Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

[Mitmach-Thread] Wolken


Gast

Empfohlene Beiträge

Außerhalb der Städte, in denen Straßenschluchten den Blick verengen, öffnet sich der Himmel weit, und gibt oft grandiose Blicke auf Wolken frei. Gestern Abend – wir kamen gerade aus Tschechien von einer Eröffnung einer Fotoausstellung – braute sich ein so genanntes Unwetter zusammen und brachte mich dazu, Kamera und Stativ zu holen und zurück nach Sparbach zu fahren, wo meine Lieblingsallee nach Klein-Reichenbach abzweigt.

Vor ungefähr hundert Jahren fotografierte Alfred Stieglitz Wolken. Er nannte diese Serie „Equivalents”, und sah sie als Abbilder seines Innenlebens. Das kann man wohl von jeder Fotografie mehr oder weniger sagen, aber Wolken sind sicherlich besonders gut geeignete Träger bestimmter Stimmungen.

Hier sollen also Fotografien von Wolken gezeigt werden. Vor allem solche, die im Sinne Stieglitz’ Äquivalente bestimmter menschlicher Gefühle, Stimmungen, Zustände zu sein scheinen … 

 

abend_wolken_196217122.jpg.62f0302c8b4c8e4993434d00a9b64b96.jpg

„Abend, Wolken #7122” – Olympus E-5 mit Zuiko 12-60 mm f/2.8-4 @ 60 mm, f/7.1, 1/200 sec, ISO 200; Ausarbeitung in Lightroom

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mammatus clouds

In diesen Wolken, die sich am Pfingstmontag 2014  kurz vor 20.00 Uhr am Eifelhimmel zeigten, steckte die Energie des seit vielen Jahren heftigsten Unwetters dass bei seinem weiteren Verlauf Richtung Köln, Düsseldorf und weiter ins Ruhrgebiet schwerste Verwüstungen anrichtete.

g6090005.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oberstdorf am 26.12.2016 um die Mittagszeit. Beim Spaziergang drehte ich mich um und entdeckte diese "Ufo"-Wolke über dem Grünten. Angesichts der Schneemengen in den vergangenen 2 Wintern kann man kaum glauben, dass es zu Weihnachten hier so aussah.

AC265732-SW-Df-2.jpg

  • Gefällt mir 26
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Minuten schrieb jagabua:

Hab mal meine Wolkenbilder und Zeitrafferaufnahmen mit dem schönen Titel "Glassworks, Opening" von Philip Glass unterlegt.

Hast du die Rechte dafür? :classic_blink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb romotto:

Riesige Gewitterwolke am späten Nachmittag über dem Lago Maggiore. Panoramaaufnahme aus zwei Bildern, da ich keine kürzere Brennweite dabei hatte.

(E-M5, M.Zuiko 40-150 mm)

Der Lago Magggiore hat echt was zu bieten 👍

HG Georg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Minuten schrieb Georg M.:

Der Lago Magggiore hat echt was zu bieten

An manchen Tagen hätte schon die Beobachtung der Naturschauspiele im Tagesverlauf vom Hotelbalkon aus gereicht.

HG Gerhard

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 23.6.2019 um 17:00 schrieb Subhash:

Jetzt nur noch Tantiemen an Philip Glass zahlen, und du bist aus dem Schneider …

Sehr schönes Stück von Philip Glass!

Aber auch die Zeitrafferaufnahmen sind sehenswert. Ich habe nur wenig Geduld dafür, habe es versucht und wieder sein lassen …

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem Gewitter:

 

P6150135_6_7_e_a-1_web.jpg.fcb902e7fef15fcafc72cbe16f583bb1.jpg

 

Und im Infraroten machen Wolken noch extra was her...

P4240049_e_G(2).thumb.jpg.900ab5b4e5247736d8016afeba601440.jpg

 

P5230035_e-01_2.jpg.a42fb569925559c21ee7e6f45438cf49.jpg

 

Gruß,

Uli

 

Edit:

Zeitraffer habe ich auch noch, wenn man Stern- und Staubwolken dazurechnet 100% Wolken.

Und eigene Musik, also keine Urheberrechtsprobleme... 😉

 

bearbeitet von polycom
Nachtrag Videolink
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Georg M.
      Derzeit legen sich unsere Waldbewohner Vorräte für den langen Eifelwinter an, wie hier Walnüsse im Doppelpack...
    • Von Piesl
      "Wingman" nennt man den Flügelnachbarn bei den Kampffliegern. Diese beiden Jäger haben ihren 21er Nachwuchs erfolgreich sich selbst überlassen und nun Zeit für sich. Start zum gemeinsamen Insekten fangen im Acker nebenan.
    • Von Georg M.
      Schon aus der Ferne zur erkennen ist der Admiral durch seine kontrastreiche Zeichnung.
    • Von Georg M.
      Eichelhäher am Futterhaus.
    • Von Georg M.
      Warum der Stieglitz auch Distelfink genannt wird ist mir ein Rätsel... Bei uns kümmert er sich nur um Sonnenblumenkerne.
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung