Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Olympus Workspace Stichwörter importieren


Empfohlene Beiträge

vor 11 Stunden schrieb drahreg47:

Gibt es in Workspace eine Möglichkeit, diese Stichwörter zu importieren?

So bietet Workspace leider nichts an. Hält sich allgemein auch nicht an XMP Standard.
Den Teil von Workspace habe ich mir gar nicht angeschaut, ew. kann man die Stichwörter direkt in die Datenbank "pumpen". Das wird allerdings nur dann funktionieren können, wenn Workspace tatsächlich separaten Bereich dafür verwendet - wenn z.B zwingend ein Stichwort einem Bild zugeordnet werden muss, wird nichts daraus.

 

Gruß Robert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 19 Stunden schrieb drahreg47:

Dann ist Workspace nichts für mich.

Weil den Import so direkt nicht gibt oder weil sich zumindest bis jetzt die Software an XMP Standard nicht hält?
Das erste kann ich mir ggf. nächste Woche wenn ich wieder zu Hause bin anschauen was man da so "zaubern" kann.

Gruß Robert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 38 Minuten schrieb DSLRUser:

Weil den Import so direkt nicht gibt oder weil sich zumindest bis jetzt die Software an XMP Standard nicht hält?
Das erste kann ich mir ggf. nächste Woche wenn ich wieder zu Hause bin anschauen was man da so "zaubern" kann.

Gruß Robert

Vielen Dank für das Angebot. Es ist aber nicht nötig, da Forschungsarbeit reinzustecken. Ich bin gerade dabei, Alternativen für Lightroom zu suchen, was aber nicht eilt. In Bezug auf den Raw-Prozessor werde ich mir mal darktable anschauen. Es gibt da auch noch anderes. Am wichtigsten ist mir ein Ersatz für die Bildverwaltung. Die sollte so sein, dass man sie auch ohne große Probleme austauschen kann. Metadaten sollten dann extern abgelegt und vom anderen Programm wieder eingelesen werden können.  Und da kann Workspace im Gegensatz zu anderen halt noch nicht mit.

Gruß

Gerhard

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb drahreg47:

Ich bin gerade dabei, Alternativen für Lightroom zu suchen

Ich nutze seit Jahren als RAW Entwickler C1 - mit kürzen Unterbrechungen. Vielleicht wird das ON1 Photo RAW Update was Mitte Mai kommt rund.
Wegen den Problemen, dass viele um nicht zu sagen die meiste Programme eben mit Metadaten nicht umgehen können, nutze ich seit ca. 2 Jahren ausschließlich für Verwaltung Photo Supreme.

 

Gruß Robert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 
 
 
vor 19 Stunden schrieb drahreg47:

Am wichtigsten ist mir ein Ersatz für die Bildverwaltung.

Dann schau dir mal Digikam an, das erfüllt deine Wünsche, unterstützt die gängigen Standards und ist Open Source. Wenn du eh die RAW-Bearbeitung über Darktable machen möchtest, drängt es sich als Ergänzung gar auf. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung