens, günstig und vor allem durch die mittige Anordnung hat man ein ausgewogenes Tragegefühl.

Oh, danke, das sieht sehr gut aus. Leider (oder zum Glück) fahre ich am Sonntag schon in den Iran, aber ich werd's mir für danach bestellen. Danke Bernhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb aperture 8:

Fragen? Schleppst du immer das Stativ mit, um dann blitzschnell damit fotografieren zu wollen? Wie oft, gerade auch auf Reisen, kommt das denn wirklich vor? Und plötzliche Motive sind dann eh schon vorbei. Oder ist es eher Bequemlichkeit? Dann bräuchtest du das natürlich! 1/2sec aus der Hand schaff ich ohne Stativ dank der 5axis der em-1xyz. Das Abschrauben des Gurtes und handfeste Anziehen des ArcaSwiss dauert bei mir viel kürzer als ein Stativ aufbauen. Seit der 5axis brauch ich Stative nur noch für LiveComposite oder Nachts. Auch dank des viel geringeren Rauschens seit der EM-1.2. Also ich rate ab von der Wollmilchsau zum Eierlegen.

Ich werde erst mal am Sonntag für 4 Wochen in den Iran reisen und testen, ob ich mit der 1X wirklich so viel länger als mit der alten EM-1 belichten kann. Ich hab sie bei ungünstigen Lichtverhältnissen nicht wirklich ausgereizt. Danke für deinen Kommentar.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb jorgos_re:

Oh, danke, das sieht sehr gut aus. Leider (oder zum Glück) fahre ich am Sonntag schon in den Iran, aber ich werd's mir für danach bestellen. Danke Bernhard

Bitte gern,  dann wünsche ich schon mal einen tollen und erlebnisreichen Urlaub sowie viele gute Bilder.

 

Gruß Bernhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb jorgos_re:

Oh, danke, das sieht sehr gut aus. Leider (oder zum Glück) fahre ich am Sonntag schon in den Iran, aber ich werd's mir für danach bestellen. Danke Bernhard

...ich verwende entgegen der meisten Abbildungen im Internet die Platte so, dass die Gurtöse in Richtung Objektiv zeigt. Somit stört es nicht die Bedienung und das Handling der Kamera.

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung