Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
blitz

Nachlese EifOly2019

Recommended Posts

..inspiriert.. durch ..Weit Oerp

..habe ich mich am Tage des abschied's.. nochmals in die Kapelle begeben.. um meine Version.. einzufangen..

..die Äpfel..lagen immer noch so frisch dort.. das ich es mal in monochrome mit einem hauch Gold versucht habe (PEN F/partielle Farbe)..

..in Ereinnerung sind wir noch immer dort..

..aber die Realität (anstehende Reise)..holt uns ein und lässt mir wenig Zeit.. aber auf der HD..mögen die Bilder reifen.. sie kommen noch ans Licht.

Beste Grüße

Werner

©  heiliger Hermann (PF170482 bea1copy-3).jpg

  • Like 10

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 56 Minuten schrieb MixMax:

um meine Version.. einzufangen.

Klasse Bildidee genial umgesetzt! 5*****

HG Jürgen

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Gartenphilosophin:

Coole Idee mit den partiellen Farben auf gold zu gehen.
Hat die PEN-F das als Gold oder eher gelb?

ich hab den Farbkreis und kann somit selber bestimmen, wie das Bild später aussieht, ich sehe dies im Display,

ein Feature was an der PEN F dran/drin ist das mich umhaut..

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb MixMax:

ich hab den Farbkreis und kann somit selber bestimmen, wie das Bild später aussieht, ich sehe dies im Display,

ein Feature was an der PEN F dran/drin ist das mich umhaut..

Den FArbkreis habe ich auch, nur "gold" kommt nicht vor. Deshalb meine Frage nach der Farbe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Mir ist gerade aufgefallen, dass in der Galerie der Titel "EifOly" in "Weberkarden" geändert wurde.

VG Franz
 

Edited by franzders
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb franzders:

Mir ist gerade aufgefallen, dass in der Galerie der Titel "EifOly" in "Weberkarden" geändert wurde.

VG Franz
 

Wahrscheinlich war das linx.pixel, der sein Photo im Namen  verändern wollte. Die Disteln sind Karden. Darauf hatte ich ihn aufmerksam gemacht. 👩‍🎓
Daher die Umbenennung. Nehme ich an... :classic_laugh:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Gartenphilosophin:

Wahrscheinlich war das linx.pixel, der sein Photo im Namen  verändern wollte. Die Disteln sind Karden. Darauf hatte ich ihn aufmerksam gemacht. 👩‍🎓
Daher die Umbenennung. Nehme ich an... :classic_laugh:

Habe vorhin versucht den Titel zu ändern, habe aber keine Schreibrechte oder keine Ahnung wo das möglich ist.👨‍🚀 Vielleicht kann das nur Manfred?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb franzders:

Mir ist gerade aufgefallen, dass in der Galerie der Titel "EifOly" in "Weberkarden" geändert wurde.

VG Franz
 

vor 6 Stunden schrieb Gartenphilosophin:

Wahrscheinlich war das linx.pixel, der sein Photo im Namen  verändern wollte. Die Disteln sind Karden. Darauf hatte ich ihn aufmerksam gemacht. 👩‍🎓
Daher die Umbenennung. Nehme ich an... :classic_laugh:

vor 6 Stunden schrieb franzders:

Habe vorhin versucht den Titel zu ändern, habe aber keine Schreibrechte oder keine Ahnung wo das möglich ist.👨‍🚀 Vielleicht kann das nur Manfred?

Also...
Die Ulrike war so freundlich mich darauf hinzuweisen, dass in meinem Foto keine Kletten sind, sondern Karden. Ich wollte daraufhin den Titel des Bildes ändern, durfte es aber nicht mehr.
Als ich die Änderung abspeichern wollte, hat sich das Forum gemeldet und sagte mir, dass die Änderung nicht durchgeführt werden konnte weil der Eintrag gelöscht sei, nicht mehr zur Verfügung stände oder sich nicht mehr ändern ließ, weil der Eintrag schon zu alt wäre! In dem Fenster, das sich danach öffnete und eine Meldung an den Admin ermöglichte, schrieb ich mein Anliegen hinein.
Darauf erhielt ich eine Mail von aj@juergensen.net, in dem er mich um den Link für das Foto bat und meinte, die Änderung sei kein Problem. Ich schickte ihm den Link zu und wartete auf eine Rückmeldung. Die Rückmeldung sieht man nun in den Zitaten. Mein Foto heiß im übrigen immer noch "Kletten"

Gruß Lothar

 

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb linx.pixel:

Also...

Darauf erhielt ich eine Mail von aj@juergensen.net, in dem er mich um den Link für das Foto bat und meinte, die Änderung sei kein Problem. Ich schickte ihm den Link zu und wartete auf eine Rückmeldung. Die Rückmeldung sieht man nun in den Zitaten. Mein Foto heiß im übrigen immer noch "Kletten"

Gruß Lothar

Hallo Lothar,

sowie ich mitbekommen habe, sind bei den Posts  Änderungen nur innerhalb eines Tages möglich. Aber gehen wir zurück zur alten Technik ins Kraftwerk oder in die Tuchfabrik, dort waren manche Zahnräder aus Holz und haben auch funktioniert ^o^

VG Franz

P4167882_raw_1000_sh.jpg

  • Like 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 25 Minuten schrieb franzders:

Hallo Lothar,

sowie ich mitbekommen habe, sind bei den Posts  Änderungen nur innerhalb eines Tages möglich. Aber gehen wir zurück zur alten Technik ins Kraftwerk oder in die Tuchfabrik, dort waren manche Zahnräder aus Holz und haben auch funktioniert ^o^

VG Franz

Hallo Franz. Genau das hat mich bei einem früheren Besuch in der Tuchfabrik auch fasziniert: http://jalbum.net/de/browse/user/album/452201

HG Georg

 

Edited by Georg M.
  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb franzders:

Hallo Lothar,

sowie ich mitbekommen habe, sind bei den Posts  Änderungen nur innerhalb eines Tages möglich. Aber gehen wir zurück zur alten Technik ins Kraftwerk oder in die Tuchfabrik, dort waren manche Zahnräder aus Holz und haben auch funktioniert ^o^

VG Franz

 

Hallo Franz, die alte analoge Technik, sei es in der Kommunikation oder im Handwerk hat die Jahrhunderte überdauert und wird auch in Zukunft ihre Berechtigung haben. Ich stelle mir gerade vor, wie ein Mensch in 100 Jahren versucht eine CD oder ein Magnetband zu lesen. Ein gedrucktes Blatt Papier wird er auch dann noch lesen können. So gehts auch mit unseren Bildern, das was gedruckt ist bleibt.

Gruß Lothar 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Holzzähne hatten die Funktion von Sollbruchstellen im Getriebe. Ich kenne sie aus einer Wassermühle.

Wenn dort der Mühlstein in Drehung war und das Wasserrad z.B. durch Treibholz blockiert wurde, hätte es das ganze Stahlgetriebe zerrissen. Stattdessen rissen dann die leicht zu ersetzenden Holzzähne eines Zahnrads ab.

  • Like 2
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 11 Minuten schrieb Bluescreen:

Die Holzzähne hatten die Funktion von Sollbruchstellen im Getriebe. Ich kenne sie aus einer Wassermühle.

So, so ... Holzzähne ... aus einer Wassermühle :classic_biggrin: ... nicht aus der Leistungsliste für Unversicherte

Edited by Nieweg
  • Like 1
  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb linx.pixel:

Also...
Die Ulrike war so freundlich mich darauf hinzuweisen, dass in meinem Foto keine Kletten sind, sondern Karden. Ich wollte daraufhin den Titel des Bildes ändern, durfte es aber nicht mehr.
Als ich die Änderung abspeichern wollte, hat sich das Forum gemeldet und sagte mir, dass die Änderung nicht durchgeführt werden konnte weil der Eintrag gelöscht sei, nicht mehr zur Verfügung stände oder sich nicht mehr ändern ließ, weil der Eintrag schon zu alt wäre! In dem Fenster, das sich danach öffnete und eine Meldung an den Admin ermöglichte, schrieb ich mein Anliegen hinein.
Darauf erhielt ich eine Mail von aj@juergensen.net, in dem er mich um den Link für das Foto bat und meinte, die Änderung sei kein Problem. Ich schickte ihm den Link zu und wartete auf eine Rückmeldung. Die Rückmeldung sieht man nun in den Zitaten. Mein Foto heiß im übrigen immer noch "Kletten"

Gruß Lothar

 

 

Und wir haben schon fast an Zauberei geglaubt... :classic_cool:

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Bluescreen:

Heutzutage kommen Holzzähne natürlich aus dem 3D-Drucker.

Holzzähne sind ja nichts neues, schon Georg Washington hatte welche:classic_biggrin:

 

32685741197_1954fb549b_b.jpgM12X7585 by Weit Oerp, auf Flickr

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Weit Oerp:

Holzzähne sind ja nichts neues, schon Georg Washington hatte welche:classic_biggrin:

 

M12X7585 by Weit Oerp, auf Flickr

Aber er zeigt sie uns nicht und hält sein Schnabel zu.

  • Like 1
  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 43 Minuten schrieb linx.pixel:

Hallo Franz, die alte analoge Technik, sei es in der Kommunikation oder im Handwerk hat die Jahrhunderte überdauert und wird auch in Zukunft ihre Berechtigung haben. Ich stelle mir gerade vor, wie ein Mensch in 100 Jahren versucht eine CD oder ein Magnetband zu lesen. Ein gedrucktes Blatt Papier wird er auch dann noch lesen können. So gehts auch mit unseren Bildern, das was gedruckt ist bleibt.

Gruß Lothar 

Lothar, du bringst mich auf eine Idee. Vielleicht sollten wir beim nächsten Treffen ausgedruckte Bilder mitbringen und eine “Ausstellung“ machen. VG Franz

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb linx.pixel:

Die Ulrike war so freundlich mich darauf hinzuweisen, dass in meinem Foto keine Kletten sind, sondern Karden. Ich wollte daraufhin den Titel des Bildes ändern, durfte es aber nicht mehr. …

Das ist mir irgendwie daneben gegangen.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich das verbockt habe, oder ob das ein Bug der Forensoftware ist – der heimtückischerweise mit dem gestrigen Update behoben wurde...

Bild ist jetzt umbenannt, Galerie hat auch den richtigen Namen, oder?

Falls nicht, gerne nochmal bescheid sagen.

Gruß
Andreas

  • Like 2
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb Andreas J:

Bild ist jetzt umbenannt, Galerie hat auch den richtigen Namen, oder?

Falls nicht, gerne nochmal bescheid sagen.

Gruß
Andreas

Danke, es passt alles.

VG Franz

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für alle die Heimweh nach der Eifel haben ein Nachschlag . Einige Punkte die wir kennen und viel neues.

Teil 1

 https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/tamina-in/video-tamina-auf-dem-rur-radweg-100.html

Teil 2 für die Wanderer und Fahrradfahrer unter uns . Land und Leute, bekanntes und unbekanntes.

 https://www1.wdr.de/fernsehen/wunderschoen/sendungen/nordeifel-100.html

 

Grüße

Wolfgang

  • Like 3
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb blitz:

Für alle die Heimweh nach der Eifel haben ein Nachschlag

Prima Idee, Wolfgang, Danke sehr!

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb blitz:

Für alle die Heimweh nach der Eifel haben ein Nachschlag . Einige Punkte die wir kennen und viel neues.

Teil 1

 https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/tamina-in/video-tamina-auf-dem-rur-radweg-100.html

Teil 2 für die Wanderer und Fahrradfahrer unter uns . Land und Leute, bekanntes und unbekanntes.

 https://www1.wdr.de/fernsehen/wunderschoen/sendungen/nordeifel-100.html

 

Grüße

Wolfgang

Super! Das Hohe Venn wäre auch noch eine interessante Foto-Location, ist aber weitläufig und braucht viel Zeit: http://jalbum.net/de/browse/user/album/1748366

Die hohen Hecken in Höfen und Mützenich könnte man natürlich auch gleich auf die Route legen...usw....:classic_cool:

HG Georg

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.